Anmeldung für Musische Tage

Steglitz-Zehlendorf. Für die zweiten Musischen Tage "Musik statt Schule - Musik macht Spaß" vom 23. bis zum 25. Januar 2013 nimmt das Jugendamt des Bezirks jetzt Anmeldungen entgegen. Das musikalische Gemeinschaftsprojekt der Jugendfreizeiteinrichtungen, der Schulen und der Leo-Borchard-Musikschule wendet sich an Neunt- und Zehntklässler des Bezirks. Interessierte Schulkinder können sich unter fachlicher Anleitung musikalisch in neuen Kontexten ausprobieren, wie es von Seiten des Jugendamtes heißt - zumeist ohne Vorkenntnisse. Workshops gibt es für Musical, Beatbox, Songwriting, Kontrabass, Saxophon, Tanz, Chor, Freakout für E-Gitarre. Für die Teilnahme an den Workshops werden die Schüler vom Unterricht freigestellt. Die Kosten für die Teilnahme an den Musischen Tagen übernimmt das Bezirksamt. Auf der Webseite www.musische-tage.de finden sich alle nötigen Informationen. Nachfragen unter 902 99 56 79 oder per E-Mail an tanya.dagostino@ba-sz.berlin.de.
Martinus Schmidt / msc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden