Banküberfall in der Schloßstraße

Steglitz.Ein Unbekannter hat am 15. August eine Bankfiliale in der Schloßstraße überfallen. Der Mann betrat gegen 16.40 Uhr den Schalterraum, trat an die allein anwesende Mitarbeiterin heran und forderte Geld. Dabei zeigte er der 61-Jährigen eine silberfarbene Pistole. Die verängstige Angestellte händigte dem Räuber Bargeld aus, mit dem er durch die nahe gelegene Einkaufspassage flüchtete.
Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.