Der Mittelhof ruft zur Teilnahme in Selbsthilfegruppen auf

Zehlendorf. Das Nachbarschaftshaus Mittelhof in der Königstraße 43 bietet drei neue Gruppen zur Selbsthilfe an.

"Der eigene Weg zu einem erfüllten Leben" wendet sich an Menschen, die herausfinden wollen, was im Leben wichtig sei. Die Gruppe "Angst- und Panikstörungen" ist offen für Leute mit Ängsten, Panikattacken und depressiven Symptomen. Vor dem Hintergrund eigener Betroffenheit unterstützen die Teilnehmer sich bei der Bewältigung alltäglicher Probleme und bei der Suche nach einer geeigneten Behandlung.

In Gründung ist derzeit die "Alleinerziehenden"-Gruppe für Väter und Mütter zum Kennenlernen und dem Austausch von Erziehungsfragen. Vorstellbar ist auch eine gemeinsame Freizeitgestaltung. Weitere Ideen sind sehr willkommen.

Weitere Informationen über alle Gruppen: 80 19 75 14.

Martinus Schmidt / mst
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.