Dialog über Flüchtlinge

Zehlendorf. Der 3. Interkulturelle Dialog Steglitz-Zehlendorf findet am Freitag, 7. November, statt. Beginn ist um 18 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Zehlendorf, Kirchstraße 1-3. Thema der Veranstaltung: "Neue Nachbarn - neue Herausforderungen: Flüchtlinge in Steglitz-Zehlendorf". Unter den Gesprächsteilnehmern sind Bürgermeister Norbert Kopp (CDU) Staatssekretärin Barbara Loth (SPD), Martina Mauer vom Flüchtlingsrat Berlin, Vertreter des Willkommensbündnisses Steglitz-Zehlendorf sowie Bewohner der Flüchtlingswohnheime. Zum Abschluss der Veranstaltung gegen 20 Uhr spielt das Janko Lauenberger Trio Gypsy-Musik und Jazz. Eintritt ist frei.


Ulrike Martin / uma
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden