Die Polizei klärt auf

Steglitz. Der Polizeiabschnitt 45 und das Bezirksamt informieren am Donnerstag, 22. Januar, 18.30 bis 20.30 Uhr über Möglichkeiten, die Wohnung vor Einbrüchen zu schützen. Polizeibeamte halten Kurzvorträge und geben im Anschluss Tipps, wie man mit Aufmerksamkeit und technischen Maßnahmen mithelfen kann, einen Schaden für sich oder die Nachbarschaft zu verhindern. Die Veranstaltung findet im alten BVV-Saal des Rathauses Steglitz, Schloßstraße 37, statt und wird von Stadträtin Cerstin Richter-Kotowski eröffnet.


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.