Die Schlacht der Poeten

Steglitz.Die Kult-AG, Projektgruppe aus dem Bezirksschülerausschuss, hat einen Poetry-Slam-Wettbewerb ausgerufen. Am 8. Juni, 19 bis 21 Uhr, werden sich die "Slam-Poeten" in Haus der Jugend "Albert Schweitzer", Am Eichgarten 14, ihrem Publikum stellen und sich ein "Dichterschlacht" liefern. Schon Wochen vorher haben sich Mädchen und Jungen in einem Workshop auf den Wettbewerb vorbereitet. Für ihren großen Wettkampf wünschen sie sich ein großes Publikum, das sie bei ihrer Performance mit viel Beifall unterstützt. Es können sich auch noch weitere Slamer anmelden unter poetryslam@gmx.de.
Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.