Infotafel steht an alter Stelle

Steglitz.Die Informationsstele, die über Harry Bresslau, Heinrich von Treitschke und den Berliner Antisemitismusstreit informiert, ist nach über einem Jahr wieder aufgestellt worden. Die Tafel wurde während der landschaftlichen Umgestaltung im Harry-Bresslau-Park vorübergehend entfernt. In dieser Zeit wurde sie renoviert. Jetzt steht sie wieder am Harry-Bresslau-Park, Ecke Treitschkestraße.
Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden