Kinderwagen angezündet

Steglitz.Unbekannte haben am Montag, 18. Februar, einen Kinderwagen in einem Steglitzer Wohnhaus in Brand gesetzt. Mieter des Gebäudes in der Schildhornstraße bemerkten gegen 12 Uhr die Flammen und alarmierten die Feuerwehr. Sie löschte den Brand. Verletzt wurde niemand. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes hat die Ermittlungen übernommen.
Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden