Kirchenkreis veröffentlicht Jahresprogramm

Steglitz. "Familien sollen stark gemacht werden", sagt Petra Drachenberg, Koordinatorin für Familienbildungsarbeit im Kirchenkreis Steglitz.

Im neuen Jahresprogramm der Evangelischen Familienbildung finden Familien ein breit gefächertes Angebot, das vom Neugeborenen bis zu den Großeltern alle Generationen berücksichtigt. Ob Eltern den gegenseitigen Austausch benötigen oder einfach mal etwas für sich tun möchten, ob die Kinder mit den Großeltern kochen oder Jugendliche tanzen, während die Kleinen im Musikgarten erste musikalische Erfahrungen machen, für jedes Alter ist etwas dabei. Die Angebote sollen Eltern und Kindern Lust machen, gemeinsam zu lernen, Erfahrungen zu teilen und sich davon bereichern zu lassen.

Ein Höhepunkt im Jahresprogramm wird die Lesung mit Gerlinde Unverzagt sein. Die Autorin liest am Mittwoch, 26. März, 20 Uhr, aus ihrem Buch "Mutti packt aus". Anmeldungen zur Lesung sind bis zum 18. März unter 79 47 06 26 möglich.
Die Broschüre des Kirchenkreises Steglitz kann auf www.kirchenkreis-steglitz.de/familie angesehen und heruntergeladen oder bei Petra Drachenberg per E-Mail an familienbildung@dwstz.de oder 83 90 92 44 bestellt werden.

Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.