Kunstvermittler führen durch Schwartzsche Villa

Steglitz. Die Kunstvermittlerinnen Philine Sollmann und Julia Marquardt führen am Sonntag, 7. Dezember, 14 Uhr, durch die aktuelle Ausstellung in der Schwartzschen Villa, Grunewaldstraße 55. Verschiedene Künstler zeigen unter dem Motto "Mein öffentliches Ich" Malerei, Fotografien und Installationen. Bei der Führung werden der gesellschaftliche Kontext der Arbeiten und die unterschiedlichen Techniken erläutert. Der Eintritt ist frei. Die Ausstellung ist bis zum 8. Februar zu sehen. Mehr Infos auf www.kultur-steglitz-zehlendorf.de.


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.