Neuer Babysitter-Kurs beginnt am 1. März beim DRK

Steglitz. Ab 1. März bietet das Deutsche Rote Kreuz Berlin Süd-West wieder Babysitterkurse für Jugendliche ab 14 Jahren an. Die Kursgebühr beträgt 45 Euro.

Die Teilnehmer erfahren in drei aufeinanderfolgenden Unterrichtseinheiten wie man richtig mit Babys und kleinen Kindern umgeht, wie man sie mit altersgerechten Spielen beschäftigt und was getan werden muss, wenn das Kind krank ist oder ein Notfall passiert. Das Wissen wird sowohl theoretisch vermittelt als auch in praktischen Übungen vertieft. Zu jeder Unterrichtseinheit gibt es ein übersichtliches Skript zum Nachlesen. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten die frisch gebackenen Babysitter ein anerkanntes DRK-Zertifikat. Damit können sie sich auch im Ausland bewerben, zum Beispiel für einen Au-Pair Aufenthalt.

Anmeldung unter www.drk-berlin.net/info_center/babysitterkurse/ oder unter 790 11 30 (Mo-Fr, 9-18 Uhr) sowie im Info-Center, Düppelstraße 36, am S-Bahnhof Rathaus Steglitz.

Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden