DRK bietet zwei Ferienfahrten zum Schweriner See

Steglitz. Zum ersten Mal bietet das DRK Südwest eine Ferienfahrt in den Osterferien an. Mit zwei Gruppen zu jeweils 20 Teilnehmern geht es an den Schweriner See in Mecklenburg Vorpommern.

Geplant ist ein Abenteuercamp mit unter anderem Geocaching, Klettern in Hochseilgärten, Pizza backen, Lagerfeuer. Jeden Tag gibt es viel Freizeit, sodass die Kinder und Jugendlichen auch selbst bestimmen können, was sie unternehmen wollen. An den Ostertagen gibt es natürlich ein buntes Osterfrühstück. Die Unterkunft ist in einem großen Haus mit Mehrbettzimmern im Grünen in Lübstorf/Wiligrad am Schweriner See.

Die Reise findet vom 21. bis 26. März für Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren und vom 29. März bis 3. April für Kinder von acht bis 13 Jahren statt. Die Kosten betragen 30 Euro als Anmeldekaution plus Taschengeld für das Kind. Anmeldung bei Johanna Schwarz unter  79 01 13 54, schwarzj@drk-berlin.netoder www.drk-berlin.net. Anmeldeschluss ist der 8. März. KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.