Friedenau: Jubiläum

1 Bild

30 Jahre Ohrenbär: Jubiläumsparty am 1. Oktober 2018

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 24.09.2017 | 47 mal gelesen

Berlin: Haus des Rundfunks | Charlottenburg. Vor 30 Jahren, am 1. Oktober 1987, ging der radioBERLIN-Ohrenbär zum ersten Mal auf Sendung. Seitdem hat er Generationen kleiner und großer Leute mit fast 11 000 Radiogeschichten erfreut. Das Jubiläum wird groß gefeiert: mit Bühnenshow und vielen Aktionen drum herum. Im Großen Sendesaal des Haus des Rundfunks eröffnen Ohrenbär und Krähe das Fest, Zauberer und Bauchredner Daniel Reinsberg verblüfft die...

1 Bild

Gewinnen Sie das Hertha BSC-Hörbuch zum 125. Jubiläum

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 05.09.2017 | 407 mal gelesen

Berlin. Pünktlich zum 125. Jubiläum des Hauptstadtklubs ist nun "Hertha BSC – Das Hörbuch: Mein Herz schlägt Blau-Weiss" erschienen. Nach Veröffentlichung der Hertha BSC CDs „Hertha Total“ und „Fanomenal“ mit den größten Hertha-Songs und Fangesängen entstand vor einigen Jahren die Idee zur Produktion eines Hörbuchs. Mit vielen Interviews, Reportagen, Musiktiteln und O-Tönen bietet das Hörbuch von Hertha BSC auf zwei CDs...

1 Bild

Jubiläum einer Bahnstrecke: Seit 140 Jahren gibt es die Berliner Ringbahn

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Prenzlauer Berg | am 25.08.2017 | 477 mal gelesen

Berlin. Die Ringbahn ist eine der wichtigsten Verkehrsmittel in Berlin. Die Idee mit der Ringbahn rund um das Zentrum der Stadt Berlin wurde 1866 geboren. Auf der 37 Kilometer langen Strecke finden täglich über 1100 Zugfahrten statt, die rund eine halbe Millionen Fahrgäste befördern. Auch wenn sich die Berliner und ihre Gäste immer wieder über Verspätungen, Zugausfälle, Weichen- und Signalstörungen ärgern: Ohne die Ringbahn...

Senatorin Sandra Scheeres (SPD) dankt wellcome-Freiwilligen

Christian Sell
Christian Sell | Mahlsdorf | am 18.07.2017 | 31 mal gelesen

Berlin. Das wellcome-Projekt in der Hauptstadt feiert zehnjähriges Bestehen. Im ersten Jahr nach der Geburt organisiert es durch Ehrenamtliche praktische Hilfe für alle Familien.Gegründet wurde das Projekt 2002 in Hamburg. Es hat inzwischen Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. In Berlin gibt es derzeit 15 wellcome-Standorte. Zum zehnjährigen Jubiläum haben Familiensenatorin Sandra Scheeres (SPD) und...

3 Bilder

20 Jahre Hand in Hand: Jubiläumskonzert von Marshall & Alexander 2

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 08.05.2017 | 566 mal gelesen

Berlin: Friedrichstadt-Palast | Mitte. 1997 begann eine fulminante Karriere von zwei Stimmen aus dem Badischen Land: Jay Alexander und Marc Marshall geben am 20. November ihr Jubiläumskonzert. Niemand hätte geglaubt, dass sich eine Formation aus zwei Individualisten so lange in diesem hart umkämpften Geschäft halten kann. Ein Erfolgsrezept ist sicher die Unterschiedlichkeit. Stimmlich, optisch und charakterlich ergänzen sich Marc und Jay zu einem Ganzen....

Friedenauer Oxfam-Shop feiert Jubiläum

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 13.02.2017 | 107 mal gelesen

Berlin: Oxfam-Shop Friedenau | Friedenau. Er war der erste von mittlerweile sechs Berliner Läden des internationalen Verbunds mit dem Schwerpunkt Entwicklungs- und Katastrophenhilfe: der Oxfam-Shop in der Rheinstraße. In diesem Jahr feiert er sein 20-jährige Bestehen.Die Welt gerechter machen und die Armut abschaffen, das ist das Ziel von Oxfam seit 1942. Dafür streiten auch die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Shops in Friedenau. Die Idee ist einfach und...

1 Bild

Fürst Donnersmarck-Stiftung unterstützt Menschen mit Behinderung

Florian Bich
Florian Bich | Zehlendorf | am 25.01.2017 | 196 mal gelesen

Berlin: Villa Donnersmarck | Berlin. Menschen mit Behinderung haben es immer noch schwer, ihren Platz in der Gesellschaft zu finden. Sie benötigen Unterstützung und Hilfestellung ihrer Mitmenschen. Die Fürst Donnersmarck-Stiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen mit Behinderung ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Stiftungsgründer Guido Fürst von Donnersmarck stellte sich während des ersten Weltkriegs die Frage, wie es mit all den...

Tag der Stiftungen

Tim Stripp
Tim Stripp | Neu-Hohenschönhausen | am 27.09.2016 | 40 mal gelesen

Berlin. Am 1. Oktober veranstaltet der Bundesverband Deutscher Stiftungen bundesweit den „Tag der Stiftungen“. Aus diesem Anlass wird in Berlin das 20. Jubiläum der Bürgerstiftungen in Deutschland gefeiert. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen des Stiftungstages gibt es im Internet auf www.tag-der-stiftungen.de. TS

Seit 135 Jahren ist Markt

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 10.07.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Breslauer Platz | Friedenau. Der Markt auf dem Breslauer Platz feiert ein beachtliches Jubiläum. Am 9. Juli war es soweit: Seit nunmehr 135 Jahren werden ohne Unterbrechung an Verkaufsständen und -wagen Waren angeboten. Der Markt ist damit der älteste Stadtmarkt Berlins. KEN

Verein besteht zehn Jahre

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 06.07.2016 | 5 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Der Freundschaftsverein Berlin-Mersin besteht seit zehn Jahren. Zunächst war die Vereinsgeschichte eng mit dem Bezirk Pankow verknüpft und seit September 2012 mit Tempelhof-Schöneberg. Damals wurde die Städtepartnerschaft mit Mezitli geschlossen. Mezitli ist einer der vier Stadtbezirke der Großstadt Mersin in der Türkei. Zu den erfolgreichen Unternehmungen des Vereins gehört ein EU-Bildungsprojekt für...

1 Bild

50 Jahre 1. FC Union: von Höhen, Tiefen und treuen Fans

Manuela Frey
Manuela Frey | Köpenick | am 26.01.2016 | 547 mal gelesen

Berlin: Stadion an der Alten Försterei | Köpenick. Was für eine Geschichte! 2016 ist für den 1. FC Union Berlin ein besonderes Jahr. Der Klub aus Köpenick feiert 50-jähriges Vereinsjubiläum. Verschwunden geblieben ist bis heute die Gründungsurkunde des 1. FC Union. Fest steht: Am 20. Januar 1966 wurden Name und Logo auf der Gründungskonferenz präsentiert. Gelächter gab es, weil der Stoff, der alles verhüllen sollte, vorab herunterfiel. Vereinsfarben rot-weiß Die...

Neue Broschüre zum Kriegsende

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Mitte | am 02.01.2016 | 211 mal gelesen

Berlin: Abgeordnetenhaus | Berlin. Die neue Broschüre des Abgeordnetenhauses „Kriegsende in Berlin. 70. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkrieges“ dokumentiert die Gedenkveranstaltung des Abgeordnetenhauses und des Senats am 2. Mai 2015 zum 70. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkrieges in Berlin am 2. Mai 1945. Zusätzlich sind vier im Rahmen der Gedenkveranstaltung vorgetragene Zeitzeugenberichte abgedruckt. Die Broschüre ist kostenfrei zu...

1 Bild

Die Volkssolidarität setzt sich seit 70 Jahren für Senioren, Kinder und Bedürftige ein

Elisa von Hof
Elisa von Hof | Weißensee | am 30.09.2015 | 450 mal gelesen

Lichtenberg. Solidarität zeigen, sich für andere einsetzen und am besseren Miteinander arbeiten. Diese Ziele der Volkssolidarität sind seit der Gründung des Wohlfahrtsverbandes am 17. Oktober 1945 unverändert. Genau wie der Bedarf am Engagement der mittlerweile 245.000 Mitglieder. Sie stoßen soziale Projekte an, sammeln Spenden für ihren Kiez und lösen auch mal einen einfachen Nachbarschaftsstreit. Sie kümmern sich um ...

1 Bild

Der "Freundeskreis Katze und Mensch" setzt sich seit 1995 für verwilderte Katzen ein

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Charlottenburg | am 15.09.2015 | 688 mal gelesen

Berlin. Im Jahr 1993 zog eine Familie aus Bayern mit ihren Katzen in einen kleinen Ort nahe Stuttgart. Das Fehlen eines Bekanntenkreises führte rasch zur Frage: „Wer versorgt unsere Katzen, wenn wir in den Urlaub fahren?“Daraus entstand die Idee einer Betreuung auf Gegenseitigkeit. Über eine Anzeige suchte die Familie nach Katzenbesitzern mit dem gleichen Problem. Die Resonanz war groß: Schnell fand sich eine Gruppe von zehn...

Zehnstündiges Galakonzert

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | am 16.06.2015 | 52 mal gelesen

Berlin: Gustav-Heinemann-Schule | Marienfelde. Zum zehnjährigen Jubiläum der Bläserklassen findet am 27. Juni von 10 bis 20 Uhr auf dem Campus der Gustav-Heinemann-Schule, Waldsassener Straße 62, ein zehnstündiges Galakonzert statt. Die hauseigenen Bläserklassen, Big Bands, Blasorchester und weitere Gastorchester sind angekündigt. „Die Bläserklasse ist ein Unterrichtsmodell mit einer Methode, die die ganze Klasse mit einbezieht. Musizieren steigert die...

3 Bilder

Rotkreuz-Museum feiert sein 25-jähriges Bestehen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 12.06.2015 | 155 mal gelesen

Berlin: DRK-Museum | Friedenau. Das Rotkreuz-Museum in Friedenau ist 25 Jahre alt geworden. Auf rund 350 Quadratmetern Ausstellungsfläche können Medizininteressierte hier auf Entdeckungsreise in die über 150-jährige Geschichte des Sanitätsdiensts gehen. Freundlich begrüßt Ronald Fehrmann die Gäste am Besuchereingang. Der ehrenamtliche Rotkreuzhelfer steckt in einer Uniform aus dem Ersten Weltkrieg. Das stimmt gut ein auf die Hunderte von...

1 Bild

Kantor lädt jeden Mittwoch zu Orgelmusik ein

Silvia Möller
Silvia Möller | Friedenau | am 21.05.2015 | 51 mal gelesen

Friedenau. Eine halbe Stunde Orgelmusik pro Woche. Kostenlos. Verlässlich. Dieses Angebot der Kirchengemeinde Zum Guten Hirten erfreut seit drei Jahren die Friedenauer.In der Kirche am Friedrich-Wilhelm-Platz lässt Kantor Gerhard Löffler jeden Mittwoch (außer an Feiertagen) um 18.30 Uhr die Schuke-Orgel erklingen und bietet den Besuchenden einen Ort zum Innehalten, Nachdenken und Musikhören. Zu den Konzerten kommen jede Woche...

Jubiläumsfeier zu 20 Jahre Städtepartnerschaft im Rathaus Schöneberg

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 04.05.2015 | 59 mal gelesen

Schöneberg. Mit einem Festakt am 27. April im Goldenen Saal des Rathauses Schöneberg haben Tempelhof-Schöneberg und Koszalin das Jubiläum ihrer Städtepartnerschaft gefeiert und die Partnerschaftsvereinbarung fortgeschrieben.Stadtpräsident Piotr Jedlinski sowie Krystyna Kocinska, Vorsitzende des Stadtrates von Koszalin, und Urszula Miller-Grzybowska, Direktorin der Abteilung für Stadtentwicklung, Internationale Zusammenarbeit...

3 Bilder

Seit 60 Jahren arbeitet Hans-Jürgen Arnsmann kunstvoll mit Glas

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 20.04.2015 | 603 mal gelesen

Berlin: Glaserei Arnsmann | Friedenau. Gerade baut Hans-Jürgen Arnsmann zehn Rahmen für eine Foto-Ausstellung in Griechenland. "Die müssen nächste Woche fertig sein", sagt der freundliche Herr mit Brancusi-Bart und verschmitztem Lächeln.Eigentlich ist Hans-Jürgen Arnsmann, der bald seinen 75. Geburtstag feiert, Glasermeister. Seine Spezialität sind Bleiverglasungen, eine heute rare Kunst, die ihre Blütezeit im Mittelalter erlebte. "Glas ist ein...

1 Bild

Roland Kieling führt seit 40 Jahren ein einzigartiges Geschäft 1

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 05.02.2015 | 2758 mal gelesen

Berlin: Mr. 1000 Teile | Friedenau. "Hier haben wir noch so eine Glühbirne. Die können wir dazutun." Sagen die freundlichen Elektrogroßhändler und wuchten zwei Bananenkartons mit den guten alten Glühlampen auf die Verkaufstheke von "Mr. 1000 Teile".An diesem Abend im Februar sind es 156 Lampen, die Roland Kieling in Empfang nehmen kann. "Die sind bei mir der Renner", sagt der 68-Jährige. Nachschub gibt es lange. "Wir haben noch große Bestände",...

Gemeinschaft feiert Jubiläum

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 26.01.2015 | 20 mal gelesen

Friedenau. Die Evangelische Gemeinschaft Friedenau feiert ihr 20-jähriges Bestehen mit einem Fest am 31. Januar von 15.30 bis 21 Uhr in ihren Gemeinderäumen am Friedrich-Wilhelm-Platz 7. Eingeladen wird zu Kaffee, musikalischen und kreativen Beiträgen sowie zu Bildimpressionen aus zwei Jahrzehnten Gemeindeerlebnissen. Einen Jubiläumsgottesdienst feiert die Gemeinschaft mit Wurzeln in der neupietistischen Erweckungs- und der...

1 Bild

Programm zum 25-jährigen Jubiläum des Mauerfalls

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 31.10.2014 | 119 mal gelesen

Berlin. Vom 7. bis 9. November wird der einstige Verlauf der Berliner Mauer noch einmal in Form leuchtender Luftballons optisch in Szene gesetzt. Das Spektakel bildet den Höhepunkt der Gedenkfeiern zum 25. Jahrestag des Mauerfalls.Von der Bösebrücke in Prenzlauer Berg bis zur East Side Gallery in Friedrichshain werden 8000 Ballons auf Carbon-Stelen befestigt und illuminiert. Mit der Installation werde der Verlauf der...

2 Bilder

Jubiläumsspielzeit: Zehn Jahre "Cabaret" in Berlin

Manuela Frey
Manuela Frey | Hansaviertel | am 16.07.2014 | 118 mal gelesen

Berlin: Tipi am Kanzleramt | Tiergarten. Die legendäre Inszenierung des amerikanischen Choreographen und Regisseurs Vincent Paterson feiert Jubiläum: zehn Jahre "Cabaret" in Berlin. Das ist die im deutschsprachigen Raum am längsten gespielte Inszenierung dieses Musicals!"Cabaret" erzählt die Geschichte um das leichtlebige Szenegirl Sally Bowles im glitzernden, zwielichtigen Milieu der Goldenen Zwanziger in Berlin. Das Musical um Liebe, Leidenschaft und...

Gemeinsam mit den Nachbarn

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 02.07.2014 | 47 mal gelesen

Berlin. Zum zehnjährigen Jubiläum veranstaltet das Netzwerk Nachbarschaft den Wettbewerb "Die schönsten Nachbarschafts-Aktionen". Kurze Bewerbung mit Foto bis zum 31. August genügt. Es winken Sach- und Geldpreise im Gesamtwert von rund 20 000 Euro. Mehr Infos unter www.netzwerk-nachbarschaft.net. Helmut Herold / hh

Händler feiern zwei Tage lang Jubiläum

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 16.05.2014 | 104 mal gelesen

Dahlem. Vor 65 Jahren wurde die Kronprinzenallee in Clayallee umbenannt. Händler, Gewerbetreibende und die Berliner Woche nehmen dieses Jubiläum zum Anlass, um zwei Tage lang zu feiern.Am Freitag, 30. Mai, und am Sonnabend, 31. Mai, gibt es jeweils ab 11 Uhr Aktionen, Bühnen- und Mitmachprogramm, Informationen, Live-Musik und jede Menge Unterhaltung zwischen Truman Plaza, Kastanienhof und "Zehlendorfer Welle". Einer der...