Kulturprojekt für Mädchen

Berlin: Nachbarschaftszentrum in der ufaFabrik | Tempelhof. Im Nachbarschaftszentrum der ufaFabrik, Viktoriastraße 13, beginnt am 2. August das sozial-künstlerische Kulturprojekt „sPERANTO“. Das Programm beinhaltet Hip-Hop-Tanz, Gesang und Songwriting sowie Persönlichkeitscoaching für Mädchen zwischen 13 und 19 Jahren. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Projekt endet mit einer Abschlussaufführung im Stil eines Musicals und einer professionellen Videoproduktion. Die Teilnahme ist kostenfrei, aber die Plätze sind begrenzt. Bei Redaktionsschluss waren noch einige frei. Alle weiteren Infos unter www.ap-speranto.com. HDK
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.