Croatia gewinnt souverän 4:1

Tempelhof. Landesligist SD Croatia hat am vergangenen Sonntag als Gast des BSV Al-Dersimspor einen ungefährdeten 4:1-Sieg eingefahren. Damit gewann die Mannschaft des Trainerduos Frank Harzheim/Daniel Tordinac zum zweiten Mal in Folge und nähert sich den Aufstiegsrängen. Die Tore erzielten Schröder (22., 51./Foulelfmeter), S. Aktürk (35.) und Sahin (85.). Für die Hausherren traf Ö. Senkaya zum zwischenzeitlichen 1:3 (64.).

Nächster Gegner Croatias ist am Sonntag Union 06 (14.30 Uhr, Friedrich-Ebert-Stadion).


Fußball-Woche / AK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.