SD Croatia: 3:0-Sieg im Verfolgerduell

Tempelhof.Im Verfolgerduell beim SSC Teutonia hat der Tabellenzweite der Landesliga, SD Croatia, am vergangenen Sonntag einen souveränen 3:0-Sieg eingefahren. Sieggarant war wieder einmal Uzuner, der für die ersten beiden Treffer verantwortlich zeichnete (27., 41.). Den Schlusspunkt zum 3:0 setzte Podrygala (86.), der kurz danach jedoch mit der Roten Karte des Feldes verwiesen wurde.

Im nächsten Spiel steht Croatia vor einer Pflichtaufgabe. Gegner am Sonntag ist Eintracht Südring (14.30 Uhr, Friedrich-Ebert-Stadion).


Fußball-Woche / AK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.