Camille Saint-Saëns

Konzert bei Kerzenschein

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 8 Stunden, 33 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: St. Lukas-Kirche | Kreuzberg. Das Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saens und Auszüge aus dem "Messias" von Georg Friedrich Händel gehören unter anderem zum Programm eines Adventskonzerts bei Kerzenschein am Sonnabend, 2. Dezember. Es findet ab 18 Uhr in der St.-Lukas-Kirche der Berliner Stadtmission in der Bernburger Straße 3-5 statt. Als Eintritt wird um Spenden für das neue Generationenbad der Rheuma-Liga Berlin gebeten. tf

Smetana und Saint-Saëns

Berit Müller
Berit Müller | Rummelsburg | am 27.07.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Erlöserkirche | Rummelsburg. Organistin Natalie Miller gestaltet den nächsten Orgelsommer-Donnerstag am 3. August in der Erlöserkirche in der Nöldnerstraße 43. Auf der historischen Schuke-Orgel aus dem Jahr 1940 spielt die Musikerin Werke von Georg Friedrich Händel, Bedrich Semtana und Camille Saint-Saëns. Los geht’s um 20 Uhr, der Eintritt ist frei, eine Spende für die Gemeindearbeit ist willkommen. bm

Konzert mit Kerzen

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 24.11.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: St. Lukas-Kirche | Kreuzberg. In der St. Lukas Kirche der Berliner Stadtmission, Bernburger Straße 3-5, gibt es am 26. November um 18 Uhr ein Adventskonzert bei Kerzenschein. Gespielt wird das Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saens sowie Werke von Louis Lewandowski und Girolamo Deraco. Der Eintritt ist frei, es wird aber um Spenden gebeten, die unter anderem rheumakranken Menschen oder Flüchtlingen zugute kommen. tf

Französische Kompositionen

Berit Müller
Berit Müller | Frohnau | am 12.11.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Johanneskirche Frohnau | Frohnau. Kompositionen der französischen Meister Camille Saint-Saëns, Charles Marie Widor und César Franck erklingen am Sonntag, 20. November, um 18 Uhr in der Johanneskirche am Zeltringer Platz 18. Es musizieren der Pianist Martin Busch und Jörg Walter am Harmonium. Der Eintritt zum Konzert ist frei, Spenden sind willkommen. bm

1 Bild

Vive la France! Freikarten für den Kindertag Frankreich gewinnen

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 09.02.2016 | 266 mal gelesen

Berlin: Konzerthaus Berlin | Mitte. Ein musikalischer Streifzug durch das französische Musikleben der Vergangenheit und Gegenwart mit Tanz, Gesang, Pantomime, Malerei und vielem mehr erwartet Besucher am Sonntag, 21. Februar bei Kindertag Frankreich im Konzerthaus Berlin.Das Konzerthaus Berlin verwandelt sich am Sonntag, 21. Februar, von 14 bis 17 Uhr in ein französisches Schloss. Im Kleinen Saal laden ein Tanzlehrer, ein Tanzpaar, der Hofmeister und die...