Cello

Beiträge zum Thema Cello

Kultur

Künstler an Cello und Klavier spielen Beethoven, Schumann und Saint-Saens

Waidmannslust. Beim Konzert am Sonntag, 1. November, in der Königin-Luise-Kirche, Bondickstraße 14, spielen Johannes Przygodda (Cello) und Stephan Hilsberg (Klavier) Werke von Beethoven, Schumann und Saint-Saens. Beginn ist um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, es wird aber um Spenden gebeten. Wegen der aktuellen Abstandsregeln gibt es nur begrenzte Plätze. Die Heizung in der Kirche bleibt aus, weil über ihr Gebläse Aerosole verteilt werden könnten. Das sollte bei der Auswahl der Kleidung...

  • Waidmannslust
  • 25.10.20
  • 25× gelesen
Kultur

In der Königin-Luise-Kirche erklingen Beethoven, Schumann und Bartok

Waidmannslust. Michael Gerhardt (Violoncello) und Sebastian Hamacher (Klavier) spielen am Sonntag, 4. Oktober, in der Königin-Luise-Kirche, Bondickstraße 14, Werke von Ludwig van Beethoven, Robert Schumann, Béla Bartok und Hans Werner Henze. Beginn ist um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. tf

  • Waidmannslust
  • 25.09.20
  • 10× gelesen
Kultur

Konzerte für Cello und Mandoline spielen Bach, Ouvertüren und Volkslieder

Waidmannslust. Jeweils zwei Konzerte für Cello und Mandoline gibt es am 26. und 27. September in der Königin-Luise-Kirche, Bondickstraße 14. Der Cellist Johannes Przygodda spielt bei seiner Aufführung am Sonnabend um 17 Uhr Teile der Suite für Violoncello Nr. 6 von Johann Sebastian Bach. Den Abschluss dieses Werks sowie eine Sonate von George Crumb gibt es um 19 Uhr. Am Sonntag um 17 und 19 Uhr folgt der Mandolinen-Auftritt der Wildauer Zupfmusikanten. Ihr Programm besteht aus Ouvertüren,...

  • Waidmannslust
  • 19.09.20
  • 40× gelesen
Umwelt
Julia Dimitroff spielte zum Tag des Baumes auf dem Innenhof des Wohnquartiers.

Musikerin begeisterte Nachbarn
Ein Cellokonzert auf grünem Innenhof in Pankower Wohnquartier

Anlässlich des Tages des Baumes 2020 konnten die Bewohner des Quartiers zwischen Kavalier-, Ossietzky-, Wolfshagener Straße und Am Schlosspark kürzlich ein Konzert erleben. Julia Dimitroff, die hauptberuflich als Geigenbauerin arbeitet, hatte sich mit ihrem Cello, Tonabnehmer und Verstärker in den Nordhof dieses Wohnquartiers gesetzt. Zuvor hatten Kinder gemeinsam mit ihren Eltern die Bäume auf dem Hof mit roten Bändern geschmückt. So entstand ein wenig Bühnenatmosphäre. Julia Dimitroff...

  • Pankow
  • 07.05.20
  • 102× gelesen
Kultur

Streichkonzert in der Kirche

Waidmannslust. Am Samstag, 26. Mai, spielen die Jungen Cellisten ab 18 Uhr in der Königin-Luise-Kirche Waidmannslust, Bondickstraße 14. Ihr Repertoire reicht von Klassik bis Pop. Die zwölf Streicher erfreuen das Publikum mit ihrem Können kostenlos, Spenden sind allerdings erbeten. JoM

  • Waidmannslust
  • 14.05.18
  • 15× gelesen
Kultur

Cello lernen in der Musikschule

Biesdorf. An der Musikschule des Bezirks „Hans Werner Henze“, Maratstraße 182, gibt es noch einige freie Plätze in der Ausbildung am Cello. Auch können Kinder, Jugendliche und Erwachsene kostenlose Probestunden am Violoncello vereinbaren. Instrumente in der jeweils passenden Größe werden zur Verfügung gestellt. Mehr Infos unter  902 93 57 52 oder auf www.berlin.de/musikschule-mh. hari

  • Biesdorf
  • 13.09.17
  • 16× gelesen
Kultur
Die beiden Pianisten Lutz Gerlach und Ulrike Mai spielen am 19. Mai im Schloss Friedrichsfelde.

Vierhändige Klassik: Komponist Lutz Gerlach am Flügel

Friedrichsfelde. Im Rahmen des 20-jährigen Jubiläums des Plattenlabels LGM-Records lädt der Pianist und Komponist Lutz Gerlach zu einer Reihe von Klavierkonzerten in das Schloss Friedrichsfelde, Am Tierpark 125, ein. Die Reihe beginnt am 19. Mai mit einem Konzertabend, bei dem Gerlachs bekannte Klavierstücke aus der Reihe „a kind of miniatures“ und zahlreiche Werke für vierhändiges Piano erklingen. Lutz Gerlach wird dabei von seiner Partnerin und Pianistin Ulrike Mai begleitet. Das Konzert...

  • Friedrichsfelde
  • 11.05.17
  • 226× gelesen
Kultur

Cellounterricht an der Musikschule

Marzahn. Warum nicht Cello spielen lernen? Die Hans-Werner-Henze Musikschule bietet kostenlose Probestunden an dem tiefen Streichinstrument an. Das Angebot gilt für alle Altersgruppen, Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Ein Instrument passender Größe kann jeweils zur Verfügung gestellt werden. Mehr Infos zur Musikschule unter www.berlin.de/musikschule-mh. Kontakt unter  902 93 57 52/51. hari

  • Biesdorf
  • 23.03.17
  • 38× gelesen
Kultur
Christine Wick

Jazzklänge im Zitronencafé

Neukölln. „Vorwärts – Rückwärts“ nennt sich das Jazz-Trio, das Sonntag, 5. Februar, um 18 Uhr Gast des Zitronencafés im Körnerpark, Schierker Straße 8, ist. Jeder der Musiker ist gleichzeitig Komponist und Solist. Mit von der Partie sind Johannes Fink (l.) mit seinem Cello, Maike Hilbig, die ihren Kontrabass im Gepäck hat und Posaunist Gerhard Gschlößl. Der Eintritt ist frei. Auskünfte unter  56 82 99 99.

  • Neukölln
  • 30.01.17
  • 139× gelesen
Kultur

Reinickendorfer Abendmusik

Reinickendorf. Abendmusik auf Blockflöten, Cello und Cembalo erklingt am Sonnabend, 19. November, um 17 Uhr in der Dorfkirche Alt-Reinickendorf 21-22. Unter Leitung von Hiltrud Nieser spielt ein Kammerensemble Werke von Bach, Pachelbel und Rosenheck. Der Eintritt ist frei, Spenden für die Kollekte sind willkommen. bm

  • Reinickendorf
  • 10.11.16
  • 14× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.