Musik

Beiträge zum Thema Musik

Kultur
Carlos und Lucas Dorado sind ein eingespieltes Team.

Wenn der Vater mit dem Sohne

Neukölln. Das argentinische Duo Dorado spielt am Sonntag, 15. Dezember, um 18 Uhr im Zitronencafé am Körnerpark, Schierker Straße 8. Zu hören gibt es Eigenkompositionen für Gitarre und Vibraphon. Vater Carlos Dorado ist einer der führenden zeitgenössischen Gitarristen Südamerikas. Sohn Lucas wuchs mit der Musik auf. Die beiden präsentieren eine Begegnung von Tradition und Folklore ihrer Heimat und nordamerikanischem Jazz. Eintritt frei.

  • Neukölln
  • 06.12.19
  • 9× gelesen
Kultur

Sonarichor gibt Weihnachtskonzert

Schöneberg. Etwa 25 stimmgewaltige Sänger singen am Sonntag, 15. Dezember 2019, in der Nathanael-Kirche am Grazer Platz 4 Advents- und Weihnachtslieder. Unter der Leitung von Volker Groeling bringt der Chor klassische und moderne Lieder zu Gehör, die auch zum Mitsingen anregen. Mit dabei sind die Freunde vom Brass-Collegium Berlin sowie Solisten des Chores. Der Beginn des Konzerts ist 16 Uhr. Karten zum Preis von 10 Euro gibt es an der Abendkasse. Vorbestellung und Verkauf bei Brigitte Sweda:...

  • Schöneberg
  • 06.12.19
  • 12× gelesen
Kultur
Dua Lipa kommt aus einfachen Verhältnissen: Ihre Familie sind Kosovo-Albaner aus Pristina. Heute ist die 24-Jährige die jüngste Solo-Künstlerin, die jemals 1 Milliarde Views auf YouTube erreicht und 3 BRIT Awards sowie 2 Grammys gewonnen hat.
4 Bilder

"Future Nostalgia Tour"
Dua Lipa gibt im Mai 2020 wieder Konzert in Berlin

BERLIN - Alles fing klein in Friedrichshain an: Seit Anfang ihrer Karriere singt Dua Lipa gern für ihre Berliner Fans. Weil's davon inzwischen unzählige gibt, bekommt die 24-Jährige beim nächsten Besuch eine viel größere Location.   Mit ihrem Hit "Be the One" begann die große Karriere. Ihr Debütalbum erschien im Sommer 2017, präsentiert hat sie es im Oktober selbigen Jahres live im "Astra" in der Friedrichshainer Revaler Straße. Das war gemütlich und familiär. Im Berliner Olympiastadion...

  • Friedrichshain
  • 06.12.19
  • 147× gelesen
Ausflugstipps

Benefizkonzert
Gospel im Advent für Kinder in Not

am Samstag, den 7.12.2019 ab 19 Uhr findet unter dem Motto "Gospel im Advent für Kinder in Not" ein ganz besonderes musikalisches Ereignis in den Räumen der Baptistengemeinde Steglitz (Rothenburgstr. 12a-13) statt. Dieses Benefizkonzert wird von zwei Gospel-Chören veranstaltet: "The Gospel friends" mit Stanley Schätzke am Piano sowie Sowie "Voice for Children", geleitet und am Piano begleitet von Henjo Völker. Der Eintritt ist frei. Spenden sind erbeten und alle Interessierten herzlich...

  • 03.12.19
  • 23× gelesen
Kultur

Musikalischer Adventskalender in der Deutschen Oper

Charlottenburg. Der traditionelle musikalische Adventskalender der Deutschen Oper wird am Montag, 2. Dezember 2019, um 17 Uhr eröffnet. Montag bis Freitag, bis zum 21. Dezember, wird im Foyer gesungen, musiziert und auch über Kunst und Musik gesprochen. Beginn ist jeweils um 17 Uhr bei freiem Eintritt. my

  • Charlottenburg
  • 01.12.19
  • 44× gelesen
Kultur

Countrymusik in der Kirche

Neukölln. Die 23. Country Weihnacht findet am Montag, 9. Dezember, in der Martin-Luther-Kirche, Fuldastraße 50, statt. Beginn ist um 18 Uhr. Es spielen: Bluegrass Breakdown, Real Treat, Adam Wendler und Me & My Bunny. Der Eintritt beträgt zehn Euro, Kinder bis zehn Jahre zahlen fünf Euro. Karten gibt es nur an der Abendkasse, sie können aber im Gemeindebüro unter 60 97 74 90 (werktags, 9-12 Uhr) bestellt werden. sus

  • Neukölln
  • 30.11.19
  • 21× gelesen
Kultur

Irische Lieder und Texte in der Dorfkirche

Staaken. Irische Lieder und Texte tragen Manfred Schrage und Evelyn Frenzel am Sonnabend, 7. Dezember, mit Gitarre, Flöte und Gesang vor. Los geht es um 17 Uhr in der Dorfkirche Alt-Staaken, Hauptstraße 12. Der Eintritt ist frei. csc

  • Staaken
  • 29.11.19
  • 20× gelesen
Kultur
Elise Eißmann und ihr Partner Niklas Kortländer sind die Berliner Underground-Band TOCHTER, die inzwischen seit 2014 besteht.
Video 

Berliner Musik-Duo
Song "Kapitän" von TOCHTER: Elise und Niklas, die Weltverbesserer

BERLIN - Heute veröffentlicht die Berliner Band TOCHTER ihre neueste Single "Kapitän". Frontfrau Elise Eißmann und Niklas Kortländer knöpfen sich darin die Mächtigen auf dieser Welt vor. Ihre Musik ist fernab vom Mainstream und brennend wichtig. Der nächste Auftritt in Friedrichshain steht deshalb schon. Ihre Debütsingle "Anna" begeisterte nicht nur das Publikum in der Hauptstadt und Kritiker gleichermaßen: TOCHTER sang darin über das Thema Essstörung, medialen Druck und Selbstliebe....

  • Friedrichshain
  • 29.11.19
  • 210× gelesen
Weihnachten

Rudelsingen beim SC Siemensstadt

Siemensstadt. Mit dem großen Weihnachtssingen verwandelte der SC Siemensstadt sein Stadion in der Buolstraße 14 im vergangenen Jahr erstmalig in eine festliche Weihnachtswelt. Jetzt gibt es die Neuauflage. Am Mittwoch, 18. Dezember, sind ab 17.30 Uhr alle Stimmbegabten und Sangesfreudigen eingeladen, sich musikalisch beim Rudelsingen auf das große Fest einzustimmen. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht notwendig. csc

  • Siemensstadt
  • 28.11.19
  • 16× gelesen
Kultur
Der britische Bluesrocker Danny Bryant ist mit seinem neuen Studioalbum „Means Of Escape“ auf Deutschland-Tour und macht am Sonnabend, 7. Dezember, 20 Uhr Station im Quasimodo.
2 Bilder

Danny Bryant live im Quasimodo

Charlottenburg. Der britische Bluesrocker Danny Bryant ist mit seinem neuen Studioalbum „Means Of Escape“ auf Deutschland-Tour und macht am Sonnabend, 7. Dezember, 20 Uhr Station im Quasimodo an der Kantstraße. Karten ab 20 Euro (plus VVK-Gebühren) gibt es bei eventim.de und an allen VVK-Stellen.

  • Charlottenburg
  • 28.11.19
  • 37× gelesen
Kultur
In der frisch sanierten Gethsemanekirche gastiert das Utopia Orchester.

Verein KulturLeben Berlin lädt ein
Inklusives Orchester gibt ein Konzert

Das Utopia Orchester gastiert am 3. Dezember ab 18 Uhr in der Gethsemanekirche an der Stargarder Straße 77. Die Zuhörer können ein großes Sinfoniekonzert erleben, das vom Verein KulturLeben Berlin organisiert wird. Der 3. Dezember ist der Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung. Und dieser Tag ist Anlass für das Utopia Orchester unter der Leitung von Mariano Domingo, bereits im zweiten Jahr ein großes Sinfoniekonzert zu veranstalten. Neben klassischer Musik von Händel, Haydn,...

  • Prenzlauer Berg
  • 27.11.19
  • 170× gelesen
Kultur

Musikschule Spandau zeigt Nikolausmärchen auf der Zitadelle
Vorhang auf für den kleinen Muck

Der Nikolaus steht vor der Tür und mit ihm das traditionelle Nikolausmärchen der Musikschule Spandau. Diesmal steht „Der Kleine Muck“ auf der Bühne. „Liebe Kinder, heute will ich euch die Geschichte vom Kleinen Muck erzählen. Weit von hier, im Morgenland, hat sie sich zugetragen, wo die Luft vor Hitze flimmert und endlose Karawanen durch die Wüste ziehen. Hört ihr das Zirpen der Zikaden, das müde Schnaufen der Kamele? Ganz allein auf der Welt, macht sich der kleine Muck auf den Weg, um...

  • Haselhorst
  • 26.11.19
  • 85× gelesen
Kultur

Gospelkonzert im Haus Eichkamp

Westend. Im Haus Eichkamp, Zikadenweg 42 A, findet am Sonnabend, 30. November, um 19 Uhr ein Adventskonzert mit Gospelboat Berlin statt. Die Leitung obliegt Olga Kisseleva, der Eintritt ist frei. maz

  • Westend
  • 24.11.19
  • 17× gelesen
Kultur

Konzert für die Altershospizarbeit

Charlottenburg. Auch in diesem Jahr veranstaltet die Unionhilfswerk-Förderstiftung ein Benefizkonzert zugunsten der Altershospizarbeit. Das Nikolauskonzert des Julius-Stern-Instituts und des Staats- und Domchors am 6. Dezember ist diesen guten Zweck gewidmet. Zu hören sind weihnachtliche Lieder, interpretiert von jungen Sängern und Solisten. Das Konzert ist kostenfrei, die Förderstiftung freut sich über Spenden. Beginn ist am 6. Dezember um 19 Uhr im Konzertsaal der Universität der Künste,...

  • Charlottenburg
  • 22.11.19
  • 59× gelesen
KulturAnzeige
9 Bilder

Frisches Wiener Blut
K&K "Wiener Johann Strauß Konzert-Gala" am 5. Januar 2020 im Konzerthaus am Gendarmenmarkt

Es ist ein offenes Geheimnis: Strauß hält jung! Wer einmal vom Wiener Blut der Strauß-Dynastie gekostet hat, erliegt dem Lebenselixier. Pure Passion Die K&K Philharmoniker frönen dieser Leidenschaft mit meisterhafter Hingabe und sichtbarer Spielfreude. Ihre jugendlich-frischen Interpretationen sind längst ein Meilenstein, an dem es sich zu messen gilt – selbst die Wiener Philharmoniker wurden auf das von Matthias Georg Kendlinger gegründete Sinfonieorchester aufmerksam. Seit 1996 pilgerten...

  • Mitte
  • 21.11.19
  • 98× gelesen
Kultur

Gottesdienst mit Chormusik

Charlottenburg. Anhängern der Chormusik steht ein Höhepunkt bevor. Der Kinderchor der Deutschen Oper Berlin singt beim Gottesdienst am Ewigkeitssonntag, 24. November, ab 10 Uhr unter dem Motto "Lebensklug werden" in der Friedenskirche Charlottenburg, Bismarckstraße 40. maz

  • Charlottenburg
  • 19.11.19
  • 18× gelesen
Kultur
Das K&K Ballett bildet den perfekten Rahmen für die Strauß-Konzert-Gala am 5. Januar.
3 Bilder

Chance der Woche
Gewinnen Sie Freikarten für die K&K "Wiener Johann Strauß Konzert-Gala" am 5. Januar 2020

Die K&K "Wiener Johann Strauß Konzert-Gala" unterhält am 5. Januar im Konzerthaus Berlin. Wir verlosen Freikarten. Die jugendlich-frischen Interpretationen der K&K Philharmoniker unter der Leitung von Matthias Georg Kendlinger begeistern das Publikum in aller Welt. Die K&K "Wiener Johann Strauß Konzert-Gala" genießt Kultstatus – ein musikalisches Fest, das traditionell im Winter Kaiserwetter garantiert. Kendlingers Philharmoniker musizieren mit Herz – das spürt man bei jedem...

  • Charlottenburg
  • 19.11.19
  • 1.229× gelesen
Kultur
Der Musical-Welterfolg "My Fair Lady" ist am 13. Januar 2020 im Theater am Potsdamer Platz zu erleben.
3 Bilder

„Es grünt so grün ..."
Gewinnen Sie Freikarten für "My Fair Lady"

Ein echter Musicalklassiker ist "My Fair Lady". Seit der Verfilmung des Broadway-Klassikers mit Audrey Hepburn gehört Frederick Loewes Musical „My Fair Lady“ zu den meistgespielten und populärsten Bühnenwerken des 20. Jahrhunderts. Unvergessliche Evergreens wie „Ich hätt’ getanzt heut’ Nacht", "Bringt mich pünktlich zum Altar" und „Es grünt so grün, wenn Spaniens Blüten blühen“ machen „My Fair Lady“ zu einem echten Klassiker. Ob es wohl möglich ist, aus einem einfachen Blumenmädchen der...

  • Charlottenburg
  • 19.11.19
  • 1.065× gelesen
Leute
Chie Ishii am heimischen Klavier.

"Ich war einfach zu anders"
Chie Ishii ist die Rockmusikerin und Autorin vom Viktoria-Luise-Platz

Hier fühle sie sich heimisch, sagt Chie Ishii. Die japanische Musikerin und Autorin lebt am Viktoria-Luise-Platz; eine erstaunliche Persönlichkeit, diese zarte Frau mit dem unwiderstehlichen Lächeln. Seit 23 Jahren wohnt die gebürtige Tokioterin im Kiez. Nach Berlin ist Chie Ishii schon sieben Jahre früher gekommen. Das war unmittelbar nach dem Mauerfall. „Jetzt muss ich nach Deutschland“, habe sie sich damals gesagt. „Ich habe nach meinem Studium in den USA ein neues Leben gesucht“, so Chie...

  • Schöneberg
  • 18.11.19
  • 165× gelesen
Kultur

Neue Reihe der Musikschule

Britz. „AnTasten“ heißt die Konzertreihe, die künftig zweimal im Jahr im Kulturstall, Alt-Britz 83, stattfinden soll. Premiere ist Sonnabend, 16. November. Um 15 Uhr führen Musikschüler das „Konzert im Blumenbeet“ des Berliner Komponisten Manfred Schmitz auf. In dem musikalischen Geschichtenspiel mit Stücken für zwei bis sechs Hände werden die Zuhörer in die Natur entführt. Unterstützt werden die jungen Pianisten von Akkordeon- und Flötenspielern, einem Chor und einem Erzähler. Um 16:30 Uhr...

  • Britz
  • 11.11.19
  • 20× gelesen
Kultur
Der Pianiat Manuel Lange kommt zum Gedenkkonzert.
3 Bilder

Freunde und Weggefährten musizieren
Gedenkkonzert für Andreas Waldraff

Mit einem Gedenkkonzert am Sonnabend, 16. November, um 18 Uhr im Gotischen Saal der Zitadelle erinnert der Verein Klassik in Spandau an seinen Mitbegründer und langjährigen Vorsitzenden, Prof. Dr. Andreas Waldraff. Der Unternehmensberater war am 3. März nach kurzer schwerer Krankheit verstorben. "Er verstand es, auf herausragende Weise ökonomisches Know-how mit der tiefen Leidenschaft für Musik zu vereinen, um etwas Einzigartiges zu schaffen", heißt es in der Konzertankündigung. Auf der...

  • Haselhorst
  • 11.11.19
  • 73× gelesen
Kultur

Benefiz-Abend mit Kleinkunst

Neukölln. Die katholische Christophorus-Gemeinde, Nansenstraße 4, veranstaltet am Freitag, 15. November, einen Kleinkunst-Abend für den guten Zweck. Geboten wird Musik, Tanz, Theater und Kabarett. Ab 18.45 Uhr steht ein Imbiss bereit, das Programm beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt beträgt 3,50 Euro. Die Einnahmen kommen der Kirchenasylarbeit und Flüchtlingshilfe zugute. Infos unter www.christophorus-berlin.de. sus

  • Neukölln
  • 09.11.19
  • 7× gelesen
Kultur
Die Spotlights unterhalten in der Gropiusstadt.

Der Traum vom Fliegen

Gropiusstadt. Zu einem unterhaltsamen Chorkonzert laden die Spotlights am Freitag, 15. November, um 20 Uhr ins Gemeinschaftshaus, Bat-Yam-Platz 1, ein. Der Chor mit seinem Tenor David Schroeder präsentiert Highlights aus Musical, Operette und Oper. Der Abend steht unter dem Motto „Der Traum vom Fliegen“. Mit dabei ist der Frauenchor Die Jahresringe und andere Überraschungsgäste. Karten kosten zwölf, ermäßigt zehn Euro. Infos bekommen und reservieren kann man unter 902 39 14 16 oder...

  • Gropiusstadt
  • 07.11.19
  • 33× gelesen
Kultur

Kinder und die Musik aus Bolivien

Britz. Klingen die Instrumente in Bolivien anders? Was machen die Musiker dort für Musik? Wie steht es mit Tanz? Darum geht es bei den „Geschichten aus Bolivien“, zu dem Kinder und Erwachsene am Freitag, 9. November, um 15 Uhr in den Kulturstall, Alt-Britz 73, eingeladen sind. Bei dem moderierten Konzert mit dem Orquesta Sinfonica Juvenil aus der Stadt Santa Cruz de la Sierra geht es um mythologische Wesen wie Sirenen, Engel, Karyatiden und Götter aus den Anden. Der Eintritt beträgt acht,...

  • Britz
  • 04.11.19
  • 35× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.