Anzeige

Alles zum Thema Musik

Beiträge zum Thema Musik

Leute
Christian Klumpp (40)

Nach Tod der Mutter!
Promi-Experte und Moderator Christian Klumpp (40) lässt sich Familien-Tattoo stechen

Mitte März verstarb die Mutter des Radio- und TV- Moderators (TRASHorFLASH, Glückspilz) plötzlich und unerwartet im Alter von 60 Jahren im thüringischen Sondershausen. "... so hab ich sie sowie meine gesamte Familie immer bei mir. Ich bin leider nicht der treue und regelmäßige Friedhofsgänger. Die Trauerverarbeitung findet bei mir auf eine andere Weise statt ", so Klumpp.  Das Familien-Tattoo erstreckt sich über den kompletten rechten Oberschenkel und soll nach eigenen Aussagen noch um...

  • Charlottenburg
  • 16.07.18
  • 326× gelesen
Kultur
Die diesjährige Botanische Nacht steht unter dem Motto "Das Licht der Natur".
2 Bilder

Nächte im Licht der Natur
Magische Momente im Botanischen Garten

In diesem Jahr feiert die Botanische Nacht ihr zehnjähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass verspricht der Veranstalter, die AG Schlösser und Gärten eine besonders spektakuläre Inszenierung. Unter dem Motto „Das Licht der Natur“ sind die Besucher eingeladen, den Garten neu zu entdecken. Und zwar auf einer Reise nach Botania – einem Traumland aus zehn magischen Themenwelten. Es geht vom Land der Zwerge über die Stummen Berge und die Wirbelnden Wiesen bis hin zum großen Spiegelpalast. Hier ist...

  • Steglitz
  • 13.07.18
  • 86× gelesen
Leute
Musikerin Tina Schüssler produziert ihr neues Album mit Philipp Maier. Sie präsentiert ihre Songs auf den größten Events Deutschlands und singt sich bis nach Amerika
2 Bilder

Tina Schüssler mit Philipp Maier auf internationalem Erfolgskurs
Musikalischer Volltreffer mit Tina Schüssler in Deutschland und Amerika

Vom Profiboxen zur Musikkarriere. Ein außergewöhnlicher Sprung für die dreifache Weltmeisterin in drei verschiedenen Kampfsportarten, denn mit ihrem aktuellen Pop-Rock Song der im Funk und Fernsehen läuft, ist Tina Schüssler nun auch musikalisch auf dem Weg nach oben. Die Augsburgerin produziert mit Philipp Maier zur Zeit ihr neues Album in den PM7 Studios, singt und spielt auf ihrem ersten Album zusammen mit Weltstars der bekanntesten Bands aus Amerika. Tina Schüssler wird man dieses Jahr...

  • Mitte
  • 08.07.18
  • 101× gelesen
Anzeige
Kultur

Mit Chor und Orchester
Oratorium „Elias“ in der Gethsemanekirche

Von einem ganz besonderen Konzert können sich Musikliebhaber am 19. und 20. Juli, jeweils 20 Uhr, in der Gethsemanekirche begeistern lassen. Humboldts Philharmonischer Chor, das Symphonische Orchester der Humboldt-Universität und Solisten führen unter der Leitung von Constantin Alex „Elias“, das Oratorium von Felix Mendelssohn Bartholdy, in der Kirche an der Stargarder Straße 77 auf. Bis heute kann man sich der Wirkung dieses grandiosen Werks nicht entziehen, das 1846 erstmals zu hören...

  • Prenzlauer Berg
  • 06.07.18
  • 53× gelesen
Kultur

Orgelsommer startet wieder

Rummelsburg. Der Orgelsommer in der Erlöserkirche hat seit Jahrzehnten Tradition und bereichert auch in diesem Juli und August den Lichtenberger Veranstaltungskalender. Die Schuke-Orgel aus dem Jahre 1940 bietet ein breites Klangspektrum und eignet sich bestens für die Interpretation von Werken unterschiedlicher Stilrichtungen. Los geht's am Donnerstag, 12. Juli, um 20 Uhr. Tobias Berndt präsentiert Werke von Bach, Mendelssohn und Gigout. Die Konzerte dauern jeweils knapp eine Stunde. Der...

  • Rummelsburg
  • 04.07.18
  • 34× gelesen
Kultur
An zwei Abenden zaubern internationale Feuerwerksteams Kompositionen aus spektakulären Pyroeffekten und mitreißender Musik in den Nachthimmel über dem Volkspark Potsdam.

Chance der Woche
Freikarten für 17. Potsdamer Feuerwerkersinfonie zu gewinnen

Vier spektakuläre Feuerwerke, ein atemberaubender Wettbewerb der Feuerwerkskunst und Unterhaltung auf zwei Bühnen – das ist die 17. Potsdamer Feuerwerkersinfonie am 20. und 21. Juli. An zwei Abenden zaubern vier internationale Feuerwerksteams Kompositionen aus spektakulären Pyroeffekten und mitreißender Musik in den Nachthimmel über dem Volkspark Potsdam. Jedes Feuerwerk ist eine Premiere und ein nur für den Abend komponiertes Kunstwerk aus Formen, Farben und Effekten. Im Wettbewerb treten...

  • 03.07.18
  • 908× gelesen
Anzeige
Kultur
Am Wochenende findet das mittlerweile 39. Drehorgelfest an der Gedächtniskirche statt.

Leierkasten live erleben
Drehorgelfest am Wochenende

Vom 6. bis 8. Juli 2018 trifft sich die Elite der internationalen Drehorgelspieler an der Spree und wird auf dem Breitscheidplatz die Stimmung ankurbeln. Einer der traditionellen Höhepunkte ist das große Defilee der Drehorgelspieler am Sonnabend, 7. Juli, auf dem Kurfürstendamm. Das mittlerweile 39. Drehorgelfest in Berlin ist das größte Treffen der Männer und Frauen, die sich dem „Leierkasten“ verschrieben haben. Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) werden...

  • Charlottenburg
  • 03.07.18
  • 241× gelesen
Kultur
Ina Müller kann man am 28. Juli in der Kindl-Bühne Wuhlheide erleben.

Wir verlosen Freikarten
Ina Müller am 28. Juli live in der Wuhlheide

Ina Müller moderiert, singt und lebt nach ihren eigenen Gesetzen. Wer die Blonde aus dem Norden mal live erleben will: Die Berliner Woche verlost Freikarten. Gibt es im Kosmos des deutschsprachigen Showbusiness noch eine Frau, die erst zwölf Jahre durch die Kabarett-Theater der Republik tourte, bevor sie mit über 40 auf die große Showbühne wechselte? Eine, die den TV-Zuschauer ebenso verzückt wie Hunderttausende in ausverkauften Arenen von Flensburg bis nach München, Zürich oder Wien? Die...

  • 02.07.18
  • 870× gelesen
Kultur
Eine Hommage an die Beatles ist im Estrel zu hören.

„all you need is love!“
Beatles-Musical im Estrel

Die Musik der Beatles begeistert 48 Jahre nach Auflösung der Band noch immer viele Menschen. Vom 12. Juli bis 5. August ist das Musical „all you need ist love!“ mit den bekanntesten Hits im Estrel Berlin, Sonnenallee 225, zu hören. Die Beatles gelten als berühmteste Band aller Zeiten. Das Musical handelt vom Aufstieg und Erfolg der vier sogenannten Pilzköpfe John, Paul, George und Ringo. Erfolgsproduzent Bernhard Kurz will ihnen ein Denkmal setzen und nicht nur eine musikalische Biographie...

  • Neukölln
  • 02.07.18
  • 45× gelesen
Kultur

Im Sony Center ans Piano setzen

Tiergarten. In diesen Tagen wagt das Sony Center etwas Neues. Bei „Play’n’share“ sind Musikliebhaber und mutige Klavierspieler aufgefordert, auf einem knallroten Piano etwas zum Besten zu geben. Von Beethoven bis Ed Sheeran ist alles möglich. Die Termine finden sich unter www.sonycenter.de/aktuelle-events. KEN

  • Tiergarten
  • 30.06.18
  • 60× gelesen
Kultur
Spaß mit Seifenblasen: Kleine und große Leute sind zu den Herzberger Lichtern am 30. Juni eingeladen.
2 Bilder

Vielfalt zwischen alten Kesseln
Herzberger Lichter laden zu kreativem Fest ein

Es ist ein Fest der Vielfalt und der Begegnung: Am 30. Juni strahlen in Lichtenberg zum fünften Mal die „Herzberger Lichter“. Künstler der unterschiedlichsten Genres präsentieren im und um das Museum Kesselhaus herum, mitten im Landschaftspark Herzberge, ihr kreatives Potential. Über 30 Mitwirkende erobern drei Bühnen, darunter bekannte und unbekannte Talente, Menschen von hier und solche, die extra angereist sind. Das multikulturelle Fest „Herzberger Lichter“ schafft eine Verbindung...

  • Lichtenberg
  • 27.06.18
  • 79× gelesen
Kultur
Ariana Grande (li.) überzeugt mit ganz neuen Tönen. Bei ihrem neuen Video zum Song "The Light Is Coming" wirkte auch Rapperin Nicki Minaj mit. Ariana ist bei einem Label von Universal Music in Berlin Friedrichshain unter Vertrag.

Neue Single "The Light Is Coming"
Ariana Grande, das sind ja ganz neue Töne mit Nicki Minaj

BERLIN - Sie ist zurück und rappt den Sommer: Ariana Grande hat letzte Woche ihre neue Single "The Light Is Coming" veröffentlicht. Bei dem für die 25-Jährige ungewöhnlichen Sound, mischte auch Nicki Minaj mit. Und jetzt sollte man sich noch das Video dazu ansehen... Schon die Teaser-Single "No Tears Left To Cry" für ihr kommendes Album sorgte für Aufsehen: Superstar Ariana Grande überraschte mit einem aufwändigen Videoclip in einer Welt, wo alles Kopf steht. MTV spielt den Clip weltweit...

  • Friedrichshain
  • 25.06.18
  • 377× gelesen
Kultur

Literatur und Stockbrot am Lagerfeuer
Vorleseabend unterm Sternenhimmel

Unter dem Titel „Tegel liest – summer night“ findet am Sonnabend, 30. Juni, im meredo, Namslaustraße 45/47, ein Vorleseabend unterm Sternenhimmel statt. Es lesen Autoren, wie der aus Tegel stammende Meinhard Schröder oder die Autorinnen Sabine Becker und Inge Beer. Gina Mecke präsentiert ihr erstes Jugendbuch. Auch in diesem Jahr gehören Thorsten Falke und Peter Mannsdorf wieder zu den Gästen. Für die musikalische Begleitung sorgt die Reinickendorfer Band „Keller Jaezz“. Kinder der...

  • Tegel
  • 21.06.18
  • 11× gelesen
Kultur
Bei der Fête de la Musique treten Künstler, Duos oder Bands auf Straßen und Plätzen auf.

Die ganze Stadt wird zur Bühne
Freude auf die Fête de la Musique am 21. Juni

Die kürzeste Nacht des Jahres am 21. Juni gehört in Berlin seit über 20 Jahren ganz der Musik. Solo-Künstler, Duos, Trios und Bands erobern Straßenbühnen, Plätze, Foyers, Höfe, Clubs, Biergärten und Parks – auch in Lichtenberg. Hobby-Musiker und Profis unterhalten die Hautstädter und ihre Gäste mit Melodien und Rhythmen unterschiedlichster Genres. Von Rock und Pop über Jazz, Blues, Reggae, Ska, HipHop bis hin zur Klassik ist alles dabei. Etliche Konzertorte gibt es allein in Lichtenberg,...

  • Lichtenberg
  • 19.06.18
  • 60× gelesen
Kultur
Mit der ganzen Clique unterwegs: YOU-Besucher auf dem Festival 2017.
2 Bilder

Spielwiese für Teenager
Die Messe YOU wird 20 Jahre alt

Europas größtes Jugendevent als Messe zu bezeichnen, wird der Veranstaltung nicht gerecht. Drei Tage lang können sich Jugendliche auf dem Areal der Messe Berlin austoben – mit viel Musik, Sport und zahlreichen Lifestylestationen. Vom 22. bis 24. Juni 2018 findet auf dem Messegelände am Funkturm, Messedamm 22, auf 28 000 Quadratmetern wieder die Messe YOU statt. Dieses Jahr feiern die Organisatoren sich auch ein bisschen selbst, denn die Veranstaltung wird 2018 stolze 20 Jahre alt. Als...

  • Westend
  • 17.06.18
  • 64× gelesen
Kultur

Sonnenwende im Park
Musik, Tanz, Feuerwerk

Wer den längsten Tag des Jahres im Britzer Garten verbringt, dem wird einiges geboten. Freitag, 22. Juni, gibt es dort von 18 bis 23 Uhr Musik, Tanz und Unterhaltung. Mit dabei ist der „Berlin Beat Club“ mit Rockmusik der der 60er- und frühen 70er-Jahre. Zu hören sind Songs der Rolling Stones, Beatles, The Who, Doors, Kinks, Animals, Small Faces, von Hendrix, Cream und anderen Bands. Auf dem Kalenderplatz bringt die Gruppe „Afroka“ westafrikanische Rhythmen zu Gehör, „Wohlgemuth“ bieten...

  • Britz
  • 14.06.18
  • 42× gelesen
Kultur

Freiluftkonzerte an vielen Ecken

Neukölln. Donnerstag, 21. Juni, ab 16 Uhr ist wieder Fete de la Musique, dann darf überall spontan auf der Straße gespielt werden. Aber es gibt auch feste Bühnen, zum Beispiel an der Ecke Weser- und Reuterstraße, an der Sanderstraße 11 und an der Grießmühle, Sonnenallee 221 (direkt am S-Bahnhof). sus

  • Neukölln
  • 14.06.18
  • 44× gelesen
Kultur

Musik in und an drei Jugendeinrichtungen
Der Bezirk feiert die Fête de la Musique:

Auf viele Plätzen in der ganzen Stadt treffen sich zum Sommeranfang am Donnerstag, 21. Juni, Musiker, um für ihr Publikum bei der Fête de la Musique zu spielen. In Marzahn-Hellersdorf findet das Musikfest an drei Schauplätzen statt. In drei Jugendeinrichtungen unterhalten Musiker bis in die Abendstunden ihr Publikum. Im Freizeithaus am Balzerplatz, Köpenicker Straße 184, treten ab 16 Uhr die Sambakids auf. Bis 19 Uhr erleben die Besucher noch Philipp Löwenstein, Tapper Glue & The Glues,...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 14.06.18
  • 37× gelesen
Kultur

Aktionstag: “Deutschland macht Musik – spiel mit!“

Berlin. „Musik hören kann jeder – Musik machen auch!“: Unter diesem Motto findet am Sonnabend, 16. Juni, der bundesweite Aktionstag “Deutschland macht Musik – spiel mit!“ statt. Ziel ist es, das aktive Musizieren zu fördern, Lust zu wecken, selbst Musik zu machen und den Zugang zu Instrumenten leichter zu gestalten. Musikfachhändler und freie Musikschulen laden am Aktionstag in ihr Geschäft ein und informieren in Veranstaltungen rund um das Thema Musizieren. Das Programm reicht von Workshops...

  • Charlottenburg
  • 13.06.18
  • 58× gelesen
Kultur
Philipp Ressel, Moritz Eickworth, Aleksej Solod (v.l.n.r.) bilden dern Kern der Band „Riders Connection“. Beim Festival im Flora werden sie durch Steffen Heidemann am Tenorsaxophon verstärkt.

Festival am Rande der Stadt
Buntes Programm der Künste im Kunsthaus Flora

Das Kunsthaus Flora, Florstraße 113, macht am Sonnabend, 23. Juni, von 14 bis 21 Uhr mit einem Kunstfestival auf sich aufmerksam. Es zeigt die Vielfalt künstlerischer Ausdrucksformen. Nach dem ersten im vergangenen Jahr ist es das zweite Festival, dass im Kunsthaus Flora veranstaltet wird. Es trägt wieder den Titel „Kunstfestival am Rande der Stadt“. Es ist auch eine Möglichkeit für das Kunsthaus, sich nach einer schwierigen Zeit der Umbrüche zu präsentieren und in der Kulturlandschaft...

  • Mahlsdorf
  • 13.06.18
  • 54× gelesen
Kultur
Das Cuarteto Rotterdam mit Sängerin Anna Franke gestaltet am 23. Juni das Sommerkonzert im Botanischen Garten.
3 Bilder

Chance der Woche
Musik mitten im Grünen: Sommerkonzerte im Botanischen Garten

Die beliebte Sommerkonzertreihe im Botanischen Garten Berlin findet noch bis 18. August statt. In einmaliger Atmosphäre werden dem Publikum besondere Klangerlebnisse geboten. Ob Tango, Fado, Swing, Dixieland, Klezmer, Jazz, Rock, Pop, Beat und Soul – ein breitgefächertes musikalisches Repertoire verschiedener Künstler sorgt für ein abwechslungsreiches Programm und Hörgenuss mitten im Grünen auf der Open-Air Terrasse am Victoriahaus. Das nächste Konzert ist ein passionierter Tangoabend...

  • 12.06.18
  • 712× gelesen
Kultur

Musik- und Gauklerfest

Britz. Zum fünften Mal findet von Freitag bis Sonntag, 15. bis 17. Juni, die „Cocomedivale“ auf dem Gutshof Britz, Alt-Britz 81, statt. Das Wandertheater Cocolores Budenzauber richtet das mittelalterliche Musik- und Gauklerfest mit über 100 Akteuren aus. Auf dem Programm stehen unter anderem Artistik, Zauberei, Ritterkämpfe, und Märchenaufführungen. Über 50 Marktstände, Ritter- und Wikingerlager und Aktionen wie Ponyreiten, Bogen- und Armbrustschießen, ein hölzernes Wasserrad, Wikingerboote zum...

  • Britz
  • 08.06.18
  • 70× gelesen
Kultur

Tag der Zupfinstrumente

Britz. Auf dem gesamten Gutshof Britz, Alt-Britz 81, geht es Sonnabend, 2. Juni, von 13 bis 18 Uhr um Zupfinstrumente. Im Kulturstall gibt es Konzerte von Musikschülern, im Schloss können die Besucher Instrumente kennenlernen und am Schnupperunterricht teilnehmen. Zum Abschluss beweisen die Lehrer, dass sie nicht nur gute Instrumentalpädagogen, sondern auch hervorragende Musiker sind. Der Eintritt ist frei. Infos unter www.gutshof-schloss-britz.de und ¿902 39 32 66. sus

  • Britz
  • 31.05.18
  • 17× gelesen
Politik

Dreitägiges Festival "Offenes Neukölln" setzt ein Zeichen gegen rechts

Zum zweiten Mal findet das Festival „Offenes Neukölln“ statt. Von Freitag bis Sonntag, 1. bis 3. Juni, gibt es mehr als 150 Veranstaltungen im ganzen Bezirk. Organisator ist das „Bündnis Neukölln – Miteinander für Demokratie, Respekt und Vielfalt“, ein Zusammenschluss von Organisationen, Gewerkschaften, Parteien, Religionsgemeinschaften und Einzelpersonen. Sie alle wollen den vielen Angriffen aus der rechten Szene, die es in den vergangenen Jahren gegeben hat, etwas entgegensetzen....

  • Neukölln
  • 31.05.18
  • 250× gelesen