Klavier

Beiträge zum Thema Klavier

Kultur

Felix Reuter im Schlosspark Theater Berlin
Klassik vertraut und doch anders

Wer : Felix Reuter Wann: 03.11.2019 um: 20:00 Uhr  Was erwartet die Zuschauer dieses Konzertes ? Felix Reuter präsentiert eine besondere, einzigartige, musikalische Reise durch die Klassik. Wer ist Felix Reuter? Eigentlich Pianist, zumindest wenn man seine musikalische Laufbahn betrachtet. Bereits mit 6 Jahren erhielt er Klavierunterricht. " Bei einem fabelhaften Klavierlehrer", wie er selbst immer wieder feststellt. Danach kam die klassische Laufbahn - das Studium der Musik an der...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 29.09.19
  • 49× gelesen
Kultur

Klavier spielen in der Bibliothek

Pankow. In der Janusz-Korczak-Bibliothek in der Berliner Straße 120/121 steht ab sofort ein E-Piano als Instrument zum Üben und Spielen zur Verfügung. In der kleinen Musikabteilung der Bibliothek kann das Piano während der Öffnungszeiten von jedem genutzt werden. Die Anschaffung unterstützte die Wohnungsbaugesellschaft Gesobau. Vorherige Anmeldung unter Tel.47 48 66 83 oder direkt zu den Öffnungszeiten in der Bibliothek. BW

  • Pankow
  • 28.09.19
  • 29× gelesen
Kultur

E-Piano kostenlos nutzen

Steglitz. In der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3, steht nun ein E-Piano. Besucher können so die ausleihbaren Noten der Bibliothek während der Öffnungszeiten, montags bis freitags von 10 bis 20 Uhr und samstags von 12 bis 17 Uhr, anspielen. Das E-Piano steht direkt neben den Klaviernoten und kann ohne Anmeldung mit Kopfhörern gespielt werden. Wer etwas länger und ungestört üben möchte, kann den Klavierraum nach vorheriger Anmeldung bis zu zwei Stunden täglich kostenlos nutzen....

  • Steglitz
  • 05.08.19
  • 33× gelesen
Kultur
Frei-Zeit-Haus-Mitarbeiterin Petra Lemme (Zweite von links) nimmt die Spende für ein neues Klavier von den LiedGut-Chormitgliedern Ulrike Meyer, Claudia Kinzel und Kerstin Krüger entgegen.
2 Bilder

Singen für ein neues Klavier
Der Chor LiedGut spendet für ein neues Instrument im Frei-Zeit-Haus

Einen symbolischen Scheck über 500 Euro überreichten Mitglieder des Chores LiedGut an Petra Lemme vom Frei-Zeit-Haus Weißensee. Diese Spende soll für die Anschaffung eines neuen Klaviers verwendet werden. „Wir haben bereits für das alte Klavier einen Abnehmer gefunden“, sagt Petra Lemme. „Nun sind wir auf der Suche nach einem neuen, das für unser Stadtteilzentrum auch bezahlbar sein muss.“ Die übergebenen 500 Euro sind der Erlös eines Benefizkonzerts, das der Chor LiedGut kürzlich im...

  • Weißensee
  • 31.05.19
  • 78× gelesen
Kultur

Pianofestival bei Nikodemus

Neukölln. „Eighty-eight colours“ heißt das Pianofestival, das vom Freitag bis Sonntag, 1. bis 3. März, in der Nikodemuskirche, Nansenstraße 12, stattfindet. Es widmet sich moderner Tastenkunst jenseits des klassischen Repertoires. Mit zwei, vier, und sogar sechs Händen präsentiert es Spielweisen zeitgenössischer Klaviermusik. Freitag und Sonnabend gibt es jeweils zwei Konzerte, um 20 und 22 Uhr. Der dritte Tag bringt ein nachmittägliches Jazztrio, Klassik und eine Tanzperformance zu Pianomusik....

  • Neukölln
  • 22.02.19
  • 109× gelesen
Kultur

Seniorenorchester sucht Musiker

Spandau. Das erste Spandauer Seniorenorchester sucht Verstärkung. Gefragt sind vor allem Instrumentalisten für Klavier, Akkordeon, Gitarre, Percussion, Keybord, Tenorsaxofon, Trompete und Posaune. Ebenfalls mitwirken könnten noch andere Holzbläser wie Klarinette oder Flöte. Das Orchester besteht seit mehr als 40 Jahren und ist inzwischen über die Bezirksgrenzen hinaus bekannt. Tritt es öffentlich auf, ist das Konzert in Windeseile ausverkauft. Geprobt wird an jedem Donnerstagvormittag von 10...

  • Bezirk Spandau
  • 02.02.19
  • 15× gelesen
Kultur
Ketil Bjørnstad ist als Autor und Musiker erfolgreich.

Schriftsteller, Lyriker, Komponist
Der Norweger Ketil Bjørnstad liest aus seinem neuen Buch

Ein kultureller Leckerbissen wartet am Freitag, 16. November, um 20 Uhr auf die Besucher des Gemeindezentrums an der Prierosser Straße 70. Zu Gast ist der norwegische Schriftsteller, Lyriker, Komponist und Pianist Ketil Bjørnstad. Der im Jahr 1952 geborene Autor hat vor kurzem ein neues Buchprojekt begonnen, mit dem er ein großes Ziel verfolgt: Jedem Jahrzehnt seines Lebens will er einen Roman widmen. In Rudow wird er gemeinsam mit der Journalistin Shelly Kupferberg den ersten Band...

  • Rudow
  • 10.11.18
  • 51× gelesen
Kultur

Junge Pianisten im Wettbewerb

Britz. Der „Carl Bechstein Wettbewerb“ für Solisten am Jazz-Klavier findet Sonntag, 4. November, im Kulturstall Schloss Britz, Alt-Britz 73, statt. Ab 15 Uhr treten Jugendliche und junge Erwachsene an. Das Repertoire muss aus mindestens zwei Stücken unterschiedlicher Jazz-Stile bestehen. Für die Jüngeren gibt es zudem ein Pflichtstück, die Älteren müssen mindestens eine Eigenkomposition spielen. Karten gibt es für 14 und ermäßigt neun Euro unter ¿60 97 92 30. Kostenlos ist es, die Vorspiele am...

  • Britz
  • 26.10.18
  • 32× gelesen
Kultur
Richard, Karl, Luise und Franziska Sommer (von vorn) bilden zusammen mit Vater Sebastian eine außerordentlich musikalische Familie.
3 Bilder

Karl und Richard Sommer sind als Duo bei „Jugend musiziert“ erfolgreich

Karl und Richard Sommer haben als Duo mit Erfolg am Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ teilgenommen und fiebern jetzt dem Berliner Landeswettbewerb entgegen. Die Brüder (12 und 9) lernen Klavier und Geige und hoffen, sich am 10. März für das Bundesfinale zu qualifizieren. Die Brüder wachsen in einer sehr musikalischen Familie auf. Vater, Sebastian Sommer, ist Organist der Marzahner Katholischen Kirchengemeinde, Mutter Franziska ist Klavierlehrerin und an der...

  • Biesdorf
  • 24.02.18
  • 354× gelesen
Kultur

Musikstudenten präsentieren: Öffentliche Wertungsspiele beim Hochschulwettbewerb

27 Studenten treten bei den öffentlichen Wertungsspielen des Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerbs im Fach Klavier gegeneinander an. Die öffentlichen Ausscheidungsrunden finden vom 17. bis 19. Januar statt. Im Fach Klavier nehmen 27 Studenten an den Wertungsspielen teil. Diese sind öffentlich und beginnen jeweils um 10 Uhr im Konzertsaal der Universität der Künste (UdK) in der Hardenbergstraße/Ecke Fasanenstraße. Der Eintritt ist frei. Im Fach Komposition treten sieben Studenten...

  • Mitte
  • 12.01.18
  • 37× gelesen
Kultur

Klavierabend mit Florian Koltun

Westend. Im Haus Eichkamp, Zikadenweg 42 A, findet unter der Rubrik "Eichkamp Classics" am Sonntag, 26. November, ein Klavierabend mit Florian Koltun statt. Der Pianist bringt ab 17 Uhr Stücke von Bach, Brahms und Beethoven zu Gehör – das "Triple B". maz

  • Westend
  • 16.11.17
  • 22× gelesen
Kultur

Wettbewerb im Kulturstall

Britz. Der Carl-Bechstein-Wettbewerb für Kinder und Jugendliche in der Kategorie „Klavier solo“ wird am Freitag bis Sonntag, 17. bis 19. November, im Kulturstall Schloss Britz, Alt-Britz 81, ausgetragen. Alle Vorspiele sind öffentlich und der Eintritt ist frei. Musiziert wird Freitag von 11 bis 18.30 Uhr, Sonnabend von 9.30 bis 19 Uhr und Sonntag von 9 bis 14 Uhr. Das Preisträgerkonzert findet am Sonntag um 17 Uhr statt. Hier beträgt der Eintritt zwölf, ermäßigt sieben Euro. Infos unter...

  • Britz
  • 10.11.17
  • 12× gelesen
Bildung

Sechs auf einen Streich: Instrumentenkarussell der Musikschule

Lichtenberg. Ab September dreht es sich wieder – das Lichtenberber Instrumentenkarussell. Kleine und große Musikfans können noch aufspringen. Das Angebot ist ideal für alle, die sich nicht gleich festlegen möchten: Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die gern eine Instrument beherrschen würden, können im Instrumentenkarussel der Schostakowitsch-Musikschule ausprobieren, welches am besten zu ihnen passt. Am Musikschul-Standort in der Wustrower Straße 26 begleiten erfahrene Lehrer einmal pro...

  • Malchow
  • 19.08.17
  • 87× gelesen
Kultur

Hausmusik in der Großsiedlung

Neu-Hohenschönhausen. Lust auf Hausmusik? In der Begegnungsstätte Warnitzer Bogen gründet sich ein kleines Ensemble. Wer mitspielen möchte, meldet sich unter  929 02 84 oder direkt in der Warnitzer Straße 8. Wer das Klavier beherrscht, aber kein eigenes besitzt, kann auch dabei sein. Ein Tasteninstrument ist vorhanden. bm

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 11.08.17
  • 12× gelesen
Kultur

Übungsklavier für jedermann

Neu-Hohenschönhausen. Im Veranstaltungsraum der Anna-Seghers-Bibliothek am Prerower Platz 2 steht ein Klavier, das junge und ältere Freizeit-Pianisten ab sofort kostenlos zum Üben nutzen dürfen. Auch an kleinere Kammerembles richtet sich das Angebot. Wer in der Bibliothek spielen möchte, muss allerdings vorher einen Termin vereinbaren, möglichst unter  92 79 64 40 oder vor Ort. bm

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 11.07.17
  • 13× gelesen
Kultur
Bert Beel am Klavier, über dem das Konterfei von Fritz Schulz-Reichel hängt.
2 Bilder

Erinnerung an den „schrägen Otto“: Bert Beel verschenkt Klavier und Bar an Senioreneinrichtung

Neukölln. Ein ganz besonderes Geschenk hat der Sänger und Entertainer Bert Beel dem Verein „MoRo Seniorenwohnanlagen“ gemacht: Das Klavier und die Bar von Fritz Schulz-Reichel, auch bekannt als "Der schräge Otto“, schmückt nun den Veranstaltungsraum in der Rollbergstraße 21. Viele der Besucher der Einrichtung erinnern sich gut an ihn: Fritz Schulz-Reichel (1912–1990) war ein berühmter Jazz-Pianist und Komponist. Er arbeitete mit zahllosen Berühmtheiten wie Marika Rökk, Helmut Zacharias und...

  • Neukölln
  • 08.07.17
  • 579× gelesen
Kultur

Musikzimmer zu mieten

Marzahn. Wer einen Raum zum Musizieren benötigt, kann sich ab sofort an den Förderverein der Mark-Twain-Bibliothek wenden. Er vermietet einen Raum über der Musikbibliothek, Marzahner Promenade 52-54. Die Ausstattung besteht aus einem Klavier, einem Notenständer und einer Musikanlage. Der Förderverein ließ den Raum mit Unterstützung der Wohnungsgenossenschaft Marzahner Tor renovieren. Er will die Einnahmen nutzen, um das Klavier regelmäßig stimmen zu lassen. Die Nutzung kostet einen Euro je...

  • Marzahn
  • 18.02.17
  • 36× gelesen
Kultur
Dieser Steinway-Flügel steht jetzt dauerhaft für Konzerte im Rathaus zur Verfügung.

Konzertflügel abbezahlt: Lotto-Stiftung unterstützt Initiative „Pankow beflügeln“

Pankow. Der Steinway-Flügel im Saal des Pankower Rathauses kann endlich abbezahlt werden. Dem Antrag des Freundeskreises der Musikschule Pankow bei der Lotto-Stiftung wurde stattgegeben. 37.000 Euro hat die Stiftung zugesagt, damit der Flügel endlich komplett erworben werden kann. Die Initiative für die Anschaffung eines neuen Flügels ging vom Beirat der Pankower Rathauskonzerte aus. Die gibt es bereits seit den 70er-Jahren. Seit 2004 werden sie ehrenamtlich von einem Beirat organisiert....

  • Pankow
  • 20.01.17
  • 45× gelesen
WirtschaftAnzeige
Der Klavierstimmer bringt wieder Harmonie ins Haus.

Frühjahrsputz für Ihr Klavier!

Jetzt endlich! Der Frühling ist da, die Heizperiode vorbei. Aber nicht nur die Natur verändert sich, auch Ihr Klavier. Überwiegend aus Holz gefertigt, machen ihm klimatische Veränderungen zu schaffen. Für 73 € bringt der gut gestimmte Klavierstimmer neue Harmonie ins Haus. Frühjahrsputz auch für die wichtige Mechanik Ihres Instrumentes? Wir säubern diese in unserer Werkstatt, regenerieren die Hämmerchenfilze, stellen Hämmer und Dämpfung wieder richtig ein, ein frisches Spielgefühl zum...

  • Tegel
  • 28.05.15
  • 70× gelesen
Kultur

Zum Hören und zum Träumen

Steglitz. Werke von Beethoven, Chopin, Prokofjew und Rachmaninov spielt die Pianistin Ricarda Gnauck am Donnerstag, 26. Februar in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3. Beginn des Klavierkonzertes ist um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Karla Menge / KM

  • Steglitz
  • 19.02.15
  • 24× gelesen
Kultur

Konzert ergänzt durch Geschichten

Kladow. Gleich zwei Mal lassen Cornelia Zerm (Gesang) und Martin Fehlandt (Klavier) im Spandauer Süden beim Konzert "Hermann, Ernst und Waldemar" mit Liedern und Chansons Erinnerungen an das alte Berlin wach werden.Am 25. Januar sind sie um 15.30 Uhr im Haus Ernst Hoppe am Lanzendorfer Weg 30 bei einer öffentlichen Veranstaltung des Fördervereins "Senioren Freunde" zu hören. Der Eintritt ist frei, mit Spenden können die Besucher jedoch die Arbeit des Vereins im Rahmen der Musik- und...

  • Gatow
  • 20.01.15
  • 85× gelesen
WirtschaftAnzeige
Verschenken Sie zum Fest doch Harmonie.

Jetzt an Weihnachten denken?!

Große Geschenke wollen gut vorbereitet sein. Verschenken Sie z.B. Harmonie - entweder in Form eines Gutscheins für eine Klavierstimmung, eine neue höhenverstellbare Klavierbank oder gleich das Klavier dazu. Der so genannte Mietkauf bietet Ihnen die Möglichkeit - ganz unverbindlich - über einen Zeitraum ab 3 Monaten ein Klavier zu mieten. Dies ist schon ab 40 € monatlich machbar. Sie haben die Zeit zu testen, ob der Anfänger beim Spielen bleibt oder ob das Instrument die richtige Wahl ist. Erst...

  • Steglitz
  • 21.11.14
  • 29× gelesen
KulturAnzeige
Verschenken Sie doch mal Harmonie.

Jetzt schon an Weihnachten denken?!

Große Geschenke wollen gut vorbereitet sein. Verschenken Sie z.B. Harmonie - entweder in Form eines Gutscheins für eine Klavierstimmung, eine neue höhenverstellbare Klavierbank oder gleich das Klavier dazu. Der so genannte Mietkauf bietet Ihnen die Möglichkeit - ganz unverbindlich - über einen Zeitraum ab 3 Monaten ein Klavier zu mieten. Dies ist schon ab 40 € monatlich machbar. Sie haben die Zeit zu testen, ob der Anfänger beim Spielen bleibt oder ob das Instrument die richtige Wahl ist. Erst...

  • Tegel
  • 30.10.14
  • 23× gelesen
WirtschaftAnzeige
Bei Clavierento gibt es bis 20. September eine Sonderaktion.

Ein Klavier! Ein Clavier! Clavierento!

Im September beginnt das Musikschulsemester und Ihr Klavierlehrer/Ihre Klavierlehrerin wird sagen: Übung macht den Meister! So muss ein Instrument her, denn Ihr Kind will seine neuen Fähigkeiten auch zuhause anwenden, ausbauen und dabei Spaß haben. Aber wie lange währt der Spaß? Eine Investition von 5000 bis 10 000 € in ein neues Klavier ist vielleicht verfrüht. Deshalb ein nicht so teures und kein elektronisches, bitte! Auf diese Unsicherheiten finden Sie bei Clavierento die richtige...

  • Tegel
  • 29.08.14
  • 98× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.