Kunstquell

1 Bild

Willkommen im Chor: Sangesfreudige Damen und Herren gesucht

Michael Kahle
Michael Kahle | Weißensee | am 10.08.2015 | 114 mal gelesen

Berlin: Praxis Dr. Ilona Siedt | Weißensee. Das Kunstquell an der Pistoriusstraße ist seit einem Jahr Geschichte. Was blieb ist der noch im August 2014 von Andrea Dubiel gegründete Chor.Der „Chor“, einen anderen Namen hat er noch nicht, besteht aktuell aus sechs Damen und zwei Herren. Einer von ihnen ist der südkoreanische Musiker, Musikpädagoge, Komponist, Arrangeur, Dirigent und Chorleiter Donghak Seo, der die Herzen der Sänger im Sturm eroberte. „Jede...

1 Bild

Betreiberinnen des Veranstaltungsortes fanden keine neue Bleibe

Michael Kahle
Michael Kahle | Weißensee | am 02.01.2015 | 48 mal gelesen

Weißensee. Der Kunstquell mit Künstlerbedarf, Galerie und Café entwickelte sich in den vergangenen zweieinhalb Jahren immer mehr zur Weißenseer Kleinkunstbühne. Am 27. Dezember gingen in der Pistoriusstraße 88 jedoch die Lichter aus.Der Vermieter hatte den beiden Betreiberinnen gekündigt. Eine Alternative in Prenzlauer Berg zerschlug sich schnell. Und so mussten Andrea Dubiel und Petra Kroschewski Ende Dezember ihr...

Das Kunstquell-Duo muss seine Räume verlassen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 16.10.2014 | 27 mal gelesen

Weißensee. Dem Kunstquell in der Pistoriusstraße 88 wurden zum Ende des Jahres die Räume gekündigt. Das alles fristgerecht und juristisch unanfechtbar. Trotzdem traf es die beiden Betreiberinnen aus heiterem Himmel."Wir waren von der Kündigung völlig überrascht", erklärt Andrea Dubiel, die den Veranstaltungsort Kunstquell gemeinsam mit Petra Kroschewski betreibt. "Noch im Juni hatten wir bei der Hausverwaltung angefragt, ob...

Daniel Kurz im Kunstquell zu Gast

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 11.09.2014 | 71 mal gelesen

Weißensee. Ein besonderer Musiker ist am Freitag, 19. September, im Kunstquell in der Pistoriusstraße 88 zu Gast: Daniel Kurz. Unter dem Motto "The Sounds of Silence" wird er um 20 Uhr die Zuhörer mit seiner Laute verzaubern.Dieser wird er gefühlvoll Töne entlocken. Bei der Klangwelt, die er dabei entstehen lässt, spielt auch die Akustik des Raumes eine große Rolle. Eröffnen wird Daniel Kurz sein Konzert mit spanischer Musik...

Das Kunstquell zeigt neue Ausstellung

Michael Kahle
Michael Kahle | Weißensee | am 22.07.2014 | 11 mal gelesen

Weißensee. Am 2. August öffnet im Kunstquell, Pistoriusstraße 88, um 18 Uhr eine neue Ausstellung unter dem Titel "Dimensionale Bildplastiken, Interaktive Magnetkunst und Dezimale Kunststückchen" von Knuzen.Seit Mitte der Achtziger Jahre sammelt Knuzen Verpackungsformen aus Kunststoff, um diese mit einer Keramik-Gießmasse auszufüllen. Die entstandenen Teile unterschiedlicher Größe und Form, werden danach bearbeitet,...

2 Bilder

Originale aus Lyrikband im Großformat zu sehen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 10.07.2014 | 22 mal gelesen

Berlin: Kunstquell | Weißensee. "Scharf wie Paprika" ist der Titel der neuen Ausstellung im Kunstquell. Bis zum 1. August sind in dieser Ausstellung Bilder der Künstlerin Karla G. sowie figürliche Malerei, Zeichnungen und Skulpturen von Manfred Rother zu sehen.Karla G. hat mit "Scharf wie Paprika" gerade einen neuen Lyrikband fertiggestellt. Diesen illustrierte sie gemeinsam mit Manfred Rother. In der Ausstellung zeigen die beiden nun alle...

Amüsante Lesung mit Linus Koenig im Kunstquell

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 11.06.2014 | 18 mal gelesen

Weißensee. Zu der Lesung "Bekenntnisse eines Serienjunkies" lädt der Kunstquell ein. Am 24. Juni wird Linus Koenig ab 20 Uhr mit dem Autor Jochen Till aus dessen Buch lesen.Dieser begab sich auf einen höchst amüsanten Streifzug durch die heutige Fernsehlandschaft. "Die längsten, außergewöhnlichsten und faszinierendsten Geschichten erzählen mir TV-Serien. Deshalb liebe ich sie so sehr, dass ich sogar ein Buch darüber...

1 Bild

Inhaberinnen planen eine Bücherecke und einen Kunstquell-Chor

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 15.05.2014 | 116 mal gelesen

Weißensee. Nach zwei Jahren verändert der "Kunstquell" ein wenig sein Konzept. Gegründet von den Künstlerinnen Andrea Dubiel und Elke Apitz, hat sich der "Kunstquell" an der Pistoriusstraße 88 zu einem kulturellen Kieztreff mit umfangreichem Programm entwickelt.In den Räumen finden regelmäßig Kurse, Konzerte, Lesungen, Ausstellungen, Theateraufführungen und anderes mehr statt. Ende April zog sich Elke Apitz zurück. Für sie...

1 Bild

Kunstquell entwickelte sich in zwei Jahren zum Treffpunkt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 15.04.2014 | 26 mal gelesen

Weißensee. Der Veranstaltungsort Kunstquell feiert Geburtstag. Dazu sind alle Freunde von Kunst und Kultur am 30. April ab 20 Uhr in die Räume an der Pistoriusstraße 88 eingeladen.Zum zweiten Geburtstag gib es natürlich ein Musikprogramm. Zu Gast sind Jan Preuß und "Die Geheime Gesellschaft". Sie präsentieren mit "Einmal Venus und zurück" Lieder um Liebe, Leben und Tod. Neben eigenen Liedern sind Titel von Gerhard Gundermann,...