Martinsumzug

Mit St. Martin durch Spandau: Gemeinden laden zu Laternenumzügen

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | am 07.11.2016 | 70 mal gelesen

Spandau. Der heilige St. Martin ist in dieser Woche gleich mehrfach in der Zitadellenstadt unterwegs.Schon am Donnerstag, 10. November, beginnt um 17 Uhr eine Martinsfeier in der katholischen Kirche St. Wilhelm, Weißenburger Straße 9-11. Anschließend folgt ein Laternenumzug durch die Wilhelmstadt, der mit dem Martinsfeuer endet.Ein Martinsspiel mit Kindern der Gemeinde beginnt am Freitag, 11 November, um 17 Uhr in der...

Martinstag in der Alten Fasanerie

Berit Müller
Berit Müller | Lübars | am 05.11.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Alte Fasanerie | Lübars. Ross und Reiter, Glühwein oder Kinderpunsch, Lagerfeuer mit Würstchen: All das und mehr wartet auf die Besucher des traditionellen Martinsumzugs in der Alten Fasanerie in Lübars. Veranstalter sind das Jugendamt und das Elisabethstift. Los geht’s am Freitag, 11. November, um 16.30 Uhr, der Eintritt ist frei. Adresse: Fasanerie 10, Infos gibt es unter  81 72 91 50. bm

Martins-Basar und Laternenumzug

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 05.11.2016 | 58 mal gelesen

Berlin: Markus-Kirchengemeinde | Steglitz. Die evangelischen Markus-Kirchengemeinde veranstaltet am Sonnabend und Sonntag, 12. und 13. November, im Gemeindehaus in der Albrechtstraße 81A, einen Martins-Basar. Trödel, Keramik, Bücher, Spielzeug, Kleidung und Schuhe sowie unter anderem Elektroartikel sind im Angebot. Geöffnet ist am Sonnabend von 13 bis 18 Uhr. Um 14.30 und 15.45 Uhr gibt es Kasperletheater und Basteln für Kinder. Um 17 Uhr startet der...

Hörnchen teilen zum Martinsfeuer

Christian Schindler
Christian Schindler | Lübars | am 05.11.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche Lübars | Lübars. Ein Laternenumzug mit abschließendem Martinsfeuer beginnt am Freitag, 11. November, um 17 Uhr vor der Dorfkirche Lübars, Alt-Lübars. So wie der Heilige Martin mit einem Bettler seinen Mantel teilte, sollen auch die Teilnehmer mitgebrachte Martinshörchen mit denen teilen, die keines haben. Für entsprechende Rezepte empfehlen die Organisatoren die Website www.chefkoch.de. Außer den Backwaren sollten die Teilnehmer...

Sänger und Reiter begleiten Martinsumzug

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 28.10.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Freiaplatz | Lichtenberg. Am 4. November findet anlässlich des Martinstages, der am 11. November begangen wird, ein Laternenumzug statt. Für eine besinnliche Stimmung sorgen neben den Lichtern auch die stimmkräftigen Sänger und ein Martinsreiter, die den Umzug begleiten. Los geht es um 16.30 Uhr am Freiaplatz. Der Umzug geht durch die Straßen bis zur Bornitzstraße 101. Dort endet er mit einem Grillfest gegen 19 Uhr. Weitere Informationen...

Solidarität am Martinstag

Nikolai Liermann
Nikolai Liermann | Steglitz | am 06.11.2015 | 48 mal gelesen

Steglitz. Die Kirchen feiern den Ehrentag des Heiligen Martin mit Umzügen, Basaren, Andachten und vielem mehr. Im Mittelpunkt steht dabei die Nächstenliebe.Die Evangelische Markus-Kirchengemeinde lädt am Sonnabend und Sonntag, 7. und 8. November, zum Martinsbasar ein. Unter anderem kann man Bücher, Schuhe und Weihnachtsartikel ergattern. Am Sonnabend darf im Gemeindehaus, Albrechtstraße 81 A, von 13 bis 18 Uhr getrödelt...

Letteplatz leuchtet: Lichtinstallation mit maritimem Thema

Berit Müller
Berit Müller | Borsigwalde | am 03.11.2015 | 53 mal gelesen

Berlin: Letteplatz | Reinickendorf. Eine erleuchtete Unterwasser-Welt sorgt in diesem Herbst und Winter für einen stimmungsvollen Letteplatz. Der Startschuss fällt am Martinstag.Gemeinsam mit Lichtkünstler Yves Mikelsons haben Berufsschüler des Georg-Schlesinger-Oberstufenzentrums und Hortkinder der Reginhard-Grundschule diesmal über dem Motto „Lette del mar“ gebrütet. Entstanden ist ein Aquarium mit allem, was dazu gehört – inklusive...