Regisseure

2 Bilder

Das schnellste Theater der Stadt: Am 7. Oktober wird Premiere gefeiert

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 29.09.2017 | 31 mal gelesen

Berlin: Brotfabrik | Weißensee. So schnell wie dieses, ist kein Theater in der Stadt. Beim 24-Stunden-Theater wird innerhalb eines Tages ein ganzes Stück geschrieben, inszeniert und vor Publikum aufgeführt. Am 6. Oktober ab 20 Uhr eine neue Inszenierung auf der Bühne der Brotfabrik am Caligariplatz. Vier Autoren, vier Regisseure, acht Schauspieler und Musiker werden aus Meldungen einer druckfrischen Zeitung vom 7. Oktober ein neues...

Filme auf dem Tempelhofer Feld

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 12.06.2017 | 37 mal gelesen

Neukölln. Das „Feld-Kino“ lädt bis Mitte September jeden Mittwoch zu Filmvorführungen auf dem Tempelhofer Feld ein. Beginn ist um 20 Uhr. Mit der Veranstaltungsreihe soll jungen Berlinern Regisseuren eine Bühne gegeben werden. Das Programm ist kostenlos; die Filme sollen möglichst mit englischen Untertiteln laufen. Es gibt keine Stühle, deshalb ist es ratsam, Kissen oder Decken mitzubringen. Zu finden ist das Feld-Kino rechts...

1 Bild

Die neuesten Nachrichten: Brotfabrikbühne startet wieder 24-Stunden-Theater

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 12.03.2017 | 105 mal gelesen

Berlin: Brotfabrik | Weißensee. Es ist inzwischen ein Magnet für alle, die die freie Theaterszene in Berlin lieben: das 24-Stunden Theater auf der Bühne des Kulturzentrums Brotfabrik.Denn so schnell wie dieses ist kein anderes Theater in der Stadt. Dort wird innerhalb eines Tages nicht nur ein ganzes Stück geschrieben, sondern auch in dieser Zeit inszeniert und aufgeführt. Am 24. März ab 20 Uhr findet das Ganze erneut statt. Vier Autoren, vier...

2 Bilder

Ein neues Stück in 24 Stunden: Am 15. und 16. April geht das Projekt in die zehnte Runde

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 07.04.2016 | 22 mal gelesen

Berlin: Brotfabrik | Weißensee. Am kommenden Wochenende kann das schnellste Theater der Welt ein kleines Jubiläum feiern. Bereits zum zehnten Mal lädt die Bühne in der Brotfabrik am 15. und 16. April zum 24-Stunden-Theater ein.Dass dieses Format so gut ankommen würde, hatten die Macher zwar gehofft, aber nicht so richtig geglaubt. „Es war eigentlich zunächst ein Versuch, ob so ein Format überhaupt ein Publikum findet“, sagt Nils Foerster, der...

Regisseure suchen Darsteller für neue Stücke

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | am 14.07.2014 | 17 mal gelesen

Falkensee: Jugendtheaterwerkstatt Spandau | Falkenhagener Feld. Die Jugendtheaterwerkstatt Spandau (jtw), Gelsenkircher Straße 20, sucht ab sofort Darsteller im Alter von 15 bis 75 Jahren für zwei Theaterprojekte. Die Premieren sollen im September sein.Arthur Romanowski inszeniert "Die Fabrik der verschuldeten Menschen" unter anderem nach dem Roman "Christie Malrys doppelte Buchführung" von Bryan S. Johnson in einem Bühnenbild von Fred Pommerehn. Die 90-minütige...