Spandauer Bündnis gegen rechts

Matinee mit Konrad Wolf Film

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 12.11.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Spandau | Spandau. Die Filmreihe „Verantwortung Jetzt!“ der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes/Bund der Antifaschichten, dem Spandauer Bündnis gegen Rechts und dem Kino im Kulturhaus Spandau, Mauerstraße 6, wird am Sonntag, 20. November um 11 Uhr mit dem Film „Professor Mamlock“ in diesem Jahr beendet. Als Gast nimmt Prof. Dr. Wolfgang Benz, ehemaliger Leiter des Zentrum für Antisemitismusforschung an der Technischen...

Im Labyrinth des Schweigens: Erinnerung an Thomas Gnielka

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 19.09.2016 | 47 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Spandau | Spandau. Mit einer Filmvorführung und einer Diskussion wird am 25. September im Kulturhaus Spandau, Mauerstraße 6, an den gebürtigen Spandauer Thomas Gnielka erinnert.Das Spandauer Bündnis gegen Rechts und die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes, Bund der Antifaschisten, zeigen dort um 11 Uhr mit Unterstützung des Kinos im Kulturhaus den Film „Im Labyrinth des Schweigens“ des Regisseurs Giulio Ricciarelli. Der Film aus...

Film über einen Ex-Neonazi

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 20.06.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Spandau | Spandau. In der Reihe „Verantwortung jetzt!“ zeigen das Spandauer Bündnis gegen rechts und die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes am Sonntag, 26. Juni, um 11 Uhr im Kino im Kulturhaus Spandau, Mauerstraße 6, den Film „Führer ex“ von Winfried Bonengel. Der 2002 entstandene Film hat das Leben des Ex-Neonazis und Exit-Mitbegründers Ingo Hasselbach zum Thema. Vorgestellt wird der Film vom Buchhändler Klaus Baltruschat,...

Matinee mit Jaecki-Schwarz-Film: Beitrag zur Gall-Diskussion

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 05.10.2015 | 171 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Spandau | Spandau. Das Spandauer Bündnis gegen Rechts und die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes zeigen am 11. Oktober um 11 Uhr in einer Matinee im Kino im Kulturhaus Spandau den Film „Ich war Neunzehn“.Der Defa-Film aus dem Jahr 1968 von Konrad Wolf nach dem Drehbuch von Wolfgang Kohlhaase mit dem damaligen Schauspielstudenten Jaecki Schwarz dreht sich unter anderem um die Übergabe der Zitadelle Spandau im Mai 1945 an die...

Spandauer Antifaschisten

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 09.03.2015 | 40 mal gelesen

Berlin: Paul-Schneider-Haus | Spandau. Das Spandauer Bündnis gegen Rechts und die Berliner Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes/Bund der Antifaschisten (VVN) laden zu einer Diskussionsveranstaltung unter dem Titel "Antifaschismus verboten?" am 18. März um 19 Uhr im Paul-Schneider-Haus, Schönwalder Straße 23, ein. Es geht um rechten Terror in der Bundesrepublik und die behauptete Kriminalisierung des Widerstands gegen rassistische Tendenzen....

Gedenken an Erich Meier

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | am 02.03.2015 | 78 mal gelesen

Berlin: Friedhof in den Kisseln | Falkenhagener Feld. Das Spandauer Bündnis gegen rechts ruft zum Gedenken an den von Nationalsozialisten ermordeten Antifaschisten Erich Meier am 8. März auf. Treffpunkt ist um 14 Uhr der Friedhof in den Kisseln, Pionierstraße 82-156. Der kommunistische Jugendfunktionär Erich Meier war im Alter von 22 Jahren in der Nacht vom 10. zum 11. März 1933 von SA-Leuten verschleppt, in einer SA-Kneipe in der Wilhelmstadt gefoltert und...