U-Bahnhof im Kleinen

Berlin: Legoland Discovery Centre Berlin | Tiergarten. Seit dem Start im Dezember arbeitet das Legoland Discovery Centre Berlin an der Potsdamer Straße mit Hochdruck am Bau der Erweiterung der U-Bahnlinie "U5 en miniature", die im "Miniland" aus Legosteinen bis Ende 2015 entstehen soll. Legoland-Modellbauer Olaf Reichert hat nun den U-Bahnhof "Bundestag" in Anlehnung an die Originalbaupläne fertiggestellt. Der Original-Bahnhof "Bundestag" nach einem Entwurf des Bundeskanzleramts-Architekten Axel Schultes wurde 2009 eröffnet. Die unterirdische Halle mit 3000 Quadratmetern und acht Metern Höhe diente schon als Drehort für internationale Kinoproduktionen und als Opernstätte. Im Vergleich dazu hat der U-Bahnhof "Bundestag en minitiature" eine Fläche von 0,79 Quadratmetern und eine Deckenhöhe von 13,5 Zentimetern.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.