Was ist los in der Stadt? Ihr Terminplaner für 2018

Ferientermine, Messen, Popkonzerte, Klassikevents, Straßenfeste und was sonst noch so los ist: Das neue Jahr beginnt. Und es ist wieder jede Menge los! Wir haben für Sie hier eine Übersicht zusammengestellt, was wann wo stattfindet. Viel Spaß! Schulferien 5.-10. Februar Winterferien 26. März-6. April Osterferien 30. April/11. Mai/22. Mai...

Nachrichten für Treptow-Köpenick

"Wir haben jeden Augenblick genossen!", strahlt Ulrike Boehnke. Eine Woche war sie mit ihrer Familie im ROBINSON CLUB FLEESENSEE – gewonnen hatte ihre Tochter...

DDR-Fotos von Harald Hauswald

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Baumschulenweg | vor 4 Tagen | 27 mal gelesen

Berlin: VHS Treptow | Baumschulenweg. Die Plakatausstellung „Voll der Osten“ mit Aufnahmen des DDR-kritischen Fotografen Harald Hauswald ist ab sofort im Flur im ersten Stock der Volkshochschule, Baumschulenstraße 79, zu sehen. Geöffnet ist Montag bis Freitag von 8.30 bis 21 Uhr. Hauswald arbeitete in der DDR als selbstständiger Fotograf für westliche Zeitungen. Er fotografierte das Alltagsleben von Arbeitern, Künstlern und auch Nichtangepassten...

2 Bilder

Bahnhof Schöneweide muss für Behinderte zugänglich bleiben

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Johannisthal | vor 4 Tagen | 580 mal gelesen

Noch mindestens drei Jahre lang wird am Bahnhof Schöneweide gebaut. Viele Planungen stehen schon fest. Mit einem Teil von will sich die Bürgerinitiative Johannisthal allerdings nicht abfinden. Die Gruppe besteht aus zwölf aktiven Anwohnern, die sich am Rand einer Stadtteilkonferenz des Bezirksamts im vergangenen Sommer zusammengefunden hatten. Ihr Hauptinteresse gilt dem Umbau des Bahnhofs Schöneweide. „Neben den...

  • Westend. Die Internationale Fachmesse für Bauen und Gebäudetechnik bautec findet alle zwei Jahre in
    von Manuela Frey | Charlottenburg | vor 4 Tagen
  • Am 15. Februar im Wald zwischen Köpenick und Friedrichshagen: Die Berliner Forsten fällten Bäume
    von Ralf Drescher | Friedrichshagen | vor 5 Tagen | 4 Bilder
4 Bilder

Heiße Phase für den Straßenbahnbau in Adlershof

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | vor 4 Tagen | 1626 mal gelesen

Berlin: Straßenbahnneubau | Seit 2015 gibt es konkrete Pläne, die Straßenbahn vom Wissenschaftsstandort Adlershof zum Bahnhof Schöneweide zu verlängern. Jetzt beginnt die heiße Planungsphase. Noch im März sollen die Unterlagen für das Planungsfeststellungsverfahren abgegeben und dann im Köpenicker Rathaus öffentlich ausgelegt werden. Das teilte Verkehrsstaatssekretär Jens-Holger Kirchner jetzt im Rahmen einer Bürgerversammlung zum Tramausbau mit....

Rückkehr in den Beruf

Silvia Möller
Silvia Möller | Oberschöneweide | vor 3 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Kiezklub KES | Oberschöneweide. Die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt aus der Agentur für Arbeit Berlin Süd und dem Jobcenter beraten (Allein)Erziehende, Arbeitssuchende, Wiedereinsteiger und Rückkehrer. Das besondere an dem Beratungsangebot ist, dass die Beauftragten im Kiez vor Ort sind. Professionelle Unterstützung also aus 1. Hand. Motiv dieser Initiative ist die nach wie vor schwierige Situation von Alleinerziehenden...

  • Oberschöneweide. Der Allgemeine Deutsche Automobilclub bietet wieder kostenlose Schulungen für
    von Ralf Drescher | Oberschöneweide | vor 4 Tagen
  • Alt-Treptow. Im Treptower Park steht seit 1896 das längste Linsenfernrohr der Welt. Zur
    von Ralf Drescher | Alt-Treptow | vor 5 Tagen | 1 Bild

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Johannes Hauser
von Johannes Hauser
von Thomas Kroschel
von Kerstin Blanck
von René David
vorwärts

Literarischer Blick in die Zukunft

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Friedrichshagen | vor 3 Tagen | 2 mal gelesen

Berlin: Kiezklub Vital | Friedrichshagen. Wie könnte unsere Welt in einem halben Jahrhundert aussehen? Die Mitglieder des Vereins „Poeten vom Müggelsee“ versuchen eine literarische Antwort darauf. „Utopia – unser Planet im Jahr 2068“ ist das Motto einer Lesung am 23. Februar im Kiezklub Vital, Myliusgarten 20. Beginn ist um 14 Uhr, der Eintritt ist frei. RD

  • Der 24. und 25. Februar stehen im FEZ Wuhlheide ganz im Zeichen des Modellbaus. Familien mit
    von Ralf Drescher | Oberschöneweide | vor 5 Tagen | 1 Bild
  • Köpenick. Aufgrund der enormen Nachfrage bietet das Rabenhaus, Puchanstraße 9, einen zweiten Termin
    von Silvia Möller | Köpenick | vor 5 Tagen

Schrippe auf EC-Karte: Wenn sogar der Bäcker kein Bares mehr annehmen will

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | vor 8 Stunden, 53 Minuten | 18 mal gelesen

Eine Bäckerei in Nikolassee möchte, dass ihre Kunden mit EC-Karte bezahlen. Sie will quasi das Bargeld in ihrem Geschäft abschaffen.Ich gebe zu: Am liebsten zahle ich bar. Ehrlich gesagt, sind mir die neuen, kontaktlosen Bezahloptionen etwas unheimlich. Irgendwie scheint mir das nicht sicher, auch wenn die Banken das Gegenteil versprechen. Wenn ich nur wenig brauche und mir das nötige Kleingeld fehlt, ist mir das Bezahlen mit...

Barrierefreies Reisen

Silvia Möller
Silvia Möller | Friedrichshagen | vor 1 Tag | 3 mal gelesen

Berlin: Haus am Myliusgarten | Friedrichshagen. Am 16. März 14 bis 16 Uhr lädt der Pflegestützpunkt, Myliusgarten 20, zum ersten Thementag 2018 in den KiezKlub Vital, Myliusgarten 20 ein. Es geht um „Auszeit und Erholung: barrierefreies Reisen“. Hierbei soll in einem Vortrag aufgezeigt werden, wie es trotz Pflegebedürftigkeit oder Behinderung möglich ist, barrierefrei zu verreisen. Von der Abholung zu Hause bis hin zur Betreuung und Pflege vor Ort muss...

Sportgeräte jetzt nutzbar

Silvia Möller
Silvia Möller | Rahnsdorf | vor 2 Tagen | 2 mal gelesen

Rahnsdorf. Derzeit wird auf einer Teilfläche der Sportanlage Saarower Weg ein öffentlicher Spielplatz/Mehrgenerationenplatz eingerichtet. Der erste Bauabschnitt ist nun fertig und die Spiel- und Sportgeräte können genutzt werden. Aufgrund des begrenzten Budgets konnte die Ausstattung noch nicht vollständig erfolgen. Es wurde mit einigen Spiel- und Sportgeräten begonnen. Finanziert wird der Bau aus dem Masterplan Integration...

2 Bilder

Amelie gewann Urlaub im ROBINSON CLUB FLEESENSEE

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | vor 5 Tagen | 117 mal gelesen

"Wir haben jeden Augenblick genossen!", strahlt Ulrike Boehnke. Eine Woche war sie mit ihrer Familie im ROBINSON CLUB FLEESENSEE – gewonnen hatte ihre Tochter Amelie (8). Und das kam so: ROBINSON CLUB FLEESENSEE verloste exklusiv in der "Berliner Woche für Kids" einen einwöchigen Aufenthalt für zwei Erwachsene und zwei Kinder. Die Kinder sollten die "Berliner Woche für Kids" nehmen und sich überlegen, wie man sie so...

Sechs Männer festgenommen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Altglienicke | vor 4 Tagen | 36 mal gelesen

Altglienicke. Aufmerksame Anwohner haben am 14. Februar dafür gesorgt, dass sechs mutmaßlichen Diebe Handschellen verpasst bekamen. Passanten hatten gegen 21 Uhr beobachtet, dass sich zwei Männer auf einer Baustelle Wegedornstraße/Schönefelder Chaussee an einem Stromkasten zu schaffen machten. Einer hatte einen Bolzenschneider bei sich. Zwei weitere Männer warteten in einem Ford Focus. Die Anwohner nahmen ein lautes Geräusch...

  • Alt-Treptow. Beim Versuch, sein Eigentum gegen Straßenräuber zu verteidigen, wurde ein
    von Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 14.02.2018
  • Adlershof. Bundespolizisten mussten am 7. Februar gegen 20 Uhr einen renitenten Rangsdorfer
    von Ralf Drescher | Adlershof | am 08.02.2018