Besuchen Sie als Leserreporter die Music Show Scotland!

Berlin. Wie wird dieses riesige Schloss aufgebaut? Wie kommt ein Ton aus einem Dudelsack – und was tragen die Schotten eigentlich unterm Kilt? Finden Sie’s raus!Die Berliner Woche lädt Leserreporter ein, die Music Show Scotland am 11. März im Velodrom live zu erleben und einen Blick hinter die Kulissen zu werfen: Vor der Show erleben die...

Nachrichten für Treptow-Köpenick

Adlershof. Die Adresse Volkswohlstraße 81 war rund 30 Jahrzehnte die Heimat der Schriftstellerin Anna Seghers (1900-1983). Heute ist die Wohnung eine...

Sprechstunden im Bezirksamt

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Köpenick. Die nächste Sprechstunde von Bürgermeister Oliver Igel (SPD) findet am 6. März im Rathaus Köpenick, Alt-Köpenick 21, statt. Von 15.30 bis 17 Uhr ist er in Raum 173 ohne Anmeldung anzutreffen. Stadträtin Cornelia Flader (CDU), zuständig für Weiterbildung, Schule, Kultur und Sport ist am 8. März von 14 bis 15 Uhr im Heimatmuseum Köpenick, Alter Markt 1, zu sprechen. Bitte anmelden unter  902 97 42 71. sim

  • Die Treptow-Köpenicker Bündnisgrünen haben einen neuen Vorstand. Gewählt wurden Angela Brümmer,
    von Steffi Bey | Köpenick | vor 3 Tagen
  • Berlin. Der Ausschuss für bürgerschaftliches Engagement und Partizipation des Abgeordnetenhauses
    von Helmut Herold | Mitte | vor 3 Tagen

Köpenicker Büro plant Strandbadsanierung

Steffi Bey
Steffi Bey | Rahnsdorf | vor 2 Tagen | 57 mal gelesen

Berlin: Strandbad Müggelsee | Rahnsdorf. Das Bezirksamt hat das zweistufige Vergabeverfahren für die Planungsleistungen zur denkmalgerechten Sanierung des Strandbades Müggelsee beendet.In Kürze kann das in Treptow-Köpenick ansässige Büro „Plafond“ mit der Sanierungsplanung beginnen, teilt Bürgermeister Oliver Igel (SPD) mit. Nach seiner Aussage überzeugte dieses Unternehmen von allen Bietern am meisten. Es verfüge über entsprechende Referenzen im Umgang...

  • Müggelheim. Voraussichtlich noch im März öffnet wieder dauerhaft eine Gaststätte auf dem
    von Steffi Bey | Müggelheim | vor 3 Tagen
  • Köpenick. Denkmalgeschützte Gaslaternen in der Dammvorstadt wurden in den vergangenen Wochen
    von Steffi Bey | Köpenick | vor 3 Tagen

Zu wenig WLAN: Berliner S-Bahnfahrer müssen weiter das Mobilfunknetz nutzen 1

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | vor 4 Tagen | 96 mal gelesen

Berlin. Anders als in Hamburg wird es in der Berliner S-Bahn vorerst kein flächendeckendes WLAN geben.Mit dem Smartphone unterwegs im Internet zu surfen. Das ist für viele Berliner Standard, während sie auf den Zug warten oder in der Bahn sitzen. Schön, wenn man dafür ein kostenfreies WLAN nutzen kann. Ein gutes öffentliches Netz anzubieten, sehen viele Städte schon heute als wichtig an – ebenso die Betreiber des öffentlichen...

Science Slam in Adlershof

Silvia Möller
Silvia Möller | Adlershof | vor 23 Stunden, 8 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Bunsen-Saal | Adlershof. Am 2. März ist es wieder soweit: Wissenschaftler gehen auf die Adlershofer Bühne, um ihre Forschungsthemen unterhaltsam vorzustellen. Sie erklären etwa,warum sie Mäusen Schwimmunterricht geben und wie man Papier zum Leben erweckt. Zehn Minuten haben die Slammer Zeit, um um die Gunst des Publikums, das über den Gewinner abstimmt, zu werben. Beginn ist um 18.30 Uhr im Bunsen-Saal, Volmerstraße 2. Karten zu fünf Euro...

Schnappschüsse Foto hochladen
von René David
von Detlef Wenige
von Frank Wolter
von Karin Liste
von Karin Liste
vorwärts
4 Bilder

Wie sich eine Alt-Treptowerin für einen Flüchtling engagiert

Steffi Bey
Steffi Bey | Köpenick | vor 23 Stunden, 8 Minuten | 15 mal gelesen

Alt-Treptow. Evelyn Hamann und ihr Mann sind zwei von vielen ehrenamtlich aktiven Berlinern. Sie kümmern sich um einen syrischen Flüchtling und sind inzwischen seine deutsche Familie.Vom ersten Augenblick an waren sich Evelyn Hamann und der inzwischen 20-jährige Hassan sympathisch. Die rüstige Rentnerin kann sich noch ganz genau an die Begegnung im Köpenicker Flüchtlingsheim erinnern. „Ich bin dort hingefahren, weil ich meine...

1 Bild

In eigener Sache: porta bietet eine Ausbildung nach Maß

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | vor 3 Tagen

Potsdam: porta | Dass das Möbelhaus porta in Potsdam-Drewitz gleich reihenweise mit kompetenten Einrichtungsexperten rund ums Eigenheim aufwarten kann, kommt nicht von ungefähr. Denn das Unternehmen bietet eine qualitativ exzellente Ausbildung nach Maß. „Unser Nachwuchs ist unsere Zukunft“, lautet folgerichtig das Credo von Christian Sengstock. Der Teamleiter im Bereich Heimtextilien hat selbst eine fundierte Ausbildung inklusive...

1 Bild

Ruben Wittchow Live im Amadeus in Berlin-Köpenick

Ruben Wittchow
Ruben Wittchow | Köpenick | vor 10 Stunden, 43 Minuten | 13 mal gelesen

Berlin: Amadeus | Ruben Wittchow (aus Potsdam) gastiert am Samstag Abend 19.30Uhr im Amadeus in Berlin-Köpenick. Der für den deutschen Rock und Pop preis 2016 nominierte Sänger und Songschreiber stellt exklusiv Songs seines am 28.04.17 erscheinenden Konzeptalbums "Liebesmedizin" vor. An seiner Seite finden sich zwei reizende Kolleginnen an Piano, sowie Gesang und Percussion. Zu hören gibt es poetischen Deutschpop mit vielschichtigen...

  • Plänterwald. Ab Mitte März gibt es wieder Führungen, bei denen der seit 2001 geschlossene Spreepark
    von Ralf Drescher | Baumschulenweg | vor 23 Stunden, 8 Minuten
  • Rahnsdorf. Zu einem ganz besonderen Abend unter dem Titel ,,Von der Oper bis zur Folklore“ lädt der
    von Steffi Bey | Rahnsdorf | vor 2 Tagen

Jeden Sonntag zum Badminton

Steffi Bey
Steffi Bey | Altglienicke | vor 3 Tagen | 7 mal gelesen

Berlin: Turnhalle Grundschule am Wasserturm | Altglienicke. Wer sich für Badminton interessiert und Gleichgesinnte treffen möchte, ist jeden Sonntag zwischen 13 und 18 Uhr in der Halle der Grundschule am Wasserturm, Schirner-, Ecke Sachsenstraße, willkommen. Die Mitglieder der VSG Altglienicke freuen sich über neue Spieler ab 16 Jahre. Interessierte können sich das Treiben mit dem Federball auch erst einmal nur anschauen und bei Gefallen gern mitspielen. Außer Lust und...

5 Bilder

Keine Pause für Fischer Thamm

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Rahnsdorf | am 15.02.2017 | 73 mal gelesen

Berlin: Müggelseefischerei | Rahnsdorf. Auf der Müggelspree hat sich eine dünne Eisdecke gebildet, auf dem Müggelsee laufen die Spaziergänger. Für Fischermeister Andreas Thamm (63) ist der Winter kein Grund, die Hände in den Schoß zu legen.Für die Berliner Woche schraubt Thamm den Außenborder an das stabile Aluminiumboot und los geht es in Richtung Müggelsee. Die einen Zentimeter dicke Eisdecke der Müggelspree fliegt mit einem Krachen zur Seite. Nach...

Drogendealer festgenommen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 18.02.2017 | 14 mal gelesen

Alt-Treptow. Am 15. Februar konnten Zivilbeamte der Bundespolizei einen bereits polizeibekannten Drogenhändler festnehmen. Sie hatten gegen 9.30 Uhr am S-Bahnhof Treptower Park beobachtet, wie der 25-Jährige Betäubungsmittel verkaufte. Der Dealer und ein Abnehmer, der gerade Heroin kaufte, wurden festgenommen. Bei dem Drogenhändler fanden die Beamten mehrere handelsübliche Portionen Kokain und Heroin. Ein Drogenspürhund fand...