Mein Haustier ist das coolste: Unsere Fotoaktion für Leserreporter

Berlin. Die Berliner und ihre Haustiere: eine wahre Liebesgeschichte. Egal ob Hund, Katze, Wellensittich oder Schlange, in Tausenden Haushalten lassen sie uns staunen, spenden Trost und bringen uns zum Lachen.Viele dieser Momente halten wir auf Fotos fest. Die zeigen wir dann der Familie, Freunden oder anderen Tierbesitzern. Warum eigentlich nicht...

Nachrichten für Treptow-Köpenick

Berlin. Immer dann, wenn das Frühjahr seine ersten Boten schickt, wenn die Sonne wieder häufiger scheint, holen alle passionierten Boulisten ihre Kugeln aus dem...

Bezirksverordnete tagen wieder

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Plänterwald | vor 15 Stunden, 21 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Rathaus Treptow | Plänterwald. Am 30. März treffen sich die Bezirksverordneten wieder zu ihrer turnusmäßigen Sitzung. Die Versammlung tagt öffentlich, Beginn ist um 16.30 Uhr im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4. In den Sitzungspausen besteht die Möglichkeit, mit den gewählten Verordneten ins Gespräch zu kommen. RD

  • Altglienicke. Abgeordnetenhausmitglied Carsten Schatz (Die Linke) hält seine nächste Sprechstunde
    von Silvia Möller | Altglienicke | vor 23 Stunden, 28 Minuten
  • Oberschöneweide. Das Bezirksamt hat Mitte März zwei Verordnungen zur Erhaltung der Zusammensetzung
    von Ralf Drescher | Oberschöneweide | vor 2 Tagen | 1 Bild
3 Bilder

Verkehrschaos nach Rohrbruch: Reparaturarbeiten dauern bis Ostern

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | vor 2 Tagen | 164 mal gelesen

Berlin: Am Treptower Park | Alt-Treptow. Für vier Tage ging kürzlich am Treptower Park verkehrsmäßig fast nichts mehr. Nachdem vor dem Park Center am 17. März eine Wasserleitung geplatzt war, musste die Straße Am Treptower Park komplett gesperrt werden.In den Stunden unmittelbar nach dem Rohrbruch reichte die Autoschlange bis hinter den Bahnhof Ostkreuz. Die Elsenbrücke war zugestaut, Kraftfahrer konnten nicht einmal mögliche Ausweichstrecken wie die...

7 Bilder

Start in die Biker-Saison: Berliner Motorrad Tage unterm Funkturm

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 17.03.2017 | 173 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Westend. Nach erfolgreichem Comeback der Berliner Motorrad Tage – kurz BMT – im Frühjahr 2016 gibt es jetzt ein Wiedersehen auf dem Messegelände unter dem Funkturm. Vom 24. bis 26. März wird in acht Messehallen alles geboten, was das Bikerherz höher schlagen lässt. Ob Chopper-Fan oder Super-Biker, Café-Racer oder Moto-Crosser, Tourer oder Chrom- und Edelschrauber – hier finden Zweiradbegeisterte ihr Traumbike. Motorroller...

Rundgang zum Ehrenmal

Silvia Möller
Silvia Möller | Alt-Treptow | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Treptower Ehrenmal | Alt-Treptow. Zu einem Stadtrundgang unter dem Titel "Trauernde Mutter Heimat und triumphierender Rotarmist - Sieben Jahrzehnte sowjetisches Ehrenmal im Treptower Park" lädt die Berliner Landeszentrale für politische Bildung am 2. April ein. Das Ehrenmal ist eine Kriegsgräberstätte mit über 7000 beerdigten Soldaten der Roten Armee und der zentrale Erinnerungsort an die etwa 80000 sowjetischen Soldaten, die 1945 bei der...

Schnappschüsse Foto hochladen
von Kerstin Blanck
von René David
von Detlef Wenige
von Frank Wolter
von Karin Liste
vorwärts
1 Bild

Wir packen mit an! Damit Berlin schöner wird

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | vor 23 Stunden, 28 Minuten | 34 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Stört es Sie auch, wenn Gehwege und Grünanlagen in Ihrem Kiez einen ungepflegten Eindruck machen? Denken Sie dann: Warum kümmert sich niemand darum? Ist es nicht nervig, das immer wieder festzustellen, ohne dass sich etwas ändert? Besonders ärgerlich ist ein solcher Zustand in Gegenden, die auch von Touristen besucht werden. Was sollen die denken? Ist Berlin eine Dreckstadt? Muss man sich dafür schämen? Oder...

  • Adlershof. Die Selbsthilfegruppe „Neue Wege“ zu den Themen Angst, Panik, Depression hat noch Plätze
    von Silvia Möller | Adlershof | vor 2 Tagen
  • Köpenick. Anwohner fanden sich Mitte März zusammen, um darüber zu beraten, wie die Kiezgelder für
    von Silvia Möller | Köpenick | vor 2 Tagen

MITT

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Köpenick | vor 3 Tagen | 2 mal gelesen

Berlin: MITT | MITT, Pohlestraße 15, 12557 Berlin, 23 94 70 72, E-Mail: beratung@mitt24.deDas neue Fachgeschäft in Köpenick bietet Mobilfunk, Internet, TV und Telefonie aller Anbieter. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

1 Bild

Liebe ist...wie sagt man das?

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | vor 4 Stunden, 11 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Schauspiel/Lesung/Gesang mit Saskia Kästner, Dirk Rave und Henry Nandzik Ein harmloses „Ich hab Dich lieb“ kommt den meisten recht leicht über die Lippen. Bei seinem großen Bruder „Ich liebe Dich“ dagegen muss man oft allen Mut zusammen nehmen, um die drei Worte auszusprechen. Und was, wenn die Reaktion auf die Liebeserklärung nicht die erwünschte ist? Wenn kein „Ich Dich auch“ zurück kommt oder ein sanftes Lächeln,...

  • Mit Susanne Menner & Doreen Wermelskirchen - Schauspiel/Gesang/Humor Lustige Frauen müssen nicht
    von Theater Adlershof | Adlershof | vor 4 Stunden, 51 Minuten | 1 Bild
  • Hans-Dieter Schütt im Gespräch mit Gregor Gysi Gysi, das bekannteste Gesicht der Linken: klug,
    von Theater Adlershof | Adlershof | vor 5 Stunden, 7 Minuten | 1 Bild

Union-Präsident wiedergewählt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | vor 15 Stunden, 15 Minuten | 8 mal gelesen

Oberschöneweide. Dirk Zingler bleibt für die nächsten vier Jahre Präsident beim 1. FC Union. Das teilte der Verein am 23. März mit. Zingler war im Sommer 2004 erstmals zum Präsidenten des Traditionsklubs berufen worden und übt das Amt seitdem ohne Unterbrechung aus. In den nächsten Jahren stehen vor ihm und den anderen vier Präsidiumsmitgliedern anspruchsvolle Aufgaben, darunter der Bau des Nachwuchsleistungszentrums und die...

  • Adlershof. Dass es für den ABC bei Sparta Lichtenberg nichts zu bestellen gab, kam nicht
    von Fußball-Woche | Adlershof | vor 3 Tagen
  • Johannisthal. Johannisthal holte den ersten Punkt in der Landesliga-Rückrunde durch das 2:2 (2:1)
    von Fußball-Woche | Johannisthal | vor 3 Tagen
1 Bild

Sandra Kirsten ist als Leserreporterin der Berliner Woche in der Stadt unterwegs

Christian Mayer
Christian Mayer | Kreuzberg | am 01.03.2017 | 116 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Schreiben macht Spaß – doch nicht jeder will gleich einen eigenen Blog gründen. Sandra Kirsten ist deshalb Leserreporterin der Berliner Woche und hat inzwischen mit ihren Kiezberichten eine ganz eigene Handschrift entwickelt. „Glück ist, was begeistert“ – diesen Spruch findet man im Leserreporter-Profil von Sandra Kirsten. Und wenn man sie trifft, leitet man daraus ab, dass sie ein ganz schön glücklicher Mensch sein...

  • Rahnsdorf. Auf der Müggelspree hat sich eine dünne Eisdecke gebildet, auf dem Müggelsee laufen die
    von Ralf Drescher | Rahnsdorf | am 15.02.2017 | 5 Bilder
  • Berlin. Viel Spaß hatten offensichtlich die Leserreporter bei unserer weihnachtlichen Aktion.
    von Hendrik Stein | Weißensee | am 27.12.2016 | 1 Bild

Toter Mann nach Wohnungsbrand

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | vor 1 Tag | 16 mal gelesen

Köpenick. Bei einem Feuer in der Seelenbinderstraße ist der Wohnungsmieter gestorben. Nachbarn hatten am 23. März gegen 3.40 Uhr Brandgeruch im Haus wahrgenommen und die Feuerwehr alarmiert. Beim Löschen entdeckten die Feuerwehrleute im Schlafzimmer den Toten, bei dem es sich um den 30 Jahre alten Bewohner handelte. Zur Brandursache ermittelt das Landeskriminalamt. RD

  • Grünau. Die Bundespolizei scheut keinen Aufwand, um Graffitischmierer dingfest zu machen.
    von Ralf Drescher | Grünau | vor 2 Tagen
  • Altglienicke. Ein Sprint über die Stadtautobahn bringt einem Audifahrer jetzt Punkte in Flensburg
    von Ralf Drescher | Altglienicke | vor 3 Tagen