Ikarus 2014 für Atze-Theater

Wedding. Das Atze-Musiktheater für Kinder und Jugendliche ist mit dem Theaterpreis Ikarus 2014 ausgezeichnet worden. Den mit 5000 Euro dotierten Preis gab es für das Stück Spaghettihochzeit. Die Inszenierung hatte sich in der finalen Runde innerhalb der Woche des Ikarus gegen vier weitere Nominierungen durchsetzen können. In dem Stück geht es darum, was es für Kinder bedeutet, wenn Eltern sich trennen. Theaterleiter Thomas Sutter hat Buch, Musik und Liedtexte geschrieben und Regie geführt.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.