Mann überfallen und verletzt

Wedding. Drei Unbekannte haben am 1. Januar gegen 19 Uhr einen 37-jährigen Mann in der Ofener Straße überfallen und niedergeschlagen. Die Täter wollten sein Geld erbeuten. Das gelang ihnen aber nicht, da ein Zeuge auf die Situation aufmerksam wurde. Die Räuber ließen daraufhin von dem Mann ab und flüchteten ohne Beute. Der Überfallene kam zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.