Straßenkunst für die Müllerstraße

Wedding. Der neue Standortgemeinschaft Müllerstraße und das Geschäftsstraßenmanagement rufen Künstler auf, bei einer großen Kunstaktion im Juni mitzumachen. Unter dem Motto "Mein Wedding" sollen die gedruckten Bilder auf großformatigen Tafeln auf dem Mittelstreifen aufgestellt werden. Die Kosten dafür übernimmt der Händlerverein. Für das Kunstwerk selbst gibt es kein Honorar. Interessierte können ihr Kunstwerk in digitalisierter Form (hohe Auflösung) bis Ende März an Winfried Pichierri vom Geschäftsstraßenmanagement mailen. E-Mail: w.pichierri@planergemeinschaft.de.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.