Vom Balkon gestürzt

Wedding. Ein 18-jähriger Berlintourist ist am 10. Mai gegen 19 Uhr bei einem Sturz vom Balkon einer Wohnung im ersten Obergeschoss in der Sprengelstraße schwer verletzt worden. Der Mann hatte sich mehrere Frakturen zugezogen und musste in einer Klinik notoperiert werden. Wie es zu dem Sturz kam, ermittelt die Kriminalpolizei.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.