NNW verliert zum Auftakt

Wedding. Die vom Abstieg bedrohte Mannschaft von NNW 98 verlor zwar zum Rückrundenauftakt auf eigenem Platz mit 0:3 gegen den CFC Hertha 06, doch angesichts der zahlreichen Verstärkungen beim Gegner durfte man mit der Leistung der Weddinger durchaus zufrieden sein.

Die Zuschauer erlebten eine kampfstarke Heimelf, die wegen zahlreicher Ausfälle mit dem letzten Aufgebot antreten musste. Für die spielerisch überlegenen Charlottenburger sorgte Salantur (25.) für die Führung. Ein von Aydin verwandelter, aber umstrittener Elfmeter (50.) brachte die Vorentscheidung, ehe Salantur auf 3:0 erhöhte (80.).

Am Sonntag muss NNW beim FC Internationale antreten (14 Uhr, Dominicus-Sportplatz).


Fußball-Woche / RF
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.