Wedding - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Eislaufsaison beginnt später

Wedding. Die Saison im Erika-Heß-Eisstadion an der Müllerstraße 185 startet erst voraussichtlich am 26. Oktober. Wie Sportstadtrat Carsten Spallek (CDU) sagt, könne der ursprüngliche Eröffnungstermin für die Freifläche wegen der hohen Temperaturen nicht gehalten werden. Die Nutzung der Eishalle ist davon nicht betroffen. Hier kann der Eislaufsport wie geplant weitergeführt werden. DJ

  • Wedding
  • 19.10.19
  • 18× gelesen
Sport-Staatssekretär Aleksander Dzembritzki startet die Rammmaschine für den ersten von 131 Ankern, an denen die Traglufthalle im Freibad Seestraße befestigt wird.
2 Bilder

Schwimmunterricht unterm Foliendach
Bäderbetriebe machen Freibad Seestraße durch Traglufthalle ganzjährig nutzbar

In den Edelstahlbecken auf dem Außengelände des Kombibads Seestraße kann man ab Dezember auch im Winter schwimmen. Die Berliner Bäderbetriebe (BBB) bauen über die zwei 50-Meter-Becken eine riesige Traglufthalle. Es war nicht der erste Spatenstich, sondern der erste Rammschlag, für den Sport-Staatssekretär Aleksander Dzembritzki und die Vorstände der Bäderbetriebe, Johannes Kleinsorg und Annette Siering, am 17. Oktober ins Kombibad Seestraße gekommen waren. Hier draußen auf dem Freigelände...

  • Wedding
  • 17.10.19
  • 680× gelesen

Maximilian Kröber gelingt historischer Erfolg
Lichtenberger wird Vize-Europameister im Para-Tischtennis

Vor ihm hat das noch niemand geschafft: Der 19-jährige Lichtenberger Maximilian Kröber ist Vize-Europameister im Para-Tischtennis. In der angetretenen Wettkampfklasse (WK) 11 hatte zuvor noch kein deutsches Team eine Medaille geholt. Für diese besondere Leistung durfte sich Maximilian am 1. Oktober ins Gästebuch des Lichtenberger Rathauses eintragen. Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) gratulierte dem Nationalspieler und zeigte sich beeindruckt. Damit reihe er sich in die Talente ein,...

  • Wedding
  • 14.10.19
  • 70× gelesen

Auf geht’s: 17.000 Euro winken!
3. lekker Vereinswettbewerb geht in die Abstimmungsphase - machen Sie mit!

Der vom Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie gestartete „lekker Vereinswettbewerb“ geht jetzt in die Qualifikationsphase. Die Berliner Woche als Medienpartner ruft alle Berliner auf: Stimmen Sie jetzt ab! Alle gemeinnützigen Sportvereine Berlins, die sich auf der Wettbewerbsseite www.lekker-vereinswettbewerb.de angemeldet haben, brauchen jetzt so viele Stimmen wie möglich, um ins Finale einzuziehen. Es geht um insgesamt 17.000 Euro, mit denen Projekte und die Jugendarbeit der...

  • Charlottenburg
  • 10.09.19
  • 249× gelesen

Berliner Woche ist Medienpartner
17.000 Euro für den Jugendsport: Jetzt mitmachen beim 3. lekker Vereinswettbewerb

Aikido, Boxen, Handball, Fußball, Tanzen, Turnen, Rudern, Segeln, Reiten: Knapp 30 Vereine, kleine wie große, haben sich bereits beim 3. lekker-Vereinswettbwerb angemeldet. Noch bis 3. September 2019 kann man mitmachen – die Berliner Woche ist Medienpartner! Der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie unterstützt die engagierte Nachwuchsarbeit Berliner Sportvereine unter dem Motto "Unsere Energie für euren Sport". Und mitmachen lohnt sich: Der Förderbeitrag liegt bei insgesamt 17 000...

  • Charlottenburg
  • 02.08.19
  • 155× gelesen
Auf dem Olympischen Platz entsteht für die Wettkämpfe ein temporäres Stadion.
8 Bilder

Mögen die Spiele beginnen!
„Die Finals – Berlin 2019“: Zwei Tage, zehn Wettkampforte, zehn Deutsche Meisterschaften

Zehn Deutsche Meisterschaften an zehn Austragungsstätten – das alles gebündelt an zwei Tagen: "Die Finals – Berlin 2019" verwandeln die Stadt am 3. und 4. August in eine einzige große Sportarena. Gabriele Freytag, Projektleiterin „Die Finals – Berlin 2019“ aus der Senatsverwaltung für Inneres und Sport: „Was zu den Finals in Berlin entsteht, ist in der Sportstättenvielfalt nur in Berlin möglich. Neben dem Zentrum der Finals rund um den Olympiapark Berlin wird auf dem Olympischen Platz ein...

  • Charlottenburg
  • 22.07.19
  • 420× gelesen
Die Viktoria-Spieler wollen in die zweite Runde des DFB-Pokals einziehen. Die Fans sollen sie dabei unterstützen.

20.000 für Viktoria
FC Viktoria Berlin will für ausverkauftes DFB-Pokal-Spiel am 10. August 2019 gegen Bielefeld sorgen und mobilisiert die Fußballfans

Am 10. August wird das DFB-Pokalspiel zwischen FC Viktoria Berlin und Arminia Bielefeld ausgetragen. Dafür ist jetzt der Ticketverkauf gestartet. Viertligist Viktoria will die ganze Stadt mobilisieren und für ein ausverkauftes Stadion sorgen. Um den Austragungsort der ersten Runde des DFB-Pokals, den Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark in Prenzlauer Berg voll zu bekommen, müssten sich knapp 20 000 Fußballbegeisterte ein Ticket kaufen. Mit dem Spiel am 10. August startet die Hauptstadt...

  • Steglitz
  • 18.07.19
  • 1.455× gelesen

Berliner Woche ist Medienpartner
17.000 Euro für den Sport zu vergeben: Startschuss für den 3. lekker Vereinswettbewerb

Der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie gibt den Startschuss für den 3. lekker Vereinswettbewerb – die Berliner Woche ist Medienpartner. Auf der Internetseite lekker-vereinswettbewerb.de können sich ab sofort alle gemeinnützigen Sportvereine mit eingetragenem Vereinssitz in Berlin bewerben und ihre Jugendarbeit und Nachwuchsprojekte vorstellen. Dort finden die Teilnehmer auch Informationen zum Ablauf und den Teilnahmebedingungen. Aufgrund der hohen Bewerberzahl des vergangenen...

  • Charlottenburg
  • 02.07.19
  • 140× gelesen
Faustball ist die Ur-Variante von Volleyball. Im Schillerpark findet am 13. und 14. April der 34. Wedding-Cup, das weltgrößte Faustballturnier, statt.
2 Bilder

Auf eigene Faust
Wedding-Cup ist das größte Faustballturnier der Welt

Am 13. und 14. April treffen sich im Schillerpark wieder Faustballsportler aus ganz Deutschland sowie aus Tschechien und Dänemark. Der mittlerweile 34. Wedding-Cup ist das größte Faustballturnier der Welt. Ein paar Kreidelinien auf der Wiese und ein gespanntes Band. Mehr brauchen die Organisatoren nicht, um die Spielfelder zu markieren und den Schillerpark zur weltgrößten Faustballarena zu machen. Die Faustballabteilung der Berliner Turnerschaft (BT) organisiert seit vielen Jahren das...

  • Wedding
  • 07.04.19
  • 227× gelesen

Als Zweiter in die Pause

Wedding. Der BFC Tur Abdin überwintert in der Bezirksliga auf einem Aufstiegsplatz. Zum Jahresabschluss gab es ein 2:2 (1:1) bei SW Spandau. Für die Gäste war es ein Punktgewinn, da man zweimal einen Rückstand aufholte. Die Torschützen waren Bingker und Hanisch. Aufholjagd nicht belohntWedding. Der BSC Rehberge bot Tabellenführer Tennis Borussia II in der Bezirksliga einen großen Kampf, verlor aber 3:4. Die tolle Aufholjagd nach dem 0:3 zur Pause wurde nicht belohnt. „Ein Unentschieden wäre...

  • Wedding
  • 12.12.18
  • 7× gelesen

Knapper Heimsieg

Wedding. Tur Abdin gewann am vergangenen Wochenende die Bezirksligapartie bei Rotation Prenzlauer Berg 2:1 (1:0), kam am Ende aber noch einmal in Bedrängnis. Und das trotz einer 2:0-Führung und Überzahl in der Schlussphase. Wohlrab hatte Gelb-Rot gesehen. Weiter geht es für Tur Abdin am Sonntag um 11.15 Uhr bei SW Spandau (Im Spektefeld). BSC Rehberge verliertWedding. Der Rehberge verlor in der Bezirksliga 1:3 (1:1) bei Anadoluspor. Vorentscheidend war das 2:1 der Gastgeber durch Karimi...

  • Wedding
  • 05.12.18
  • 7× gelesen

Am Ende gezittert

Wedding. Tur Abdin siegte in der Bezirksliga 4:2 (3:0) gegen den Grünauer BC. Bis 20 Minuten vor dem Ende schien alles klar zu sein für die Gastgeber, dann trafen Mittermüller und Würfel für die Gäste. Erst Kante sorgte in der zweiten Minute der Nachspielzeit für die Entscheidung. Tur Abdin tritt am Sonnabend um 14.30 Uhr auf dem Tesch-Sportplatz bei Rotation Prenzlauer Berg an. Punkt im DerbyRehberge. Das Weddinger Derby in der Bezirksliga zwischen dem BSC Rehberge und Meteor 06 endete 1:1...

  • Wedding
  • 28.11.18
  • 7× gelesen

Akrobatik und Yoga

Wedding. Der Verein Kiezsport Berlin hat zwei neue Eltern-Kind-Kurse gestartet. Immer freitags findet von 16.30 bis 17.20 Uhr der Kurs Akrobatik & AcroYoga für Groß und Klein statt. Die Teilnehmer lernen von Akrobatinnen, Tanzpädagoginnen und Schauspielerinnen unterschiedliche Akrobatikfiguren. Kämpfen für Groß und Klein heißt der Kurs freitags von 17.30 bis 18.30 Uhr. Dort geht es um Kampfsport und Selbstverteidigung. Beide Angebote finden in der Turnhalle in der Amrumer Straße 36 (obere...

  • Wedding
  • 17.11.18
  • 135× gelesen

Kante trifft zu spät

Wedding: Durch einen ganz späten Treffer von Kante (90.+6) gewann Tur Abdin in der Bezirksliga 2:1 (0:1) beim FC Nordost. Zuvor hatte Pereira Dos Santos das Führungstor von Bittner ausgeglichen. „Das war ein hartes Stück Arbeit“, sagte Tur Abdins Coach Goran Markov. Seine Mannschaft spielt am 25. November gegen den Tabellenfünften Grünauer BC. Tur Abdin ist Zweiter, punktgleich mit Verfolger Schmöckwitz-Eichwalde. Ganz vorn zieht die VSG Altglienicke II einsam ihre Kreise. Nach der...

  • Wedding
  • 14.11.18
  • 8× gelesen

Plötzensee-Pächter gesucht
Bäderbetriebe schreiben das Strandbad aus

Die Berliner Bäder-Betriebe (BBB) haben fünf ihrer traditionsreichen Strandbäder neu ausgeschrieben. Ende Dezember enden die zehnjährigen Pachtverträge. Lust auf vier Hektar Liegewiesen, Sandstrand, Sonnenliegen und Imbissbuden? Wollen Sie das Freibad Plötzensee am Nordufer 26 betreiben? Dann können Sie sich jetzt bei den Bäderbetrieben als Pächter bewerben. Gesucht werden Interessenten, die im Auftrag der Bäderbetriebe die Strandbäder Plötzensee, Grünau, Wendenschloß, Lübars und...

  • Wedding
  • 30.09.18
  • 270× gelesen

Wassergymnastik

Der Sport-Gesundheitspark Berlin e.V.  bietet täglich im Zeitraum von 12:00- 20:30 Uhr zu 12 Wassergymnastikgruppen mit qualifizierten Sporttherapeuten im Bewegungsbad des evangelischen Geriatriezentrums in der Reinickendorfer Straße 61 13347 Berlin an.Informationen und verbindliche Anmeldungen unter 030/450 83 550. www.sport-gesundheitspark.de Zusätzlich starten in regelmäßigen Abständen Präventionskurse "Wassergymnastik". Diese erstrecken sich über zwölf Einheiten und sind von den...

  • Wedding
  • 23.09.18
  • 105× gelesen
Kaltes, klares Wasser: die beliebten Zwillingsrutschen im Sommerbad Seestraße.

Planschvergnügen verlängert

Wedding. Für die Berliner Bäderbetriebe war dieser Sommer der Knaller. Mit über zwei Millionen Gästen erzielen die kommunalen Poolbetreiber ihr bisher zweitbestes Ergebnis einer Freibadsaison. Nur 2003 kamen mit 2,07 Millionen etwas mehr Gäste. Weil der Megasommer nicht enden will, verlängern die Bäderbetriebe die Saison in vier Freibädern. Das Sommerbad Seestraße bleibt bis einschließlich 21. September geöffnet. DJ

  • Wedding
  • 13.09.18
  • 60× gelesen

Zu schwache Abwehr

Wedding. Aufgrund einer schwachen Abwehrleistung vergeigte Tur Abdin den Start – 1:4 (0:1) in der Bezirksliga bei Berolina Mitte. Zudem flog Dakic in der 80. Minute vom Platz. Das einzige Tor für die Gäste erzielte Karatshov in der 87. Minute. Tur Abdin spielt am Sonntag um 14 Uhr bei Normannia 08 (Königshorster Straße).

  • Wedding
  • 22.08.18
  • 15× gelesen

Fayoumi mit Dreierpack

Wedding. Das war ein gelungener Auftakt für Rehberge in der Bezirksliga. Der Landesliga-Absteiger gewann gegen die zweite Mannschaft des Köpenicker SC locker mit 5:0 (2:0). Saleh erzielte in der vierten Minute das erste Saisontor, Fayoumi steuerte danach einen Dreierpack bei (17., 52., 55.). Den Schlusspunkt setzte El-Ali kurz vor Schluss. „Nach dem 3:0 war es ein Selbstläufer“, sagte Trainer Thomas Heidbreder. In der noch nicht aussagekräftigen Tabelle stehen die Rehe ganz oben, weiter...

  • Wedding
  • 22.08.18
  • 18× gelesen

Umsonst und draußen
Tanz- und Bewegungskurse im Park und Seniorenheim

Im Volkspark Rehberge kann man wieder kostenlose Latino- und Bal-Folk-Tänze lernen. Und im Seniorenheim heißt das Fitnesssitzprogramm „Locker vom Hocker". Einfach vorbeikommen und mitmachen. Jeden Freitag von 14.30 bis 16 Uhr will Tanztherapeutin und Choreografin Claire Pfromm mit Interessierten das Tanzbein schwingen. Treffpunkt ist an der Afrikanischen Straße Ecke Otawistraße am Eingang des Volksparks Rehberge. Wenn es nicht regnet, werden Kreis-, Reihen- und Paartänze getanzt. Für die...

  • Wedding
  • 20.07.18
  • 177× gelesen

Trainer im Tor

Wedding. Der Abstieg stand für den Tabellen-14. bereits seit längerer Zeit fest. Für Rehberge geht es in der kommenden Spielzeit in der Bezirksliga weiter. Zum Abschluss ging man beim SSC Teutonia mit 0:9 (0:3) unter. Trainer Thomas Heidbreder stand zwischen den Pfosten. Der 51-Jährige brach sich während der Partie den Finger, hielt aber bis zum Ende durch.

  • Wedding
  • 20.06.18
  • 13× gelesen

Ende nach 45 Minuten

Wedding. Tur Abdin gab bei GW Neukölln nach einer Halbzeit auf. Zu diesem Zeitpunkt stand es in der Bezirksligapartie 2:0 für Neukölln, das durch den Sieg die Meisterschaft holte. Tur Abdin beendet die Saison auf dem achten Tabellenplatz.

  • Wedding
  • 20.06.18
  • 9× gelesen

Später Ausgleich

Wedding. In einem Spiel ohne Bedeutung für die Tabelle trennte sich Meteor auswärts 2:2 (0:0) von Absteiger Berliner VB 49. „Die Mannschaft hat sich teuer verkauft“, lobte BVB-Coach Uwe Säuberlich. Perlick brachte die Gastgeber zweimal in Führung. Zunächst glich Cissé in der 70. Minute aus, dann Yetim in der Nachspielzeit. In der 84. Minute musste Conde (BVB) mit Gelb-Rot vorzeitig vom Platz. Während Meteor in der Abschlusstabelle Sechster ist, belegt der BVB Rang 15.

  • Wedding
  • 20.06.18
  • 9× gelesen

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.