Kinder und Jugendliche entdecken Baseball

Weißensee. Zu einem Probetraining lädt das Roadrunners Jugend-Baseball-Team am 20. Oktober ein. Es findet in der Sporthalle im Ballpark Weißensee in der Rennbahnstraße 50 statt. Von 11 bis 13 Uhr sind Mädchen und Jungen im Alter von zwölf bis 15 Jahre willkommen.

Baseball ist ein intelligentes Spiel, das sich dem unerfahrenen Betrachter nicht gleich auf den ersten Blick erschließt. Es ist ein bisschen wie Schach. Konzentration, Taktik und Nervenstärke spielen eine entscheidende Rolle. Baseball ist vor allem aber ein Mannschaftssport. Treffsicherheit, Reaktionsfähigkeit und Beobachtungsgabe sind gefragt. Alles in allem ist Baseball ein faszinierender Sport, der rund um den Globus Menschen begeistert.In Weißensee wird Baseball in einer Abteilung des Sportvereins TSV Ausbau Berlin gespielt. Die Mannschaften trainieren und spielen von April bis September auf dem Baseballfeld an der Rennbahnstraße. Dieses richteten sich die Spieler vor einigen Jahren mit Unterstützung des Landes her. Von Oktober bis März findet das Training in der Sporthalle im Ballpark Weißensee statt. Das Jugendteam nennt sich Roadrunners Jugend. In ihm sind neue Spieler stets willkommen. Beim Probetraining am 20. Oktober können Interessierte zunächst testen, ob dieser Sport etwas für sie ist.

Weitere Informationen gibt es auf www.homeplate.de.

Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.