Talente am Bogen gesucht

Weißensee.Der Bogensportclub BB-Berlin lädt Kinder zwischen neun und elf Jahren am 25. September um 16 Uhr zu einer Talentsichtung ein. In der Trainingsstätte in der Fritz-Lesch-Straße 35 können sich Kinder im Rahmen eines Trainings mit Pfeil und Bogen ausprobieren. Die Bogenhalle befindet sich gegenüber vom Haus mit der Nummer 29. Sollten die Kinder Interesse haben und Talent zeigen, können sie mit einem Anfängerkurs beginnen. Die Kinder werden in Gruppen von drei bis acht Kindern trainieren. Ziel ist es, den Kindern die Grundhaltung des olympischen Bogenschießens zu vermitteln. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Nähere Informationen gibt es beim Präsidenten des Bogensportclubs, Alfred Grzondzil, unter 49 90 70 87 oder über den E-Mail-Kontakt bogen51@gmail.com.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.