Anzeige

Weißensee - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport
Guido Wallmann lächelt wieder. Die Traglufthalle, das neue Zuhause von Dokan, ist eingerichtet.
4 Bilder

Umzug in die Traglufthalle
Weißenseer Sportverein Dokan will einen Neubau als neues Vereinshaus hinterm Kulturhaus errichten

Wer auf der Berliner Allee häufiger unterwegs ist, hat sie schon mal gesehen: die silbrig glänzende Außenhülle der Traglufthalle hinter dem früheren Kulturhaus. Diese Halle steht am Rande des Parks am Weißen See, auf dem Grundstück der stillgelegten Sportstätte. Sie ist seit Kurzem neue Heimat des Sportclubs Dokan. Und sie ist ein Vorbote dessen, was künftig auf dem Grundstück passieren soll. Guido Wallmann, der Geschäftsführer des Sportclubs, möchte nämlich das alte Gebäude durch einen...

  • Weißensee
  • 13.09.18
  • 43× gelesen
Sport

Triathlon in zehnter Auflage

Weißensee. Sein 10. Oranke-Open veranstaltet der Sportverein Pfefferwerk am 15. September im Freibad Orankesee. Für diesen Triathlon kann sich jeder anmelden. Er ist für alle geeignet – vom Kind bis zum Senior. Beim Triathlon stehen die Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen auf dem Programm. Die Sportveranstaltung beginnt um 11 Uhr im Freibad in der Gertrudstraße 7. Absolviert werden kann der Triathlon sowohl einzeln als auch in der Gruppe. Neben dem Triathlon gibt es ein buntes...

  • Weißensee
  • 11.09.18
  • 33× gelesen
Sport
Zunächst wärmen sich die Teilnehmer gemeinsam auf.
5 Bilder

Dabei sein ist alles!
Sportfest für über 60-Jährige am 14. September

Sein diesjähriges Seniorensportfest veranstaltet der Bezirkssportbund am 14. September. Zu diesem speziellen Sportfest sind fitte Senioren von 10 bis 13 Uhr auf dem Sportkomplex in der Hansastraße 190 willkommen. Die Veranstalter appellieren an den Sportsgeist der älteren Pankower und hoffen auf einen Teilnehmer-Rekord. Im vergangenen Jahr konnten weit über 100 Teilnehmer begrüßt werden. Veranstaltet wird das Sportfest gemeinsam mit dem Bezirksamt und dem Landessportbund Berlin. Die...

  • Weißensee
  • 27.08.18
  • 35× gelesen
Anzeige
Sport

Verlierer im Aufsteiger-Duell

Weißensee. Bei Mitaufsteiger SC Gatow II verlor das Team von Thomas Leifheit mit 1:3. Enrico Schütt traf in der 43. Minute nur zum zwischenzeitlichen Ausgleich. Am nächsten Sonntag soll es beim VfB Friedrichshain die ersten Punkte für die Blau-Gelben geben (11 Uhr, Virchowstraße).

  • Weißensee
  • 22.08.18
  • 12× gelesen
Sport

Klatsche gegen Aufsteiger

Weißensee. Gegen Aufsteiger Friedenauer TSC setzte es am vergangenen Sonntag für das Team von Marino Ballmer eine herbe 1:5-Klatsche zum Saisonauftakt der 2. Abteilung der Landesliga. Entscheidend war die gnadenlose Effizienz der Friedenauer. Am Sonntag empfängt der WFC den SSC Teutonia im Stadion Buschallee um 14:15.

  • Weißensee
  • 22.08.18
  • 14× gelesen
Sport

Bahnabschluss im Stadion

Weißensee. Sein Bahnabschluss-Sportfest 2018 veranstaltet der Weißenseer Sportverein (WSV) am 16. September. Ab sofort können sich Sportler anmelden. Das Sportfest steigt im Stadion Buschallee in der Hansastraße 190. Los geht es um 11 Uhr. Für die jüngeren Sportler stehen Sprints über 75 Meter, ein 800-Meter-Lauf, ein Staffellauf sowie ein Weitsprungwettbewerb auf dem Programm. Erwachsene laufen 100, 200, 400 und 1500 Meter. Weiterhin gibt es Wettbewerbe im Weitsprung, Kugelstoßen, Hochsprung...

  • Weißensee
  • 18.08.18
  • 32× gelesen
Anzeige
Sport

Spiel mit Nachspiel
Rassistische Provokation am Spielfeldrand? Sportgericht entlastet SV Blau-Gelb

In der Abteilung Fußball des SV Blau-Gelb Berlin kann man aufatmen. Nach der Verhandlung vor dem Sportgericht sind alle Vereinsmitglieder nach den Vorfällen am Rande eines Spiels am 2. Juni entlastet. Die 1. Herrenmannschaft des Vereins trat an diesem Tag in einem Punktspiel der Kreisliga gegen Minerva 1893 an. In einem hochdramatischen Spiel gelang den Weißenseern ein Sieg mit zwei Toren in der Nachspielzeit. „Nach einem glücklichen Ausgang für unsere Truppe kam es zu heftigen Diskussionen...

  • Weißensee
  • 16.08.18
  • 25× gelesen
Sport
Auf dem 900 Meter langen Bewegungspfad im Brosepark an der Dietzgenstraße absolviert Florian Müller mit den Teilnehmern unterschiedliche Übungen.
7 Bilder

Sportlich durch den Park
Pankow startet neues Fitnessangebot für die ältere Generation

Im Bezirk kann in zunächst zwei Parks unter Anleitung von Trainern ein neues Bewegungsangebot genutzt werden. Dieses richtet sich an die reifere Generation, aber auch Jüngere können gern teilnehmen. Das Projekt „Bewegungsförderung im öffentlichen Raum im Bezirk Pankow“ ist eine Kooperation von Bezirksamt und dem Qualitätsverbund Netzwerk im Alter (QVNIA) . Bis Ende Dezember wird es vom Senat gefördert. Das neue Bewegungsangebot findet zunächst in zwei Parks statt, und zwar im Brosepark in...

  • Niederschönhausen
  • 13.08.18
  • 264× gelesen
Sport
Schon einen Tag nach der Havarie vergnügten sich die Badegäste wieder am Weißen See.

Ausgerechnet am heißesten Tag im Juli
Rohrbruch auf benachbartem Grundstück legte das Strandbad Weißensee lahm

Ausgerechnet am heißesten Tag im Monat Juli war das Strandbad Weißensee geschlossen. Bei Bauarbeiten auf einem Nachbargrundstück an der Berliner Allee wurde am 30. Juli ein Wasserrohr beschädigt. Im Bad funktionierte keine Dusche mehr, die sanitären Einrichtungen waren unbenutzbar. Das hatte zur Folge, dass die Wiesen rund um das Bad am heißen Dienstag voll belegt waren von Besuchern, die eigentlich ins Bad wollten. Geschäftsführer Alexander Schüller ist sehr froh darüber, dass die...

  • Weißensee
  • 02.08.18
  • 86× gelesen
Sport

Siegreich gegen den Meister

Weißensee. Der WFC hat am vergangenen Sonntag den Meister und Berlin-Liga-Aufsteiger SC Charlottenburg in der 2. Abteilung der Landesliga mit 4:2 besiegt. Im letzten Spiel der Saison sahen 200 Zuschauer, wie das Team von Marino Ballmer einen 0:2-Rückstand wettmachte. Für Weißensee trafen Horn mit dem Halbzeitpfiff (45.) und Seckler kurz nach Wiederbeginn per Foulelfmeter (55.). Beide legten später jeweils noch einen Treffer drauf und machten damit den Dreier perfekt.

  • Weißensee
  • 20.06.18
  • 23× gelesen
Sport

Mit Nachbarn Fußball gucken

Weißensee. Zur Fußballweltmeisterschaft ist der Garten des Frei-Zeit-Hauses in der Pistoriusstraße 23 ein begehrter Treffpunkt. Denn dort kann man alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft sowie weitere ausgewählte Spiele sich ansehen. Dazu wird gegrillt und es gibt kühle Getränke. Die nächsten Spiele, die live übertragen werden: am 23. Juni um 20 Uhr Deutschland gegen Schweden sowie am 27. Juni um 16 Uhr Südkorea gegen Deutschland. BW

  • Weißensee
  • 18.06.18
  • 90× gelesen
Sport

Springermeeting an der Buschallee

Weißensee. Zu einem Springermeeting lädt der Weißenseer Sportverein Rot-Weiß am 8. Juli ein. Die Veranstaltung findet in diesem Jahr zum 20. Mal statt. Unter anderem auch deswegen werden Freizeitsportler gebeten, sich rechtzeitig anzumelden. Los geht es um 11 Uhr im Stadion Buschallee 2, Hansastraße 190, statt. Auf dem Programm stehen Wettbewerbe im Weit-, Hoch- und Stabhochsprung, aber auch Kugelstoß- und Diskuswettkämpfe. Weiterhin finden Läufe über Kurzstrecken von 75 Metern bis zu...

  • Weißensee
  • 16.06.18
  • 50× gelesen
Sport

Stettner macht alles klar

Weißensee. Gegen BW Hohen Neuendorf konnte das Team von Marino Ballmer am vergangenen Sonntag mit 2:1 gewinnen. Für den WFC trafen El Alwani (13.) sowie Stettner (67.) per Strafstoß. Zwischenzeitlich konnte Hohen Neuendorf verkürzen. Das Tor für die Gäste erzielte Behrendt in der 38. Minute. Am Sonntag steht das letzte Match der Spielzeit auf dem Plan. Beim Berlin-Liga-Aufsteiger SC Charlottenburg geht es um 14 Uhr im Mommsenstadion los.

  • Weißensee
  • 13.06.18
  • 9× gelesen
Sport

Den Klassenerhalt gesichert

Weißensee. Mit einem 4:3-Sieg über Mitaufsteiger FC Nordost hat der WFC den Klassenerhalt vorigen Sonntag unter Dach und Fach gebracht. Für das Team von Marino Ballmer trafen Seckler (29.), Huhn (33.) sowie Hödtke (45., 66.). Weiter geht‘s am Sonntag im Stadion Buschallee um 14 Uhr, wenn BW Hohen Neuendorf zu Gast bei den Weißenseern ist.

  • Weißensee
  • 06.06.18
  • 4× gelesen
Sport

Sterne vom Himmel geholt

Weißensee. Mit 5:0 fertige der Weißenseer Landesligist am vergangenen Sonntag Stern 1900 II ab. Für den WFC trugen sich Seckler (6., 25.), Häberle (12.), Schneider (63.) sowie Hödtke (65.) in die Torschützenliste ein. Der WFC muss am Sonntag um 15 Uhr in der Walter-Felsenstein-Straße beim bereits abgestiegenen FC Nordost ran.

  • Weißensee
  • 30.05.18
  • 25× gelesen
Sport
Henri, Kirsi und Theo kamen mit Trainer Maik und Mannschaftsleiter Giso zum „Wäschewechsel“ ins Autohaus König. Ihre neue Mannschaftskleidung nahmen sie aus den Händen von Geschäftsführerin Dagmar König (2. v.l.) und Radio Teddy-Moderatorin Debbie entgegen. Das Geld kommt auch gerade richtig, denn nächsten Monat steigt die Saison-Abschlussparty.

Kleine "Eisbären" ganz fix
Der Radio TEDDY-Trikottausch

Originelle Radio-Aktion bringt den Eisbären Juniors Berlin e.V. eine komplette Mannschaftsausstattung – Autohaus König engagiert sich für Sportvereine in der Region.  So fix war die Wäsche noch nie gewechselt … Unter dem Motto „Weg mit den alten, die neuen behalten!“ gab’s für 20 Vereine aus Brandenburg und Berlin eine Überraschung! Sie waren die Gewinner der gleichnamigen Aktion „Der Radio TEDDY-Trikottausch“. Zum Finale ging’s zu Renault König – Partner der Aktion – ins Autohaus in die...

  • Weißensee
  • 27.05.18
  • 164× gelesen
Sport

Finale im Stadion Buschallee
Deutscher Meister im Rugby wird in Weißensee ermittelt

Zum zweiten Mal in Folge hat der Deutsche Rugby Verband den Rugby Klub 03 Berlin mit der Ausrichtung des Finales um die Deutsche Meisterschaft betraut. Bei hoffentlich bestem Wetter sind dazu am 2. Juni um 17 Uhr alle Rugby-Fans willkommen, um für die richtige Stimmung zu sorgen. Das Finale findet auf der Anlage des Rugby Klub 03 Berlin im Stadion Buschallee, Hansastraße 190, statt. Die Teilnehmer werden in den Halbfinalpartien zwischen Hannover 78 und der RG Heidelberg sowie dem...

  • Weißensee
  • 18.05.18
  • 424× gelesen
Sport
Sportwissenschaftler Florian Müller lädt Senioren aus dem Bezirk zum Bewegungsprogramm Sport im Freien ein.
3 Bilder

Gemeinsam im Freien Sport treiben
Neues Bewegungsangebot für alle Senioren

Der Qualitätsverbund Netzwerk im Alter startet ein neues Projekt: „Pankow in Bewegung“ für die Generation 60 plus. Die Teilnehmer können beim Sport im Freien Kraft und Balance für den Alltag tanken. Mit einem altersgerechten Bewegungsprogramm werden der Erhalt sowie die Förderung der physischen und psychischen Gesundheit unterstützt. Und das Tolle ist, dass dieses Angebot komplett kostenfrei ist. Es wird vom Senat und vom Bezirksamt gefördert. Dem Angebot ging eine Bedarfsanalyse voraus,...

  • Pankow
  • 18.05.18
  • 205× gelesen
Sport

Joker Hödtke sticht zum Sieg

Weißensee. Bis zur 90. Minute deutete vergangenen Sonntag alles auf ein Unentschieden zwischen dem 1. FC Novi Pazar und dem WFC hin – dann netzte der eingewechselte Sören Hödtke doch noch zum viel umjubelten 4:3-Auswärtssieg für den Weißenseer Landesligisten ein. Am 27. Mai gastiert um 14 Uhr Stern 1900 II an der Buschallee.

  • Weißensee
  • 16.05.18
  • 14× gelesen
Sport
Reza Ghasseminia, ehemaliger Trainer in der Jugend-Basketball-Bundesliga, hat nun auch den Lehrgang zur Mini-Trainer-Offensive erfolgreich abgeschlossen.

„Erlebnis vor Ergebnis“: Nachwuchsbasketball in Berlin – eine Erfolgsgeschichte

Basketball-Coach Reza Ghasseminia, der die U11 des DBV Charlottenburg betreut, zudem den gesamten Minibereich koordiniert und in den zurück liegenden drei Jahren die U16 des Klubs in der Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL) trainierte, hat einen einjährigen Lehrgang zur Mini-Trainer-Offensive erfolgreich abgeschlossen. Im Gespräch mit Berliner Woche-Reporter Michael Nittel sprach der ambitionierte Coach über die Bedeutung der Nachwuchsarbeit für den Berliner Basketball. Nach drei Jahren JBBL...

  • Reinickendorf
  • 13.05.18
  • 269× gelesen
Sport
Für den Berliner SV 92 (rot) – hier um Duell mit Jena am 28. April – ist der Aufstieg in die 1. Rugby-Bundesliga zum Greifen nah.

Berlin – eine Rugbymetropole: Sind bald vier Hauptstadtteams in der 1. Bundesliga vertreten?

Wenn am 26. Mai die Finalrunde um die Deutsche Meisterschaft im Rugby ausgetragen wird, dann sind mal wieder die Hochburgen Hannover und Heidelberg mit jeweils zwei Teams vertreten. Doch, dass auch die Hauptstadt seit Jahren in dieser, vor allem in Ländern des britischen Commonwealth sehr populären, Sportart ganz weit vorn ist, zeigt nicht nur die Abschlusstabelle der 1. Bundesliga Nord/Ost. Auf den Plätzen drei, vier und fünf sind die Berliner Vertreter eingelaufen: Der RK 03 Berlin konnte...

  • Reinickendorf
  • 11.05.18
  • 130× gelesen
Sport
Der VfB Einheit zu Pankow richtete den Nordost-Pokal aus. Seine Mannschaften traten in allen Altersklassen an.
2 Bilder

Kicken um den Nordost-Pokal: 000 junge Fußballer nahmen am Turnier teil

Die inoffizielle Fußball-Nachwuchs-Hallenmeisterschaft des Bezirks Pankow für dieses Jahres ist beendet. Sechs Mannschaften aus fast allen Altersklassen können sich über den Gewinn des Nordost-Pokals 2018 freuen. Organisiert wurde dieses Turnier vom VfB Einheit zu Pankow. 80 Mannschaften mit etwa 1000 Kindern und Jugendlichen, begleitet von ihren Trainern und Betreuern, kämpften an neun Spieltagen seit Ende 2017 um die Pokale in ihren jeweiligen Altersklassen. Die Mannschaften mit den...

  • Pankow
  • 10.05.18
  • 46× gelesen
Sport
Die 28-jährige Xenia Schlingelhof ist zurzeit die Nummer acht der Deutschen Rangliste und die beste Squashspielerin in Berlin.

Eine besondere Herausforderung: Squash-Damen reisen zur Deutschen Meisterschaft

Am 10. und 11. Mai werden im baden-württembergischen Böblingen die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften im Squash ausgetragen. Mit dabei werden dann auch die Damen vom 1. Squash Club Berlin (1. SCB) sein, die sich zuvor zum sechsten Mal hintereinander die Meisterschaft der Landesverbände Berlin, Brandenburg und Sachsen gesichert hatten. Eigens für diese Titelkämpfe hat der Klub die Schweizerin Nadia Pfister verpflichtet. Die 22-Jährige ist zurzeit die Nummer 105 der Weltrangliste. „Deutsche...

  • Reinickendorf
  • 06.05.18
  • 95× gelesen
Sport

Bogensportclub BSC BB-Berlin feiert Jubiläum

Weißensee. Der Bogensportclub BSC BB-Berlin feiert am 5. Mai sein 50-jähriges Jubiläum mit ein Frühlingsfest. Es findet von 13 bis 16 Uhr auf der Bogenschießanlage des Vereins auf dem Sportplatz an der Rennbahnstraße 45 statt. An diesem Nachmittag sind zum einen Vorführungen von Bogensportlern zu erleben. Zum anderen kann man sich im Bogenschießen versuchen. Weiterhin werden Sportler mit Handicap zeigen, wie sie Bogenschießen betreiben. Unter anderem sind Vorführungen von Rollstuhlfahrern sowie...

  • Weißensee
  • 28.04.18
  • 205× gelesen