Weißensee - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Am 14. Februar 2020 treffen sich die weltbesten Leichtathleten zum 7. ISTAF Indoor.
5 Bilder

Heißer Start ins Olympia-Jahr
ISTAF Indoor am 14. Februar 2020 in der Mercedes-Benz Arena

Die Leichtathletik startet in Berlin am 14. Februar 2020 mit dem 7. ISTAF Indoor spektakulär ins Olympia-Jahr. Fans können sich auch bei der siebten Auflage am auf ein spannendes Sport-Spektakel freuen: Im zweiten weltweit einzigartigen Diskus-Duell tritt ein prominent besetztes Männer-Team in der Mercedes-Benz Arena gegen die besten vier deutschen Diskuswerferinnen an. Der Diskus-Olympiasieger und Lokalmatador Christoph Harting (Berlin), der Olympia-Dritte Daniel Jasinski (Wattenscheid),...

  • Friedrichshain
  • 03.02.20
  • 220× gelesen

Sportfest für Leichtathleten

Weißensee. Das traditionelle Hallensportfest des WSV Weißenseer Sportvereins findet in diesem Jahr am 22. und 23. Februar von 10 bis 17 Uhr im Sportforum statt. Auf dem Programm stehen Leichtathletikwettkämpfe für alle Altersklassen. Dazu zählen Laufstrecken von 60 bis 800 Meter sowie Weitsprung, Kugelstoßen und Hochsprung. Sportler können sich ab sofort bei Jürgen Friede unter Tel. 96 06 69 02 oder per E-Mail juergen.friede@wsv-berlin.de anmelden. Zuschauer sind zu den Wettkämpfen bei freiem...

  • Weißensee
  • 27.01.20
  • 71× gelesen
Tolle Tanzshows werden geboten.

Spandau feiert und tanzt auf dem Sportlerball
Gewinnen Sie Karten für den Spandauer Sportlerball

Noch knapp einen Monat müssen die tanzwütigen Berliner und Brandenburger warten, bis am 15. Februar 2020 der Spandauer Sportlerball im Sport Centrum Siemensstadt stattfindet. Die Sporthallen, in denen sonst Badminton, Basketball oder Tischtennis gespielt wird, werden in wunderschöne Ballsäle verwandelt. In diesem Jahr gibt es viel Bewährtes, aber auch vieles Neues. Zum ersten Mal spielt das Tanzorchester „Sanft“ im großen Ballsaal. Ebenfalls neu ist, dass zwei Tanzflächen zur Verfügung...

  • Charlottenburg
  • 21.01.20
  • 562× gelesen
Hertha holt im Finale gegen Dinamo Tiflis den Pokal nach Berlin.

Spannendes Turnier mit Fußball-Legenden
Hertha holt beim AOK Traditionsmasters 2020 den Pokal nach Berlin

Im Hallenturnier der Legenden mit dreifacher Berliner Beteiligung holten sich am vergangenen Wochenende die Herthaner den Sieg. Nachdem der Turnierauftakt des AOK Traditionsmasters 2020 am Sonnabend in erster Linie von Derbys geprägt war, begann der zweite Turniertag mit einem Lokalduell zwischen Tennis Borussia und dem 1. FC Union Berlin. Die „Eisernen“ aus Köpenick ließen in der Partie nichts anbrennen und brachten einen souveränen 4:1-Sieg auf die Anzeigetafel, der das Aus für Tennis...

  • Mitte
  • 13.01.20
  • 670× gelesen
Der Sportplatz an der Röländer Straße ist seit vielen Jahren ein Provisorium. Richtig ausgebaut wurde er nie. Doch nun steht er in der Investitionsplanung.
4 Bilder

Neubau ersetzt Provisorium
Bezirk beantragt Sondermittel für den Sportplatz an der Röländer Straße

Nachdem sich das Bezirksamt bereits für einen möglichst raschen Neubau des Sportplatzes an der Röländer Straße ausgesprochen hatte, wurde dieses Vorhaben nun auch vom Senat auf die Liste der Investitionsprojekte 2019 bis 2023 gesetzt. Das konnte Torsten Kühne (CDU), der als Stadtrat unter anderem für Sport und Facility Management zuständig ist, den Verordneten mitteilen. Die BVV hatte im Mai beschlossen, dass das Bezirksamt prüfen solle, wie dieser Sportplatz rasch saniert werden kann. Die...

  • Weißensee
  • 09.01.20
  • 92× gelesen

Diskussion zum Thema Doping

Weißensee. Die Volkshochschule Pankow veranstaltet im Rahmen der Reihe „Wendezeit – Wenn das Private politisch wird“ am 22. Januar um 19 Uhr zum Thema „Es lebe der Sport!? – Zwangsdoping in der DDR“ eine Podiumsdiskussion in der Brotfabrik am Caligariplatz 1. Im Wettbewerb der politischen Systeme war auch der Sport eine stark umkämpfte Domäne. Systematisch und meist ohne Wissen der Betroffenen wurden sowohl Spitzensportler als auch der sportliche Nachwuchs gedopt, um Höchstleistungen zu...

  • Weißensee
  • 03.01.20
  • 98× gelesen
Seine Arbeitszeit als FSJler beginnt für Felix Schlüter immer erst am Nachmittag, wenn die jungen Fußballer zum Training kommen.
4 Bilder

Vom Kumpel zum Trainer
Felix Schlüter absolviert als erster sein Freiwilliges Soziales Jahr beim SV Blau-Gelb

Er ist der erste, der seit September sein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) beim Sportverein Blau-Gelb Berlin absolviert. Und Felix Schlüter sammelte dabei bereits viele Erfahrungen. Seit sieben Jahren spielt der 19-Jährige in Fußballmannschaften des SV Blau-Gelb. „Ich bin seinerzeit in der D-Jugend eingestiegen“, sagt der Blankenburger. „Die letzte Saison habe ich dann in der A-Jugend gespielt.“ Als er dann im Frühjahr sein Abitur machte, stand er vor der Frage, wie es weitergehen soll....

  • Weißensee
  • 18.12.19
  • 106× gelesen

Jetzt anmelden
Silvesterlauf rund um den Weißen See am 31. Dezember

Am letzten Tag des Jahres lädt der Verein „Berliner Sommerbiathlon 1991“ zum Weißenseer Silvesterlauf ein. Lauffreunde sind dazu willkommen. Der Veranstalter hat für dieses Jahr ein neues Konzept erarbeitet. Anstelle der bisherigen Distanzen stehen in diesem Jahr drei kürzere auf dem Programm: ein Ein-, ein 3,5- und ein Sieben-Kilometer-Lauf. Die Starts für den kürzesten und den längsten Lauf erfolgen um 10.10 Uhr, und die 3,5 Kilometer werden gegen 10.50 Uhr gestartet. Wer am Silvesterlauf...

  • Weißensee
  • 16.12.19
  • 158× gelesen
Anzeige

Bis zum 31. Januar 2020 anmelden!
EDEKA-Jahrhundert-Fußballturnier für D-Junioren steigt

Die EDEKA Minden-Hannover veranstaltet im kommenden Jahr erstmalig ein großes Fußball-Jugendturnier für D-Junioren im gesamten Geschäftsgebiet von der niederländischen bis zur polnischen Grenze. Unter dem Titel „EDEKA-Jahrhundert-Fußballturnier“ werden zunächst regionale Vorrundenpartien ausgespielt. Die große Finalrunde findet dann am 7. Juni 2020 in Hannover statt. Das Sieger-Team erhält ein professionelles Trainingslager unter prominenter Leitung. Der Zweitplatzierte darf mit der...

  • Charlottenburg
  • 11.12.19
  • 368× gelesen
Karim Benyamina und Maik Franz.
Aktion  3 Bilder

Chance der Woche
Gewinnen Sie Freikarten fürs AOK Traditionsmasters 2020

Am 11. und 12. Januar 2020 heißt es wieder „Fußball-Legenden live erleben“ beim AOK Traditionsmasters in der Max-Schmeling-Halle. Das Turnier in der Max-Schmeling-Halle findet wie bereits im vergangenen Jahr mit acht Mannschaften und an zwei Turniertagen statt. Hierfür konnten zahlreiche Topclubs gewonnen werden. Neben den Teams von Hertha BSC und dem 1. FC Union Berlin kämpfen der Titelverteidiger Bayer 04 Leverkusen, Tennis Borussia Berlin, Werder Bremen, der FC Schalke 04, Borussia...

  • Charlottenburg
  • 10.12.19
  • 954× gelesen
Die traditionelle Eisshow des Berliner TSC ist ein sportliches Highlight für Familien.
Aktion  3 Bilder

Furioser Zauber auf dem Eis
Gewinnen Sie Freikarten für die Weihnachtsshow des Berliner TSC

Die Eiskunstläufer des Berliner TSC laden am 21. Dezember 2019 zu ihrer traditionellen Weihnachtsshow „BTSC on Ice“. Die diesjährige Show mit dem Titel „Film ab“ haben die jungen Sportler selbst konzipiert. Unterstützt wurden sie dabei unter anderem von der Berliner Weltmeisterin von 1974, Christine Stüber-Errath, und der ehemaligen Holiday on Ice-Läuferin Jeannette Medini. Mit seiner Weihnachtsshow wird der Berliner TSC seinem Motto „Sportfamilie an der Spree“ im doppelten Sinne recht....

  • Charlottenburg
  • 03.12.19
  • 883× gelesen

Crosslauf an der Buschallee

Weißensee. Seinen „Weißenseer Cross“ veranstaltet der Sportverein Rot-Weiß (WSV) am 1. Dezember im Stadion Buschallee, Hansastraße 180. Los geht es um 11 Uhr. Am Start willkommen sind Schüler von 10 bis 18 Jahre, die zwischen 1000 oder 3200 Metern laufen. Männer und Frauen ab 18 Jahre laufen 3200 Meter. Außerdem steht ein Zwölf-Kilometer-Lauf auf dem Programm. Die Sieger in den einzelnen Altersklassen erhalten Pokale und Medaillen. Interessierte melden sich bis zum 27. November beim WSV unter...

  • Weißensee
  • 12.11.19
  • 97× gelesen
Ohne Schiri geht es nicht – hier Dr. Severin Fischer in der Partie SV Tasmania gegen SC Charlottenburg im Mai dieses Jahres.

Schiedsrichter im Streik
Berliner Fußball-Verband musste alle Spiele absetzen

Berlins Fußball-Schiedsrichter haben gestreikt. Damit reagierten sie auf die immer weiter zunehmende verbale und körperliche Gewalt gegen ihre Person. Diesen Streik hatte der Schiedsrichterausschuss des Berliner Fußball-Verbandes (BFV) am 24. Oktober mit deutlicher Mehrheit beschlossen, woraufhin das Präsidium des BFV alle Amateurspiele für das Wochenende 26. und 27. Oktober abgesagt hatte. Betroffen waren rund 1.600 Spiele im Erwachsenen- und Juniorenbereich, Partien im Futsal sowie alle...

  • Charlottenburg
  • 28.10.19
  • 183× gelesen
  •  1
  •  1

Auf geht’s: 17.000 Euro winken!
3. lekker Vereinswettbewerb geht in die Abstimmungsphase - machen Sie mit!

Der vom Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie gestartete „lekker Vereinswettbewerb“ geht jetzt in die Qualifikationsphase. Die Berliner Woche als Medienpartner ruft alle Berliner auf: Stimmen Sie jetzt ab! Alle gemeinnützigen Sportvereine Berlins, die sich auf der Wettbewerbsseite www.lekker-vereinswettbewerb.de angemeldet haben, brauchen jetzt so viele Stimmen wie möglich, um ins Finale einzuziehen. Es geht um insgesamt 17.000 Euro, mit denen Projekte und die Jugendarbeit der...

  • Charlottenburg
  • 10.09.19
  • 282× gelesen
Auch in diesem Jahr finden beim Seniorensportfest wieder Laufwettbewerbe für Senioren statt.
4 Bilder

Wettkämpfe für Oldies
Pankower Senioren sind zum großen Sportfest eingeladen

Der Bezirkssportbund veranstaltet am 20. September sein diesjähriges Seniorensportfest. Von 9.30 bis 14 Uhr sind dazu Senioren auf dem Sportkomplex, Hansastraße 190, willkommen. Zum Sportfest appellieren die Veranstalter an den Sportsgeist der älteren Pankower und hoffen auf einen Teilnehmerrekord. Veranstaltet wird das Ganze gemeinsam mit dem Bezirksamt und dem Landessportbund Berlin. Natürlich geht es dabei nicht um sportliche Höchstleistungen. Es gilt das olympische Motto „Dabei sein ist...

  • Weißensee
  • 09.09.19
  • 155× gelesen

Bogensportclub stellt sich vor

Weißensee. Der Bogensportclub BSC BB-Berlin veranstaltet am 15. September einen Tag der offenen Tür von 11 bis 14 Uhr auf seiner Bogenschießanlage in der Rennbahnstraße 45. An diesem Tag sind Vorführungen von Bogensportlern geplant. Zudem kann sich jeder unter Anleitung von Trainern im Bogenschießen versuchen. Auch Sportler mit Handicap, also Rollstuhlfahrer und Blinde, zeigen, was sie können. Weitere Informationen gibt es beim Clubpräsidenten Alfred Grzondziel unter Tel. 0170 189 70 06 sowie...

  • Weißensee
  • 07.09.19
  • 153× gelesen

Bahnabschluss im Stadion

Weißensee. Sein Bahnabschluss-Sportfest 2019 veranstaltet der WSV Weißenseer Sportverein am 15. September im Stadion Buschallee an der Hansastraße 190. Starten können Schüler sowie Männer und Frauen ohne Altersbegrenzung. Los geht es um 11 Uhr. Für die jüngeren Sportler stehen Sprints über 75 Meter, ein 800 Meter- und ein Staffel-Lauf sowie ein Weitsprung-Wettbewerb auf dem Programm. Erwachsene laufen die 100 Meter sowie 200, 400 und 1500 Meter. Weiterhin gibt es Wettbewerbe im Weitsprung,...

  • Weißensee
  • 31.08.19
  • 89× gelesen
Trainer Gordon Lindner vom Verein Pfeffersport bietet auf einem neuen Parcours an der Rennbahnstraße ein regelmäßiges Disk-Golf-Training an. Sport-Stadtrat Torsten Kühne probierte es aus.
2 Bilder

Mit dem Frisbee den Korb treffen
Auf einem neuen Parcours kann Discgolf trainiert werden

An der Rennbahnstraße 50 wurde jetzt der erste öffentliche Diskgolf-Parcours des Bezirks eingeweiht. Diskgolf spielt man ähnlich wie normales Golf, nur eben nicht mit Bällen und Schlägern, sondern mit Frisbeescheiben. Ziel des Spiels ist es, mit möglichst wenigen Würfen von einem Ausgangspunkt aus die Scheibe im Korb zu platzieren. Dieser Sport, der die Bewegung an der frischen Luft fördert, findet inzwischen immer mehr Anhänger in der Region. Deshalb kam der Fachbereich...

  • Weißensee
  • 23.08.19
  • 458× gelesen
Vertreterinnen des Vereins Bora freuen sich über den Spendenscheck, den ihnen Christin Jahrmärker (Mitte) überreichte.
3 Bilder

Benefizturnier der Fußballfrauen von Blau-Gelb
Unterstützt werden Projekte des Vereins Bora

Ein Benefiz-Fußball-Turnier zu Gunsten von Frauenprojekten des Vereins Bora veranstalteten die Fußballerinnen des SV Blau-Gelb. Es nahmen Teams teil, die in Vereinen spielen, und auch Freizeitmannschaften. Der Verein Bora, dessen Geschäftsstelle sich in Weißensee befindet, engagiert sich mit Beratung und Unterstützung für Frauen, die von häuslicher Gewalt betroffen sind sowie deren Kinder. Bora betreibt auch ein Frauenhaus. „Jetzt, wo die Aufmerksamkeit für den Frauen-Fußball durch die WM...

  • Weißensee
  • 20.08.19
  • 88× gelesen

Berliner Woche ist Medienpartner
17.000 Euro für den Jugendsport: Jetzt mitmachen beim 3. lekker Vereinswettbewerb

Aikido, Boxen, Handball, Fußball, Tanzen, Turnen, Rudern, Segeln, Reiten: Knapp 30 Vereine, kleine wie große, haben sich bereits beim 3. lekker-Vereinswettbwerb angemeldet. Noch bis 3. September 2019 kann man mitmachen – die Berliner Woche ist Medienpartner! Der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie unterstützt die engagierte Nachwuchsarbeit Berliner Sportvereine unter dem Motto "Unsere Energie für euren Sport". Und mitmachen lohnt sich: Der Förderbeitrag liegt bei insgesamt 17 000...

  • Charlottenburg
  • 02.08.19
  • 171× gelesen

Qi Gong im Grünen

Weißensee. Die Heilpraktikerin Angela Wagner unterrichtet bis September Qi Gong im Park in der Nähe der Pistoriusstraße 23. Geübt wird donnerstags zwischen 10 und 11 Uhr. Dabei sollen die Qi-Gong-Bewegungen die Lebensenergien wieder in Schwung bringen. Es geht auch um Atem-, Konzentrations- und Meditationsübungen. Eine Altersbeschränkung gibt es nicht, jeder ist willkommen. Anmeldung per E-Mail an info@heilpraktiker-wagner.berlin oder unter Tel. 99 27 15 75. cn

  • Weißensee
  • 29.07.19
  • 33× gelesen
Auf dem Olympischen Platz entsteht für die Wettkämpfe ein temporäres Stadion.
8 Bilder

Mögen die Spiele beginnen!
„Die Finals – Berlin 2019“: Zwei Tage, zehn Wettkampforte, zehn Deutsche Meisterschaften

Zehn Deutsche Meisterschaften an zehn Austragungsstätten – das alles gebündelt an zwei Tagen: "Die Finals – Berlin 2019" verwandeln die Stadt am 3. und 4. August in eine einzige große Sportarena. Gabriele Freytag, Projektleiterin „Die Finals – Berlin 2019“ aus der Senatsverwaltung für Inneres und Sport: „Was zu den Finals in Berlin entsteht, ist in der Sportstättenvielfalt nur in Berlin möglich. Neben dem Zentrum der Finals rund um den Olympiapark Berlin wird auf dem Olympischen Platz ein...

  • Charlottenburg
  • 22.07.19
  • 442× gelesen
Die Viktoria-Spieler wollen in die zweite Runde des DFB-Pokals einziehen. Die Fans sollen sie dabei unterstützen.

20.000 für Viktoria
FC Viktoria Berlin will für ausverkauftes DFB-Pokal-Spiel am 10. August 2019 gegen Bielefeld sorgen und mobilisiert die Fußballfans

Am 10. August wird das DFB-Pokalspiel zwischen FC Viktoria Berlin und Arminia Bielefeld ausgetragen. Dafür ist jetzt der Ticketverkauf gestartet. Viertligist Viktoria will die ganze Stadt mobilisieren und für ein ausverkauftes Stadion sorgen. Um den Austragungsort der ersten Runde des DFB-Pokals, den Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark in Prenzlauer Berg voll zu bekommen, müssten sich knapp 20 000 Fußballbegeisterte ein Ticket kaufen. Mit dem Spiel am 10. August startet die Hauptstadt...

  • Steglitz
  • 18.07.19
  • 1.479× gelesen

Mit Marie atmen und dehnen

Weißensee. Bis zum 26. August gibt es für Yogafans einen schönen Ort unter freiem Himmel fürs Dehnen und Entspannen: das Gelände der Freilichtbühne Weißensee. Der nächste Termin ist am am Montag, 22. Juli, ab 19.30 Uhr. Die zertifizierte Jivamukti-Yogalehrerin Marie lädt Interessierte ein – egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene. Sie unterrichtet 90 Minuten lang Vinyasa-Übungen, eine dynamische Yogaform, bei der Atmung und Bewegung ins Fließen kommen. Das Mitmachen kostet zehn Euro. Wer keine...

  • Weißensee
  • 17.07.19
  • 34× gelesen

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.