Spezialitäten zu Weihnachten im "Milano"

"Trattoria Milano" am Kaiserdamm 29/Ecke Meerscheidtstraße. (Foto: Raabe)
Bis Jahresende bietet die beliebte "Trattoria Milano" am Kaiserdamm 29/Ecke Meerscheidtstraße diverse weihnachtliche Spezialitäten für ihre Gäste an, wobei die à la carte-Auswahl weiterhin möglich ist. So wird beispielsweise Lammhaxe mit Pflaumen in Rotweinsauce sowie mit Rotkohl und Klößen serviert und das zarte Entenbrustfilet wird besonders schmackhaft in einer Orangensauce kredenzt. Die Gänsekeulen kommen hier ganz frisch aus dem Ofen und werden mit Rosmarinkartoffeln und deftigem Grünkohl zubereitet. Außerdem stehen das Schweinefilet mit frischem Spinat und Schafskäse sowie das Zanderfilet in Zitronensauce mit Bohnen und Petersilienkartoffeln zur Auswahl. Pasta-Liebhaber wissen seit Langem die hausgemachten Nudeln, die mit diversen feinen Zutaten veredelt werden, zu schätzen und selbstverständlich lässt auch die umfangreiche Weinkarte keine Wünsche offen. Die "Trattoria Milano" bietet Platz für 150 Personen und eignet sich damit auch für Feierlichkeiten und Veranstaltungen aller Art.

Täglich (auch an den Feiertagen) 11-24 Uhr für Sie geöffnet. 30 10 69 76.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden