Eissporthalle öffnet wieder

Westend. Nachdem das Horst-Dohm-Stadion seine Schlittschuhsaison schon eröffnet hat, zieht am Montag, 3. November, die Eissporthalle Charlottenburg nach. Die Anlage in der Glockenturmstraße 14 ist nach abgeschlossenen Reparaturen wieder zugänglich und wird bis zum 13. März zu folgenden Öffnungszeiten betrieben: Di/Do 9.30-11.30 Uhr, 12-14 Uhr und 14-16.30 Uhr; Mi 12-14 Uhr, 14.30-16.30 Uhr, Fr 9.30-11.30 Uhr. Montags ist die Bahn von 15 bis 17 Uhr für Frauen sowie für Eltern/Großeltern reserviert. Erwachsene zahlen für zwei Stunden 3,30 Euro Eintritt, ermäßigt 1,60 Euro.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.