Makkabi verliert erneut knapp

Westend.Im Nachbarschaftsduell beim 1. FC Wilmersdorf musste Berlin-Ligist TuS Makkabi am vergangenen Sonntag eine bittere 2:3-Niederlage hinnehmen. Makkabi schaffte es zwar, zunächst eine 2:0-Führung der Gäste auszugleichen, konnte einen erneuten Rückstand aber nicht mehr wettmachen.

Am kommenden Sonntag um 12 Uhr empfängt Makkabi auf der Julius-Hirsch-Sportanlage den SV Empor.


Fußball-Woche / SH
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.