Nächste knappe Niederlage für Makkabi

Westend.Neun Niederlagen setzte es für den TuS Makkabi zuletzt - das 1:2 beim VfB Hermsdorf war die achte in Folge mit einem Tor Unterschied. Und wieder einmal war sie unverdient: Makkabi startete gut in die Partie, nutzte aber seine Chancen nicht und verteidigte auf ungenügende Art und Weise.

Wenn Makkabi daran arbeitet, könnte es am Pfingstmontag (16:30 Uhr, Oderstraße) bei Tasmania eine Überraschung geben.


Fußball-Woche / SH
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.