TeBe siegt deutlich beim KSC

Westend.Dank einer souveränen Leistung hat Berlin-Ligist Tennis Borussia am vergangenen Sonntag beim Köpenicker SC verdient mit 4:1 (2:0) gewonnen. Für die Borussen trafen Scholl (6./72.) sowie Wejsfelt (42.) und Fuß (80.). Trainer Markus Schatte freute sich: "Wir sind gut gestartet, haben überlegen gespielt und bis auf eine Situation nichts zugelassen. Nach der Pause kamen wir etwas aus dem Rhythmus, haben aber schnell wieder die Kurve gekriegt." Am Freitag (19 Uhr, Mommsenstadion) treten die Borussen im Bezirksderby gegen den 1. FC Wilmersdorf an.


Fußball-Woche / DR
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.