Neu in Wilmersdorf

Francesco Oliveri kredenzt Ihnen italienische Spezialitäten. (Foto: P.R.)
Berlin: Francesco Cucina Italiana | Seit Ende April ist Wilmersdorf um ein italienisches Restaurant reicher, denn in der Badenschen Straße 18/Ecke Prinzregentenstraße eröffnete Michaela Oliveri gemeinsam mit ihrem Mann Franceso das "Francesco Cucina Italiana". Neben typisch italienischem Frühstück dürfen sich die Gäste auf eine wechselnde Tageskarte sowie eine separate Abendkarte freuen, bei denen auch saisonale Spezialitäten wie aktuell die Pfifferlinge berücksichtigt werden. Zu den kulinarischen Highlights zählen hier unter anderem Minestrone, bunte Salatkreationen und Antipasti, die hausgemachte Pasta, unter anderem mit Lachs oder Filetspitzen zubereitet, sowie Fischfilets in Prosecco-Sauce und gegrilltes Entrecôte mit Gemüse und Kartoffeln serviert. Michaela Oliveri ist auch Küchenchefin und serviert außerdem feinste, selbstkreierte Desserts, hausgemachte Kekse und Brote. Die Weine kommen aus allen namhaften italienischen Anbaugebieten und vom Fass gibt es Bitburger Bier.

Das gemütliche "Francesco Cucina Italiana" bietet 45 Innen- sowie 30 Außenplätze und hat für Sie Mo-Fr 9-23.30 Uhr, Sa und feiertags ab 12 Uhr. Weiteres Infos: 89 62 38 58.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden