Vorlesestunden für Kinder

Zehlendorf. In der Gottfried-Benn-Bibliothek, Nentershäuser Platz 1, startet der Verein Lesewelt Berlin für vier- bis zwölfjährige Kinder Vorlese-Nachmittage. Der erste Termin ist am Mittwoch, 3. September, von 16.30 bis 17.30 Uhr. Am Ende der Stunde erhält jedes Kind, eine Vorlesekarte, die bei jedem weiteren Besuch gestempelt wird. Ist die Karte voll, gibt es ein Buchgeschenk. Das Ziel der Aktion ist es, die Freude am Lesen zu wecken, das Lesenlernen zu erleichtern und die Sprachkenntnisse der kleinen Zuhörer zu verbessern. Der Verein sucht noch weitere Vorlesepaten. Weitere Informationen gibt es unter www.lesewelt-berlin.org und 45 08 92 09.


Ulrike Martin / uma
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.