Anzeige

Nachrichten - Zehlendorf

Bauen

Wannsee: BIM stellt Pläne für die ehemalige Lungenklinik Heckeshorn vor
Neue Wohnungen für Fledermäuse und Menschen

von Ulrike Martin Eine Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge, aber auch kleinteiliges Wohnen will die Berliner Immobiienmanagement GmbH (BIM) auf dem Gelände der ehemaligen Lungenklinik Heckeshorn realisieren. Zunächst gilt es aber, neue Plätze für dort lebende Fledermäuse und Brutvögel zu finden. Das Berliner Verwaltungsgericht hatte kürzlich wegen der schützenswerten Tiere einen Baustopp verhängt. Jetzt will die BIM so schnell wie möglich Fledermäuse und Vögel aufspüren, auflisten und sie...

  • Zehlendorf
  • 18.07.18
  • 2× gelesen
Kultur
Maryna Polyanystsya ist die millionste Besucherin der Liebermann-Villa. Direktor Martin Faass (l.) und Gerhard Hannesen, Vorsitzender der Max-Liebermann-Gesellschaft, begrüßten sie am 4. Juli mit Blumen und Buchgeschenk.
3 Bilder

Buch und Blumenstrauß für Maryna Polyanystsya
Liebermann-Villa begrüßte den millionsten Besucher

Am 4. Juli hat die Liebermann-Villa, Colomierstraße 3, die millionste Besucherin begrüßen können. Martin Faass,  Direktor des Museums in der Villa, und Hans Gerhard Hannesen, Vorsitzender der Max-Lieberman-Gesellschaft begrüßten Maryna Polyanystsya aus Berlin. Sie erhielt ein Buch über die Villa, einen Blumenstrauß, und natürlich freien Eintritt. Die Max-Liebermann-Gesellschaft Berlin ist Träger der Villa. Nach einer vierjährigen Sanierung des Hauses und der Rekonstruktion des Gartens konnte...

  • Zehlendorf
  • 18.07.18
  • 22× gelesen

Schnappschüsse

Leute
Professor Günter M. Ziegler bei der Festveranstaltung zur Amtsübernahme im Max-Kade-Auditorium.

Amtsgeschäft übernommen
Günter M. Ziegler ist neuer FU-Präsident

Professor Günter M. Ziegler ist der neue Präsident der Freien Universität (FU) Berlin. Er übernahm am Freitag, 6. Juli, die Amtsgeschäfte von Professor Dr. Peter-André Alt. Ziegler war am 2. Mai im ersten Wahlgang durch den Erweiterten Akademischen Senat gewählt worden. Geboren wurde Ziegler 1963 in München. Nach dem Studium an der Ludwig-Maximilian-Universität München promovierte er 1987 am Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Cambridge in den USA. Nach vierjähriger Tätigkeit...

  • Zehlendorf
  • 17.07.18
  • 31× gelesen
Anzeige
Bauen
Auf einem großen Abschnitt des Dahlemer Wegs werden die Radstreifen vom Bürgersteig auf die Fahrbahn verlegt.

Bauablauf schneller als geplant
Neue Fahrradstreifen auf dem Dahlemer Weg

Die Bauarbeiten auf dem Dahlemer Weg gehen zügig voran. Auf beiden Seiten verschwinden die zum Teil maroden Radwege auf den Bürgersteigen, stattdessen werden so genannte Fahrrad-Angebotsstreifen auf den Fahrbahnen angelegt. Diese Streifen entstehen stadteinwärts auf der östlichen Seite, die zu Lichterfelde gehört, zwischen Jägerndorfer Zeile und Mörchinger Straße, stadtauswärts auf der Zehlendorfer Seite zwischen Mörchinger Sraße und Robert-W.-Kempner-Straße. Die...

  • Zehlendorf
  • 17.07.18
  • 35× gelesen
Leute
Gustav Hartmann wird bei der Rückkehr in Berlin begeistert empfangen.
4 Bilder

Mit Wallach Grasmus nach Paris
Vor 90 Jahren startete der Eiserne Gustav seine spektakuläre „Tour de France“

„Der älteste Fuhrherr von Wannsee, Gründer der Wannseedroschken, erlaubt sich mit der Droschke 120 die letzte Fahrt Berlin – Paris zu machen, da das Pferde-Material im Aussterbeetat steht.“ So lautete die Aufschrift auf der Droschke von Gustav Hartmann, bekannt als der Eiserne Gustav. Vor 90 Jahren brach er zu seiner legendären Fahrt von Berlin nach Paris auf. Hartmann wollte mit dieser Aktion auf den Niedergang des Droschkengewerbes und die steigende Zahl von Autos aufmerksam machen....

  • Zehlendorf
  • 17.07.18
  • 92× gelesen
Bildung

FU Berlin erneut Ideenschmiede

Steglitz-Zehlendorf. Die Freie Universität (FU) Berlin ist im Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg erneut zur „Ideenschmiede Berlin“ gekürt worden. Die Ehrung geht auf die Auswertung eingereichter Geschäftsideen unter quantitativen und qualitativen Gesichtspunkten zurück. Die Technische Universität Berlin und die Humboldt-Universität zu Berlin kamen auf die Plätze 2 und 3. Die FU gewinnt damit seit 2006 bereits zum siebten Mal in der Gesamtwertung der Berliner Hochschulen. Der Titel...

  • Zehlendorf
  • 16.07.18
  • 33× gelesen
Anzeige
Verkehr

Parkplatzstress im Lupsteiner Weg

Zehlendorf. Seit Jahren ist der Lupsteiner Weg zwischen Sachtlebenstraße und Windstener Weg in den Abendstunden und am Wochenende zugeparkt. Rettungsfahrzeuge oder die Müllabfuhr kommen nicht mehr durch die Straße. Der Verkehrsausschuss diskutiert derzeit einen Antrag der CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV), indem das Bezirksamt ersucht wird, Maßnahmen umzusetzen, die diesen Fahrzeugen ein ungehindertes Befahren des Lupsteiner Weges ermöglichen. Eine Neugestaltung der...

  • Zehlendorf
  • 15.07.18
  • 31× gelesen
Soziales

Über Kinder, Arbeit und Haushalt

Zehlendorf. Erziehung, Kinder, Arbeit und Haushalt – viele Frauen wünschen sich mehr Mithilfe von ihren Partnern, haben sich die Gleichberechtigung anders vorgestellt. Eine Selbsthilfegruppe trifft sich jeden zweiten und vierten Donnerstag, 18 bis 20 Uhr, im Kiezladen des Stadtteilzentrums Mittelhofs, Ladenstraße Nord im U-Bahnhof Onkel Toms Hütte. Gesucht werden jetzt Gleichgesinnte, um sich zum Thema auszutauschen. Weiter Infos unter Telefon 80 19 75 14 oder selbsthilfe@mittelhof.org....

  • Zehlendorf
  • 15.07.18
  • 14× gelesen
Verkehr

Grüner Pfeil für Onkel-Tom-Straße?

Dahlem. Wer künftig von der Onkel-Tom-Straße nach rechts in den Hüttenweg Richtung Jagdschloss Grunewald abbiegen will, soll schneller vorankommen. Es soll ein Grüner Pfeil an der Rechtsabbiegespur angebracht werden. Dies hat die Bezirksverordnetenversammlung vor der Sommerpause auf Antrag der FDP beschlossen und das Bezirksamt beauftragt, sich dafür beim Senat einsetzen. Auf der Abbiegespur der Onkel-Tom-Straße bilde sich bei Berufs- und Ausflugsverkehr oft ein Rückstau, heißt es in der...

  • Zehlendorf
  • 14.07.18
  • 16× gelesen
Bauen
Auf dem U-Bahnhof Oskar-Helene-Heim wird derzeit ein Aufzug gebaut. Im Herbst soll er hier wie an den Stationen Podbielskiallee und Freie Universität (Thielplatz) in Betrieb genommen werden.

Ab Herbst barrierefrei
Einbau von Aufzügen in drei Bahnhöfen der U3 läuft auf Hochtouren

Auf drei Bahnhöfen der Linie U3 ist es derzeit eng und laut. Die Arbeiten für den Einbau von Aufzügen laufen auf Hochtouren. Auf den Stationen Podbelskiallee, Freie Universität (Thielplatz) und Oskar-Helene-Heim stehen seit Mitte Juni riesige Gerüste. Der Fahrbetrieb läuft aber ohne Probleme weiter. Lediglich andere Zugänge müssen benutzt werden. So ist der Ausgang Landoltweg im U-Bahnhof Freie Universität, Richtung Nollendorfplatz, gesperrt. Zur Verfügung steht der zweite Zugang. Wer am...

  • Zehlendorf
  • 12.07.18
  • 116× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
LERNERiA

LERNERiA: In Schlachtensee eröffnete am 30. Juni die LERNERiA für Schüler, Erwachsene und Senioren. Die freiberufliche Lehrerin und integrative Lerntherapeutin Stefanie Sommer bietet Einzelförderungen, Workshops und Ferienkurse. Breisgauer Straße 3, 14129 Berlin, www.lerneria.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Zehlendorf
  • 11.07.18
  • 31× gelesen
Umwelt

Phovoltaik-Anlage repariert
Ökostrom kommt wieder vom Dach des Rathauses

Die Photovoltaik-Anlage auf dem Rathaus Zehlendorf ist wieder in Betrieb. Damit kann der Strombezug aus dem öffentlichen Netz reduziert werden. Im Rahmen der Energiesparpartnerschaft hat Vattenfall gemeinsam mit dem Bezirksamt die Anlage reparieren lassen. Falls mehr Strom erzeugt wird als das Rathaus verbraucht, wird der Überschuss ins Netz eingespeist. „Da die Anlage wieder läuft, können wir als Bezirksamt auch einen Beitrag zur Versorgung mit Ökostrom leisten“, freut sich...

  • Zehlendorf
  • 11.07.18
  • 6× gelesen
Umwelt
Ganz schön anstrengend, Energie mit dem Fahrrad-Ergometer zu erzeugen. Die Schüler des Droste-Hülshoff-Gymnasiums mussten fleißig strampeln.
3 Bilder

Antriebskraft aus der Gurken-Batterie
Schüler sparen mit Elan Energie

Wie erfinderisch Kinder beim Energie sparen sind, zeigt seit vier Jahren das Projekt Elan des Bezirksamtes. 13 Klimaschulen wurden am Ende des Schuljahres  mit Prämien in Höhe von 200 Euro und mit Urkunden ausgezeichnet. Schüler der Bröndby-Oberschule in Lankwitz haben zum Beispiel eine Gurken-Batterie entwickelt. „In sauren Gurken steckt chemische Energie, sogar mehr als in Zitronen. Das haben die Schüler nachgemessen“, erläutert Elan-Projektleiter Georg Rodgriguez von der Mutz...

  • Zehlendorf
  • 09.07.18
  • 44× gelesen
Wirtschaft

Projektion auch bei Sonne

Zehlendorf. Die Großprojektion „Sehenswert Onkel Toms Hütte“ zur bewegten Geschichte der Waldsiedlung im Eingangsbereich der U 3 an der Riemeisterstraße ist jetzt auch an hellen, sonnigen Tagen gut zu sehen. Eine verdoppelte Lichtleistung der Projektoren, neue Objektive und Verdunkelungs-Planen machen es möglich. Entstanden ist somit eine Art Open-Air-Kino, in dem sich Anwohner und Besucher die informative Beamer-Show anschauen können. uma

  • Zehlendorf
  • 09.07.18
  • 27× gelesen
Verkehr

BVV will Raserei in der Mühlenstraße stoppen

Zehlendorf. Die seit einigen Monaten in der Mühlenstraße geltende Geschwindigkeitsbegrenzung auf Tempo 30 wird immer wieder missachtet. Daher hat die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) nun das Bezirksamt in einem Beschluss gebeten, sich beim Senat für die Einhaltung des Tempolimits einzusetzen. Eltern von Kindern, die die Kita der Stephanusgemeinde besuchen, hatten beklagt, dass nach ihren Beobachtungen sich nur jeder zweite Autofahrer an die Geschwindigkeitsbegrenzung halte. Oftmals würde...

  • Zehlendorf
  • 07.07.18
  • 36× gelesen
Umwelt
Auch die Badestelle Alter Hof überzeugt mit 
bester Wassergüte - und mit mehr Ruhe.
2 Bilder

Bestnote für Wannsee und Co
Neue Web-Anwendung mit Infos zu Badestellen und Wasserqualität

Die Badestellen im Südwesten gehören zu den schönsten der Stadt. Wer den Trubel liebt, der besucht das Strandbad Wannsee, wer die Ruhe vorzieht, genießt den Alten Hof auf Heckeshorn oder die Lieper Bucht. Allen Badestellen im Bezirk gemeinsam ist beste Wasserqualität. Über diese Qualität können sich Bürger ab sofort mit einer neuen Web-Anwendung informieren, wie die Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung jetzt mitteilte. Das Landesamt für Gesundheit und Soziales...

  • Zehlendorf
  • 07.07.18
  • 94× gelesen
Sport

Angebot in den Sommerferien
Schulhallen sind für Kinder geöffnet

In den Sommerferien öffnen der Verein Sportkinder und der Bezirk an sieben Tagen in der Woche einige Schulsporthallen zum Spielen, Toben und Sport treiben. Das kostenlose Angebot richtet sich an ein- bis zwölfjährige Kinder. In der Grundschule am Buschgraben, Ludwigsfelder Straße 43, sind dienstags von 15 bis 16 Uhr, Mädchen und Jungen zum freien Spiel eingeladen. Sonntags können Ein-bis Sechsjährige um 15, 16 oder 17 Uhr am Bewegungsparcours teilnehmen. Sonnabends um 10, 11 und 12 Uhr...

  • Zehlendorf
  • 06.07.18
  • 8× gelesen
Soziales

Aktionen in den Sommerferien

Zehlendorf. Im Haus der Jugend Zehlendorf, Argentinische Allee 28, gibt es vom 23. bis 27. Juli sowie vom 6. bis 10. und 13. bis 17. August, jeweils von 13 bis 19 Uhr, ein umfangreiches Ferienprogramm mit Theater- und Trommelworkshops, Ausflügen, Konzerten und mehr. So geht es am Dienstag, 24. Juli, zum Klunkerkranich, dem Kulturgarten auf dem Dach der Neukölln Arcaden, am 9. August zum Museum der Dinge in Kreuzberg. Brunch im Garten gibt es jeweils an den Montagen, zum Teil mit Musik. Auch die...

  • Zehlendorf
  • 06.07.18
  • 34× gelesen
Bauen
Der Lebensraum der Fledermäuse könnte durch die Bauarbeiten gestört werden.

Fledermäuse stoppen Bauprojekt
Gericht untersagt Arbeiten an Lungenklinik Heckeshorn

Kleine Ursache, große Wirkung: Eine Entscheidung des Verwaltungsgerichts Berlin verhindert den Umbau von Gebäuden der ehemaligen Lungenklinik Heckeshorn in eine Flüchtlingsunterkunft. Der Grund dafür sind Fledermäuse. Im November 2017 erteilte die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen der Berliner Immobilienmanagement GmbH (BIM) Baugenehmigungen für die Sanierung der Klinikgebäude D und E sowie die Umnutzung von zwei früheren Schwesternwohnheimen. Entstehen sollte eine...

  • Zehlendorf
  • 06.07.18
  • 99× gelesen
Bauen

Spielplatz für die Integration

Nikolassee. Das Bezirksamt wird ersucht für die entstehenden Modularen Unterkünfte für Flüchtlinge (MUF) Am Beelitzhof 24 einen Spielplatz vorzusehen. Der Platz soll die Integration und die Begegnung der Kinder aus der Unterkunft und der Umgebung dienen, heißt es im Antrag der CDU-Fraktion in der BVV. Die Finanzierung soll aus Siwana-Mitteln (Sondervermögen Infrastruktur der Wachsenden Stadt und Nachhaltigkeitsfonds) des Senats erfolgen. Der Antrag wird in den Fachhausschüssen beraten....

  • Zehlendorf
  • 06.07.18
  • 22× gelesen
Soziales

Asthma-Gruppe in Gründung

Zehlendorf. Junge Menschen, die sich durch ihr Asthma im Alltag eingeschränkt fühlen, können sich künftig jeden zweiten und vierten Freitag im Monat von 19 bis 21 Uhr im Kiezladen des Mittelhofs, Ladenstraße Nord im U-Bahnhof Onkel Toms Hütte, treffen. Es geht um Austausch, das Knüpfen neuer Kontakte und gemeinsame Erlebnisse. Ziel ist es, einen Weg zu finden, in dem Asthma nur einen kleinen Teil und nicht das gesamte Leben bestimmt. Für die Gruppe in Gründung werden jetzt interessierte 20- bis...

  • Zehlendorf
  • 05.07.18
  • 18× gelesen
Sonstiges Anzeige
2 Bilder

Veranstaltung/Messe
2. Messe Alternative Heilmethoden 2018

Die 2. Messe Alternative Heilmethoden findet am Sa., den 01.12.2018 von 10-17 Uhr im Bürgersaal Zehlendorf bei freiem Eintritt statt. An Messeständen und mit abwechslungsreichen Vorträgen präsentieren hier zahlreiche Einrichtungen und Spezialanbieter ihre Fachgebiete und Dienstleistungen für Körper, Geist und Seele mit dem besonderen Fokus auf Naturheilverfahren. Schwerpunkte sind Alternativen zu konventionellen Produkten und Dienstleistungen, wie z.B.: präventive Vorsorge, Regeneration,...

  • Zehlendorf
  • 04.07.18
  • 19× gelesen
Bildung

Schulabschluss nachholen

Steglitz-Zehlendorf. An der Volkshochschule (VHS) Steglitz-Zehlendorf gibt es in Tages- und Abendlehrgängen noch freie Plätze zur Erlangung des Mittleren Schulabschlusses und der Berufsbildungsreife auf dem Zweiten Bildungsweg. Beginn ist am 20. August. Die Tageskurse finden von 9 bis 15 Uhr statt, die Abendlehrgänge von 17.15 bis 21.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Mehr Informationen gibt es unter www.zbw-berlin.de sowie im Sekretariat der VHS unter Telefon 902 99 22 08, Mo bis Mi 9-12.30...

  • Zehlendorf
  • 04.07.18
  • 11× gelesen
Soziales

Durch Ehebetrug in Not geraten

Zehlendorf. Die Selbsthilfe-Kontakstelle im Stadtteilzentrum Mittelhof, Königstraße 42-43, sucht Frauen und Männer, die durch Heiratsschwindel oder Ehebetrug in Not geraten sind, um ihr Vermögen betrogen wurden oder unverschuldet in die Privatinsolvenz getrieben wurden. Menschen, die solche und ähnliche Erfahrungen gemacht haben, sollen sich in einer neuen Selbsthilfe-Gruppe austauschen und Erlebtes verarbeiten können. Das Gründungstreffen ist am Montag, 3. September, geplant. Wer Interesse...

  • Zehlendorf
  • 04.07.18
  • 33× gelesen
Umwelt
Der Rundgang um den Stumpf lohnt sich. Insgesamt sind fünf Baum-Kobolde zu bestaunen.
6 Bilder

Neues Leben im Naturdenkmal
Starker Austrieb und lustige Baumkobolde

Die alte Dorfulme lebt weiter. Das Naturdenkmal an der Ecke Pacelliallee und Königin-Luise-Straße musste Ende 2016 gefällt werden. Jetzt sprießt frisches Grün aus dem Stumpf. Die rund 100 Jahre alte Flatterulme war die Nachpflanzung eines Baums, der schon 1894 fiel. Sie wies starke Schäden durch Stammfuß- und Wurzelstockfäule auf. Laut eines Gutachtens war die Stand- und damit auch die Verkehrssicherheit nicht mehr gegeben. Zwar wurde die Krone mehrfach reduziert, um die Windangriffsfläche...

  • Zehlendorf
  • 01.07.18
  • 36× gelesen