Besuchen Sie als Leserreporter die Music Show Scotland!

Berlin. Wie wird dieses riesige Schloss aufgebaut? Wie kommt ein Ton aus einem Dudelsack – und was tragen die Schotten eigentlich unterm Kilt? Finden Sie’s raus!Die Berliner Woche lädt Leserreporter ein, die Music Show Scotland am 11. März im Velodrom live zu erleben und einen Blick hinter die Kulissen zu werfen: Vor der Show erleben die...

Jasper-Winter im Amt bestätigt

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Mitte. Die Freien Demokraten Berlin-Mitte haben auf ihrer Jahreshauptversammlung einen neuen Bezirksvorstand gewählt. Die bisherige Bezirksvorsitzende, die FDP-Abgeordnete für Mitte, Maren Jasper-Winter, bleibt auf dem Chefsessel. Ihre Stellvertreter sind Tim Stuchtey und Jörg Kleis. Jasper-Winter schwor die Mitglieder auf die Tegel-Kampagne zur Offenhaltung des Flughafens ein. DJ

  • Spandau. Wegen der hohen Nachfrage lädt der SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz wieder zur
    von Ulrike Kiefert | Mitte | vor 2 Tagen
  • Mitte. Die SPD-Bundestagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Mitte, Eva Högl, die auch im Sprengelkiez
    von Dirk Jericho | Mitte | vor 3 Tagen
1 Bild

Erdlawine rollt über die Oranienburger: Ab Juli wird auf dem Tacheles-Areal die elf Meter tiefe Baugrube ausgehoben

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 3 Tagen | 161 mal gelesen

Berlin: Tacheles-Quartier | Mitte. Beim Megabauprojekt Tacheles beginnt die nächste Phase. Ab Sommer rollen bis zu 60 Lkw täglich über die Oranienburger Straße.Ein Jahr nach dem Baustart wird es jetzt laut und dreckig rund um die Tacheles-Ruine. Die Investoren beginnen mit dem Aushub der riesigen Baugrube auf dem 2,5 Hektar großen Areal zwischen Friedrichstraße, Oranienburger Straße und Johannisstraße. In den vergangenen Monaten wurden alte Gebäude- und...

Zu wenig WLAN: Berliner S-Bahnfahrer müssen weiter das Mobilfunknetz nutzen 1

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | vor 4 Tagen | 96 mal gelesen

Berlin. Anders als in Hamburg wird es in der Berliner S-Bahn vorerst kein flächendeckendes WLAN geben.Mit dem Smartphone unterwegs im Internet zu surfen. Das ist für viele Berliner Standard, während sie auf den Zug warten oder in der Bahn sitzen. Schön, wenn man dafür ein kostenfreies WLAN nutzen kann. Ein gutes öffentliches Netz anzubieten, sehen viele Städte schon heute als wichtig an – ebenso die Betreiber des öffentlichen...

Infos rund ums Auge

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 2 Tagen | 13 mal gelesen

Berlin: Rathaus Mitte | Mitte. Im Rahmen der Initiative „Blickpunkt Auge – Rat und Hilfe bei Sehverlust“ informiert der Allgemeine Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin (ABSV) in Zusammenarbeit mit Experten der Augenheilkunde zu häufigen Augenerkrankungen. Am 2. März geht es von 16 bis 18 Uhr im BVV-Saal des Rathauses Mitte in der Karl-Marx-Allee 31 um das Thema „Trockenes Auge (Sicca Syndrom)“. Dr. med. Nicole Zimmermann von der Augenklinik am...

Schnappschüsse Foto hochladen
von Dirk Lausch
von Dirk Lausch
von Dirk Lausch
von Antje Remke
von Dirk Lausch
vorwärts
3 Bilder

"Ham’ Se noch wat frei?" Gemeindemitglieder gehen auf Bettensuche für den Kirchentag

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | vor 3 Tagen | 118 mal gelesen

Berlin. Für ihre Mission gehen sie sogar auf die Straße: Frauen und Männer aus evangelischen Gemeinden sprechen Passanten an, um für Privatquartiere zu werben. Die Parole lautet „Ham’ Se noch wat frei?“Vom 24. bis 28. Mai findet in Berlin und Wittenberg der 36. Deutsche Evangelische Kirchentag statt, zu dem rund 140.000 Gäste erwartet werden. Ein Großteil kann in Schulen übernachten, für 15.000, vor allem Besucher ab 35...

  • Berlin. Auf der Facebookseite "Sozialer Zusammenhalt Berlin" werden aktuell
    von Helmut Herold | Mitte | vor 4 Tagen
  • Berlin. Der Verein wirBERLIN ruft Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren auf, sich an einem
    von Helmut Herold | Mitte | vor 4 Tagen
2 Bilder

Milliarden Jahre alte Fossilien: Spektakuläre Originale werden ab sofort im Sea Life gezeigt

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 2 Tagen | 140 mal gelesen

Berlin: SEA LIFE & Aqua Dom | Mitte. Das Sea Life Berlin in der Spandauer Straße 3 hat seine Ausstellung „Saurier der Meere“ erweitert und präsentiert in Zusammenarbeit mit der Hamburger Grabungsfirma Red Gallery spektakuläre Fossilien und ein Saurierskelett.Der britische Botschafter, Sir Sebastian Wood, ist stolz, dass er die Patenschaft für den Plesiosaurier (Cryptoclidus) übernehmen durfte. Bei der Eröffnung der erweiterten Ausstellung „Saurier der...

2 Bilder

Popart mit Menschengewebe: „Kunst mit Haut und Haaren“ im Menschen Museum

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 23 Stunden, 10 Minuten | 28 mal gelesen

Berlin: Menschen Museum | Mitte. Am 3. März wird um 11 Uhr im Menschen Museum im Sockelbau des Fernsehturms die Ausstellung „HistoPopArt“ mit Werken der Künstlerin Anne Kerber eröffnet.Knallbunte und abstrakte Bilder mit markanten Mustern und Formen: So sehen die Bilder von Anne Kerber aus. HistoPopArt nennt die Künstlerin ihre Werke. Histologie ist die Wissenschaft vom Aufbau biologischer Gewebe. Kerber macht aus menschlichen Gewebepräparaten moderne...

1 Bild

Formel E nicht auf der Allee: Rennen soll wieder in Tempelhof stattfinden

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 24.01.2017 | 41 mal gelesen

Friedrichshain/Mitte. Friedrichshain und Mitte werden in diesem Jahr nicht der Austragungsort für ein weiteres Autorennen im Rahmen der Formel E-Weltmeisterschaft.Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz untersagte jetzt die geplante Streckenführung über die Karl-Marx-Allee, Strausberger Platz und Lichtenberger Straße. Dort hatte der Wettbewerb für Elektroflitzer 2016 stattgefunden.Begründet wird die...

3 Bilder

MEHRGENERATIONENORCHESTER SUCHT MUSIKER UND MUSIKERINNEN / im KREATIVHAUS e. V. Berlin-Mitte

KREATIVHAUS
KREATIVHAUS | Mitte | am 24.01.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Kreativhaus | MEHRGENERATIONENORCHESTER SUCHT MUSIKER UND MUSIKERINNEN Das KREATIVHAUS auf der Fischerinsel sucht zur Gründung einer Brassband Musikerinnen und Musiker im Alter von 8 bis 88 Jahren, die ein Blasinstrument spielen. Entwickelt werden Stücke aus sämtlichen musikalischen Bereichen. Im Mittelpunkt des MehrgenerationenOrchesters steht die Freude am intergenerativen Miteinander und die Leidenschaft zum gemeinsamen...

Security angegriffen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 14.02.2017 | 6 mal gelesen

Mitte. Ein 26-jähriger Mann hat am 13. Februar kurz vor 20 Uhr im U-Bahnhof Alexanderplatz eine Mitarbeiterin einer Sicherheitsfirma angegriffen und verletzt. Die 28-jährige Frau hatte den angetrunkenen Mann auf dem Bahnsteig der U5 gebeten, nicht im Bahnhof zu rauchen. Daraufhin reagierte der Angesprochene aggressiv und versuchte, seine glimmende Zigarette in das Gesicht der 28-Jährigen zu drücken. Dies konnte sie im letzten...

  • Mitte. Die Interessengemeinschaft Leipziger Straße/Krausenstraße hat die Glasscheibe des
    von Dirk Jericho | Mitte | am 14.02.2017
  • Mitte. Bei einem Unfall am Alexanderplatz ist am 30. Januar gegen 19 Uhr eine 26-jährige
    von Dirk Jericho | Mitte | am 31.01.2017