Kirche zum Tag des Denkmals

Berlin: Krankenhauskirche im Wuhlgarten | Biesdorf. Der Verein Wuhlgarten beteiligt sich am Sonnabend und Sonntag, 10. und 11. September, mit der Kirche im Wuhlgarten, Brebacher Weg 15, am Tag des offenen Denkmals. Am Sonnabend beginnt um 14 Uhr eine Führung über das historische Krankenhausgelände, bei der Mitglieder des Vereins über die Geschichte des Standorts informieren. Schon zuvor, ab 13 Uhr, sind zwei Ausstellungen in der Kirche zu besichtigen, eine mit Malereien und Zeichnungen von Sina Gummich und Fabian Mettin sowie die Schnittrosenschau der Gesellschaft Deutscher Rosenfreunde. Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit einem festlichen Gottesdienst, die Führung über das Krankenhausgelände beginnt um 11 Uhr. Gegen 16 Uhr geben das Alt-Mariendorfer Alphornensemble und das Bläser-Ensemble Kaulsdorf Brass ein Alphornkonzert. Kirche und Ausstellungen sind an beiden Tagen bis 18 Uhr zu besichtigen. hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.