Concordia holte fünften Sieg in Serie

Britz. Durch den fünften Sieg in Serie hat der Landesligist den vierten Platz verteidigt und liegt nur noch zwei Zähler hinter dem SV Blau Weiss. Bei Tabellennachbar Concordia Wittenau erzielte Torjäger Frazer den 2:1-Siegtreffer für die Britzer erst in der 90. Minute, als er nach einem Abpraller des Torwarts am schnellsten reagierte. Zuvor hatten sich beide Mannschaften ein niveauarmes Duell auf Augenhöhe geliefert. Langer hatte Concordia Britz kurz vor der Halbzeit in Führung gebracht, Lamprecht nach 70 Minuten für die Gäste ausgeglichen. Am Sonntag erwartet Concordia den Mariendorfer SV (15 Uhr).


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.