Senioren erneut Meister

Britz. Eine gute Nachricht hat die Schwimmgemeinschaft Neukölln (SG) zu vermelden: Die "Masters" des Vereins - so nennen sich im Schwimmsport die Seniorenschwimmer - sind erneut deutscher Mannschaftsmeister geworden. Nach großartigen Leistungen beim 19. Bundesfinale der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften im Schwimmen der Masters (DMSM) am 8. November im Gelsenkirchener Zentralbad gelang es den Vereinsschwimmern, ihren insgesamt neunten DMSM-Titel zu erringen. Die SG Neukölln gewann mit 22 276 Punkten vor dem TSC Berlin (21.798 Punkte) und dem Team der Stadtwerke München (21.761 Punkte).


Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.