Trio beraubt Taxifahrer

Buckow. Eine Frau und zwei Männer haben am Sonntag, 18. Januar, in den frühen Morgenstunden einen Taxifahrer ausgeraubt

. Die drei Fahrgäste waren gegen 0.30 Uhr an der Ecke Kant- und Fasanenstraße eingestiegen, und hatten eine Adresse in Buckow als Fahrziel genannt. Als der 55-jährige Fahrer an der Ecke Ringslebenstrasse und Am Buschfeld hielt, raubte das Trio Handy und Portemonnaie. Die drei Räuber flüchteten anschließend in Richtung Wildhüterweg. Der Taxifahrer hielt eine vorbeifahrende Polizeistreife an und zeigte den Überfall an. Eine Suche nach den drei Geflüchteten verlief ohne Erfolg.


Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.