Anträge auf Fördermittel stellen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Dem Bezirk stehen auch im nächsten Jahr 30 000 Euro aus dem Projektfonds "Kulturelle Bildung" zur Verfügung.

Damit sollen kleine und kurzfristige Kultur- und Bildungsprojekte unterstützt werden. Kinder und Jugendliche entdecken gemeinsam mit Künstlern ihr Talent und erproben dabei ihre sozialen Fähigkeiten. Partner dieser Projekte sind Kindergärten, Schulen, Jugendklubs und Museen.

Abgabeschluss für Projekte im ersten Halbjahr 2014 mit einer Fördersumme von bis zu 3000 Euro ist der 6. Dezember. Anträge sind an das Kulturamt Charlottenburg-Wilmersdorf, Elke von der Lieth, Schloßstraße 55, 14059 Berlin zu senden. Beratung zur Antragstellung gibt es dienstags bis freitags von 10 bis 14 Uhr bei Frau Streffer unter 902 924 153.

Weitere Informationen zum Projektfonds sowie Anträge gibt es unter www.projektfonds.charlottenburg-wilmersdorf.de.

Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.