BVV berät über Bürgerbegehren

Charlottenburg-Wilmersdorf.Zur nächsten Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am Donnerstag, 20. März, um 17 Uhr erwartet Interessierte eine Tagesordnung mit etlichen aktuellen Themen. So befasst sich das Bezirksparlament zum Beispiel mit dem Bürgerbegehren zur Kleingartenkolonie Oeynhausen, mit Verkehrsproblemen am neuen Bauhaus-Markt in Halensee und dem Mangel an öffentlichen Toiletten. Wer den Diskussionen und Entscheidungen beiwohnen möchte, ist auf der Besuchertribüne im BVV Saal des Rathauses Charlottenburg willkommen.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.